1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

espritlady will`s schaffen

Diskutiere espritlady will`s schaffen im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo, so ich bin espritlady und habe mir vorgenommen in den nächsten 3 Monaten wenigstens 6 kg abzunehmen, mit Hilfe von Schlank im Schlaf. zu...

  1. espritlady

    espritlady Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, so ich bin espritlady und habe mir vorgenommen in den nächsten 3 Monaten wenigstens 6 kg abzunehmen, mit Hilfe von Schlank im Schlaf. zu meiner Person: ich bin 34 Jahre, 1,50 gross und wiege derzeit ca. 55,8 kg, also fast 56..ich hatte im oktober 2008 eine Diät gemacht, die sog. "Bio-Medic"-Diät, bei der ich in 2 Monaten ca. 8 kg abgenommen haben, bin von 57 kg auf 49 runter und habe dann eigentlich mein Gewicht gehalten, bis es dann ab nach Mexico in unsere Flitterwochen ging :) da kamen dann 2 kg drauf => 51 kg und im Septemberurlaub 2009 nochmal + 1 kg => 52 kg..als ich dann im Oktober schwanger wurde und im Dezember leider eine Fehlgeburt hatte, bin ich dann wieder auf fast 56 kg gekommen..:( jetzt ist mein festes Ziel wieder auf mein Idealgewicht von 50 kg zu kommen - ich hoffe dieses Forum hilft mir dabei.

    Habe am 04. Januar eigtl. schon angefangen meine Ernährung umzustellen,aber das Buch Schlank im Schlaf für Berufstätige habe ich erst seit dieser Woche.

    Mein aktueller BMI: 24,44


    Frage: darf man abends eigtl. noch Orangensaft trinken (Zucker?)
    was darf ich essen wenn ich abends noch heisshunger habe?

    Danke für die Tips!

    LG espritlady::)
     
    #1 espritlady, 10.01.2010
  2. Anzeige

    Schau mal hier: espritlady will`s schaffen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. yvi030779

    yvi030779 Guest

    Hallo Du und herzlich willkommen hier.


    Bin eigentlich noch Azubi in Sachen schlank im Schlaf
    Aber Orangensaft und Früchte sind eigentlich so wie ich es jetzt verstanden hab *bitte korrigiert mich wenn was falsch ist* tabu. Also ich würde da mal in deinem Büchlein schauen, da gibt es eine Seite wo ein Notfallplan ist. U.a. stehen dort Götterspeise und Hüttenkäse abgebildet. Diese Sachen kannst du getrost essen wohl zwischendurch.

    Aber ich glaube den Hüttenkäse pur. Solltest du mal abends Verlangen auf Süßes haben, so kannst du den Hüttenkäse mit Süßstoff und Zimt verfeinern (Rezept von @Jen ;))

    Ich wünsche Dir viel Erfolg und gutes Gelingen.

    Lies dir am besten gleich mehrmals das Buch durch - hab ich auch gemacht.

    Übrigens hab ich schon ein paar Rezepte ausprobiert die sehr gut waren:

    - Hähnchen aus dem Ofen mit Oliven und Mozarella
    - Back - Feta mit Ajvar und Gemüse
    - gratinierter Blumenkohl

    demnächst möchte ich mal das Omelette mit dem Gurkendip ausprobieren und den Flammenkuchen.

    LG
    YVonne
     
    #2 yvi030779, 10.01.2010
  4. espritlady

    espritlady Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Yvonne, danke für die Tips. ich glaube ich muss mir das Buch nochmal durchlesen..Hüttenkäse klingt gut. gestern habe ich 1 Stück Harzer Käse gegessen, als ich beim Samstag-Abend film Hunger und Lust auf Chips und Co. hatte.. aber der riecht und schmeckt sehr streng..

    ok das mit dem Zucker am abend habe ich denke ich verstanden, abends also kein Zucker mehr.

    wie siehts eigtl. generell mit trinken aus. was ist wenn man die 3 L am Tag nicht schafft..? ich schaffe meistens nicht mal 2 Liter am Tag..
     
    #3 espritlady, 10.01.2010
  5. yvi030779

    yvi030779 Guest

    Hallo
    Das schaffe ich auch NIEMALS...bin froh wenn ich 1 Liter schaffe. Aber nehme trotzdem ab und habe auch nicht mehr Heißhung. Nein nicht mehr ist falsch....selten *aufholzkloppdassdieärasobleibt* Mit dem Trinken was man darf bin ich noch verwirrt. Der Larsson war ja bei Dr. Pape life und in seinem Bericht-Thread hatte irgendwer was geschrieben dass man Kaffee satt trinken darf. Oder irgendwo habe ich das hier gelesen. Auf jedes light-Produkt wäre erlaubt *konfus*

    mmmmh also ich trinke bisher zwischendurch Zitronenwasser, Heiße Zitrone oder Tee. Ich schau mir einfach mal auf dem Getränk (falls vorhanden die Nährstoffe an). Z.B. habe ich heute mittag einige khs aufgefüllt indem ich dieses Krüger- Produkt "Heißgetränk mit Salbei und Honig" = 7 g kh !!! getrunken habe. So viele khs....wenn man zwei Tassen am Abend von dem Zeug trinkt sind die Khs schon verbraucht :eek:

    Also immer darauf achten , Faustregel....zwischendrin nichts trinken, was viel Zucker = kh oder Fett oder so hat.

    Aber was ist mit Kaffee? ....mensch ich muss nochmal nach der Person suchen ......
     
    #4 yvi030779, 10.01.2010
  6. espritlady

    espritlady Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    hi yvi, ich denke kaffee ist okay aber in maßen..denn kaffee bindet doch wasser. und ich weiss noch von meiner letzten Diät dass man max. 2-3 Tassen Kaffee trinken darf, aber ohne Zucker, wenn dann mit Süsstoff. und ganz wichtig beim Wasser: auf einen niedrigen Natriumgehalt achten < 10 mg/l => muss kein teures Wasser sein, gibt es z.B. bei Lidl

    heute habe ich gegessen:

    F:
    2 Sandwiches aus Vollkorntoast mit jeweils Gemüseaufstrich bzw. himbeerkonfitüre + 1 Scheibe Toast mit Nutella

    M: 2 Semmeln + 2 Geflügelfrikadellen mit etwas Ketchup, 1 Orange


    A: ca. 180 gr. TK-Asiakost Gemüse (waren leider Karotten mitdrin) + 2 Putenhacksteaks + 1/2 Tomate + 1 Gewürzgurke + 1 Harzer Käse

    => ist das jetzt zuviel für einen Tag???
     
    #5 espritlady, 12.01.2010
  7. espritlady

    espritlady Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Heute ist Beginn der 3. Woche. Die Waage zeit 54,9 kg => - 1 kg in 2 Wochen.;)
    hätte nicht gedacht dass es so einfach ist. es fällt mir nicht schwer abends auf die KH zu verzichten, nur habe ich meistens so 1 h nach dem Abendessen wieder Hunger...dann knabbere ich ein paar Haselnüsse. ist das okay??

    wo gibt es so einen Diätticker?

    LG, espritlady
     
    #6 espritlady, 24.01.2010
  8. espritlady

    espritlady Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    So jetzt habe ich auch einen Diätticker!!

    <a href="http://www.diaet-ticker.de"><img border="0" src="http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/75917/" alt="Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen" > </a>
     
    #7 espritlady, 24.01.2010
  9. espritlady

    espritlady Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    aber jetz müsste es klappen.

    nach 2 Wochen => -1,1 kg
     
    #8 espritlady, 24.01.2010
  10. Anzeige

  11. yvi030779

    yvi030779 Guest

    Hallo
    Hey Super :freu:

    Herzlichen Glückwunsch zur Abnahme ​
    :lob:
     
    #9 yvi030779, 24.01.2010
  12. espritlady

    espritlady Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, es ist jetzt Sonntag, der 31. Januar, und nichts abgenommen diese Woche. Ich denke mal das ist normal dass die Abnahme mal stagniert. ich überlege auch ob ich etwas falsch mache. ich esse wirklich nicht viel.
    morgens so gegen 7, früher schaffe ich es nicht, entweder Müsli mit Trockenfrüchen (z.B. von Kölln) mit Sojamilch oder 3 x 2 Scheiben Vollkorntoast mit Marmelade/Nutella/Vegetarischen Aufstrich und ein Kaffee mit Kondensmilch und 1x Süsstoff (? ist das erlaubt)?. dann so ab ca. 12 Uhr. hier haben wir mittagspause, also die 5 h schaffe ich mittags nicht. und dann z.b gab es diese Woche

    - Montag: Hähnchen im Knuspermantel mit Kroketten und Erbsengemüse (Kantine), hatte aber noch Hunger und dann habe ich noch eine Laugenstange mit Butter gegesssen
    - Dienstag: 3 Belegte Vollkornsemmeln je Käse + Putenbrustfilet / Lachsschinken oder nur Camambert
    - Mittwoch: Gemüse-Nudel-Eintopf aus der Dose (Erasco) + 1 Sandwich aus 2 Scheiben VK-Toast mit Käse und Putenbrustfilet belegt
    und danach esse ich meistens noch 1 Orange oder Apfel + 1 Fruchtjoghurt

    Nachmittags noch 1 Kaffe mit Süsstoff + Kondensmilch

    Abends: z.B. Salat mit Geflügelfleisch, Fleisch mit Gemüse usw. + 1 Knäckebrot => PS: darf man abends überhaupt noch Kräckebrot oder 1 Zwieback essen..?

    im übrigen habe ich am Donnerstag mit Schwimmen angefangen, ca. 1 h, aber ansonsten mache ich momentan kein Sport. vielleicht sollte ich noch erwähnen dass ich Typ Nomade bin, ausserdem sitze ich 8 h im Büro bzw. am Computer, habe tagsüber also kaum Bewegung. würde ja gerne draussen walken gehen aber nach der Arbeit ist es immer dunkel und es ist ja auch so kalt zur zeit.. mit dem trinken weiss ich nicht ob ich die 2 L am Tag schaffe, es sind wohl maximal 1.5 L am Tag.

    so ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tips geben..

    DANKE! espritlady
     
    #10 espritlady, 31.01.2010
Thema:

espritlady will`s schaffen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden