1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Falsch, Falscher, Frauen...

Diskutiere Falsch, Falscher, Frauen... im Themen des Alltags Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Ich habe da mal eine Frage..die meisten Frauen sind ja auf irgendeine Art und Weise eine kleine Mogelpackung. Falsche Nägel, Falsche Wimpern,...

  1. patchwork81

    patchwork81 Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe da mal eine Frage..die meisten Frauen sind ja auf irgendeine Art und Weise eine kleine Mogelpackung. Falsche Nägel, Falsche Wimpern, gefärbte Haare, Hairextensions, Solariumbräune, Push-up BH, Beauty OPs, Bauchweg-Strumpfhosen, natürlich Make-up...usw.
    Was haltet ihr davon? welche Erfahrungen habt ihr?? Sind Männer auf dem Weg genauso "schlimm" zu werden?

    By the way, ich hab mir gestern das erste Mal im Leben künstliche Fingernägel machen lassen und muss jetzt erstmal lernen damit umzugehen :D gar nciht so einfach, sonst hab ich die immer kurz.
     
    #1 patchwork81, 23.10.2008
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Falsch, Falscher, Frauen.... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yvonne

    Yvonne Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Juhhee da gehöre ich zu den wenigen, die nicht als Mogelpackung rumlaufen. Bei mir ist alles natürlich. Kein Make-Up, nix Operiert.
     
  4. Glasrosen

    Glasrosen Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    92
    Ich selber färbe mir regelmäßig die Haare seid ich 16 bin und Nägel habe ich mir nur einmal selber geklebt (hat nen halben Tag gehalten:D) aber ansonsten mach ich nix.
    Was die Männer angeht so denke ich das sie es auch schon sehr lange machen so wie färben, schminken, pediküre, maniküre, Bauchwegkürtel usw machen nur das es jetzt erst so langsam public wird allerdings hat mein süßer es noch nicht gemacht....doch einmal habe ich ihm strähnchen gemacht, fand das sah gut aus aber er wollte danach nicht mehr:D
     
    #3 Glasrosen, 23.10.2008
  5. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Natürliche Schönheit kommt von innen und nach 19kg ist meine auch schon wieder ein bisschen zu erahnen.
    Nein, ich färbe mir nicht die Haare (ist auch noch nicht nötig, vielleicht mal wieder Strähnchen) und meine Oberweite ist auch echt (eher Minimizer anstatt Pushup).

    Künstliche Fingernägel gehen bei meinen Männerberuf gar nicht. Schönheits OP finde ich gehören verboten. Beinhaar rasieren ist (meiner Meinung nach) Zeitverschwendung.

    Wo ich bei allen Menschen wert drauf lege ist:
    a) Eine regelmäßige Körperhygiene!
    b) Eine regelmäßige Kontrolle und Reparatur der Kauleiste.
    c) Saubere Fußnägel! (Meine Fingernägle sind (obwohl kurz) berufsmäßig oft nicht 100%
    zu reinigen)

    Als Schminkutensilien bestitze ich zwei Lippenstifte und einen Kajal (ist so aus den 80'ern hängengeblieben).

    Alles in allem gefalle ich mir so wie ich bin! Und das ist gut so!

    Ich glaube, dass Menschen (egal ob Frau oder Mann) die an sich schnibbel lassen oder Pushen oder was weiß ich ...echte Minderwertigkeitskomplexe haben und sich nur über ihr Äußeres profilieren können.

    Es muss doch schrecklich sein im Rampenlicht zu stehen, nur weil man 90/60/90 hat und ein Pupengesicht. Bildung würde auch im Alter wirken, Äußeres ist vergänglich.
    Nehmen wir mal Alice Schwarzer (bin keine Emanze aber oft hat sie recht!) oder von mit aus auch den Ranizki.
     
  6. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    63
    Ich denke, Männer sind da nicht ganz so schlimm. Wobei es auch nicht so viele Möglichkeiten für uns gibt ;)

    Ich lasse mir regelmässig die Zähne machen, ab und zu benutze ich etwas Puder um einen matteren Teint zu haben.

    Bei Frauen finde ich ein bischen natürliches MakeUp gar nicht so schlimm. Aber alles in allem stehe ich auf natürliche Typen.

    Gruß
    Stefan
     
  7. patchwork81

    patchwork81 Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    2
     
    #6 patchwork81, 23.10.2008
  8. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Sie hat sich ja nicht wegen ihrer Schönheit operieren lassen, sondern weil sie Beschwerden hat. Wenn jemand wirklich psychische Probleme hat weil er keine Brust besitzt oder sie wegen Krebs entfernt werden musste kann ich solche OP auch verstehen.
    Es ging mir um "echte" Schönheits-OPs. Die Lippen aufspritzen, Fett absaugen, Silikon in den Pobacken usw....
     
  9. Merle2007

    Merle2007 Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ich lasse mir 2 x im Jahr Strähnchen machen, denn von Natur aus habe ich ein furchtbares Aschblond mit auf den Weg bekommen.
    Am Anfang des Sommers gehe ich für eine gewisse Grundbräune in Sollarium,- auch wegen meiner Sonnenallergie schon. Ansonsten schmink ich mich so gut wie nie. Und wenn ich mich schminke, dann nur ein bisschen grauen Kajalstift, Wimperntusche und Feuchtigkeitscreme. Im Winter benutze ich noch einen leichten Selbstbräuner fürs Gesicht. Und Parfüm mag ich gerne.
    Mein Mann duscht und rassiert sich und das war es. :)
    Unser Sohn hingegen ist ein kleiner Beckham,-braucht länger im Bad als wir beiden Erwachsenen zusammen.
    Ich finde das furchtbar wenn Männer im Bad länger brauchen als eine Frau. *lol*

    Und wenn überhaupt unters Messer, dann würde ich gerne eine Brustverkleinerung bei mir machen lassen, aber mir fehlt der Mut dazu.

    Liebe Grüße

    Merle
     
    #8 Merle2007, 23.10.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.10.2008
  10. Anzeige

  11. Mausi

    Mausi Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Also in Sachen Mogelpackungen kann ich auch ein bisschen meinen Senf dazugeben...

    ich selber habe gemachte Nägel, allerdings keine künstlichen sondern das sind alles meine Eigenen und da lege ich auch Wert drauf, die sind nur durch das Gel verstärkt, sonst würden sie alle abbrechen. Bei meinem früheren Nebenjob an der Kasse müssen gepflegte und saubere Nägel einfach sein.

    richtiges Make-Up mch ich nur bei besonderen Anlässen, ansonsten vielleicht ein bisschen Puder, damit man nicht so glänzt, Wimperntusche und Kajal (Ohne Wimperntusche geht nix, dann gefall ich mir selber nicht, weil ich keinen Ausdruck im Gesicht habe) ... ansonsten gäbe es auch bei mir nix weiteres...

    Schönheits-OP´s finde ich nur angemessen, wenn auch ein wichtiger Grund (seelische oder körperliche Probleme) dahinter stehen.
     
  12. Zauberfee

    Zauberfee Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    13
    Wo hast Du das denn her? Hast Du zuviel Baywatch geguckt? :D

    Ich bin nie blond gewesen. Hätte auch blöd ausgesehen (bin eher Typ Schneewittchen). Meine Haare färbe ich nicht. Alle paar Wochen mache ich schon mal eine auswaschbare Haartönung in schwarz, damit meine - bisher noch sehr vereinzelten - aber strahlendsilbernen Haare nicht so rausblinken.

    Schminke nehme ich auch. Make up, Rouge, Wimperntusche, schwarzen Kajal, Lippenstift. Ich schminke mich aber so, daß ich meinen Typ total unterstreiche und nicht angemalt wirke.

    Die eigenen Fingernägel habe ich auch mit Gel verstärken lassen. Die Hände wirken dadurch viel gepflegter.

    In meinem Job wird sehr viel Wert auf gepflegtes Aussehen gelegt. Wir haben nämlich auch Kundenkontakt.

    Ins Solarium gehe ich gar nicht. Dies ist für die Haut zu schädlich. Auch helle Haut kann übrigens sehr schön aussehen. Mit etwas Make-up und ein bißchen Rouge kann man einen herrlichen porcelain-teint zaubern.

    Figürlich brauche ich nichts zu verstecken.
    Push-ups finde ich blöd, da ich Oberweite XXL oder sogar schon Oberweite L in keiner Weise mag.

    Ich bin gegen Schönheits-OPs und würde auch keine machen lassen. Aber wenn sich jemand z.B. wegen einer Höckernase oder ähnlichem einer OP unterzieht, dann finde ich das noch ok.
     
    #10 Zauberfee, 23.10.2008
Thema:

Falsch, Falscher, Frauen...

Die Seite wird geladen...

Falsch, Falscher, Frauen... - Ähnliche Themen

  1. Falscher Kartoffel Salat

    Falscher Kartoffel Salat: Für 10 Portionen ; 99Kcal pro Portion 500g Kohlrabi 100g Majonaise 50g Zwiebel 100g Geflügelwurst 100g Gewürz Gurken 2 Hart Gekochte Eier Gewürze...
  2. Falscher Milchreis

    Falscher Milchreis: 1 Becher Hüttenkäse 2 TL Honig schmeckt mit allen Sorten von Honig ¼ TL Zimt Alles zusammen in dem Hüttenkäse-Becher verrühren und...
  3. Was mache ich falsch? Keine Ketose, dafür Wasserbauch?

    Was mache ich falsch? Keine Ketose, dafür Wasserbauch?: Hallo, ich bin neu hier, 34 Jahre alt, habe 5 Kinder und möchte nach der Schwangerschaft nun noch die letzten 10 Kilo bekämpfen. Mein...
  4. Was mache ich falsch bei der Trennkost??

    Was mache ich falsch bei der Trennkost??: Hallo zusammen, so langsam verzweifele ich.... Mein Ausgangsgewicht ist 71,6 kg bei einer Körpergrösse von 158 cm. Zu dem habe ich noch eine...
  5. Hilfe, Almased 3 Tage lang falsch dosiert

    Hilfe, Almased 3 Tage lang falsch dosiert: Hallo ihr lieben, ich habe mich schon ein bisschen durchs Forum gelesen aber noch nicht die richtige Antwort für meine Frage gefunden.Ich hoffe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden