1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Es funktioniert nicht bei mir!

Diskutiere Es funktioniert nicht bei mir! im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Nach beinah 5 Wochen SIS und meinem Wiegefrust vor 10 Tagen muss ich leider feststellen das sich nicht viel geändert hat! War heute morgen wie...

  1. linchen68

    linchen68 Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Nach beinah 5 Wochen SIS und meinem Wiegefrust vor 10 Tagen muss ich leider feststellen das sich nicht viel geändert hat! War heute morgen wie schon vor 10 Tagen bei meiner Gewichtszunahme von 1,5 kg zum Ausgangsgewicht!
    Zwischendurch war´s mal kurz ein bischen weniger, aber nur ein, zwei Tage!

    Ich glaube so langsam das die Umstellung bei mir nicht funktioniert.
    Ich habe mich jetzt vor- und rückwärts durch das Buch gelesen, beachte meine KH-Mengen, esse nur alle 5 h, manchmal werden es auch 6h, morgens KH, mittags Mischkost, abends keine KH und was passiert - nicht´s!

    Aus lauter Frust geh ich grad jeden Tag zum Sport, wenigstens beruhigt das das Gewissen!
    Das werde ich wohl heut Abend wieder machen und morgen früh nicht auf die Waage stehen!

    Ich hatte so gehofft, das dieses Programm mir weiter hilft, den Kalorien oder Punkte zählen ist nichts für mich! Leider bleibt der Erfolg bisher aus und ich weiss nicht warum!

    Soll ich denn überhaupt weitermachen, das stellt sich mir nun als Frage?
     
    #1 linchen68, 18.08.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Es funktioniert nicht bei mir!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Icemaus

    Icemaus Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    3
    Lass den Kopf nicht hängen.
    Haste mal ein Bandmaß zur Hand genommen und Dich gemessen, sprich Taille und Hüfte usw.???
    Bei vielen tut sich an der Waage erst einmal gar nichts. Sie merken die Abnahme nur an den Klamotten und am Bandmaß, so ging es mir am Anfang auch.
    Ich würd mich mal "durchmessen" und Buch führen und dies alle paar Tage wiederholen.

    Also, Aufhören würd ich an Deiner Stelle nicht, denn SiS ist ja keine Diät im eigendlichen Sinne. Wenn Dir diese Art der Ernährung gut tut, würd ich dies weitermachen, vieleicht setzt ja dann auch der positive Effekt der Abnahme noch ein.
     
    #2 Icemaus, 18.08.2009
  4. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    63
    Hi Linchen,

    was isst Du denn genau. Hast Du mal eine grobe Übersicht.
    Wie sind denn deine Rahmendaten? Größe/Gewicht, Alter?

    Gruß
    Stefan
     
  5. birgid

    birgid Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Linchen,
    so ohne irgend welche Angaben ist es schlecht einen Grund für die Nichtabnahme
    zu finden.
    Schreib uns doch bitte mal auf was du so zu dir nimmst.
     
  6. linchen68

    linchen68 Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,

    hier mal kurz meine Ausgangsdaten: 161 cm, 73,5 kg, 41 Jahre.

    Mein Speiseplan von gestern:
    Frühstück 7.00 Uhr: 2 Scheiben Dreikornbrot, Lätta, Himbeerfruchtaufstrich, 2 Birnen
    Mittag um 12.30 Uhr: 1 Teller Tomatensuppe mit Reis und Zucchini, 2 Scheiben Dreikornbrot, 1 Fleischküchle
    Abend 19.00 Uhr: 1 Teller Tomatensuppe ohne Reis (Rest), grüner Salat

    Mein Speiseplan für heute:
    Frühstück 7.00 Uhr: 2 Scheiben Dreikornbrot, Lätta, Fruchtaufstrich, 1 Banane, 1 Glas Blutorangensaft
    Mittag um 12.30 Uhr: 2 Mehrkornbrötchen, grüner Salat mit Tomaten, Putenmettwurst als Aufstrich, 1 Birne
    Abend gepl. um 19.00 Uhr: Bohnengemüse (grün, frisch zubereitet) mit Putenbrust und Schafskäse.

    Ich kann mittags nur kleine Gerichte wie Suppen warm machen, d.h. also fast immer einen Salat oder Brot mit Gemüse und einem Belag!
    Abends versuche ich viel Gemüse zu essen (es gibt grad soviel im Sommer) und es mit Fleisch zu kombinieren. Oder es gibt Gemüse (Tomate) mit Käse (Mozzarella oder Feta).

    Jetzt kannst Du Dir mal ein Bild machen und mir sagen was Du davon hältst? Zuviel Fett, zu wenig KH, zu wenig Eiweiß - keine Ahnung, aber ich bin gespannt auf die Antwort!
     
    #5 linchen68, 18.08.2009
  7. Malene

    Malene Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    7
    hallo Linchen, also gestern sehe ich abends bei Dir z.B. kein Eiweiss:eek::eek:,auch morgens, weis ich nicht, ob Du genug Kh.gegessen hast,Du darfst ja 75Kh. mit Banane mußt Du aufpassen,hat viele Kh.
    Abends kannst Du ca. 42 gr. Eiweiss essen,Fett nicht mehr als 20gr. pro Mahlzeit,das kann ich jetzt nicht wissen,wieviel Fleich und welches Fleisch Du ißt.
    Bib da auch etwas ratlos, da sich wenig bis garnichts bei Dir tut:mad:
    Vielleicht haben die "alten Hasen" hier im Forum noch einen Tipp für Dich.
    Wünsche Dir von Herzen, dass Du doch bald mal Erfolg hast.
    l.G.Malene
     
  8. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    63
    Hi,
    also wenn ich das rein von den Kalorien her betrachte und Du dich tatsächlich immer so ernährst ohne große Sünden, dann würde ich sagen - es stimmt alles und nach 5 Wochen müsste sich ein kleiner Erfolg eingestellt haben - Vor allem in Kombination mit Sport.

    Bei mir ist es häufig so, dass ich ab und an eine Fressattacke bekomme, dann werden die übermässigen Attacken schonmal nicht dokumentiert und ich denke mir, dass der Rest der Woche das schon wieder ausgleicht. Aber das tut es nicht ;) Der Kaloriendurchschnitt steigt in der Woche an und ich bleibe auf meinem Gewicht stehen. Als Beispiel hatte ich in der letzten Woche bis Freitag durschnittlich 1.500 kcal pro Tag zu mir genommen, insgesamt sehr wenig Kohlehydrate und Proteinreich sowie fettarm gegessen. Dazu 4x Sport, teilweise recht anstrengend. Am Samstag Besuch bei meinen Eltern und am Sonntag nach dem Essen nochmal Spontangrillen, jeweils mit Alkohol, zwar nicht übermässig aber doch Alkohol. Das habe ich natürlich erstmal nicht dokumentiert.
    Dann der große AHA Effekt - keine Abnahme in dieser gefühlten unterkalorischen und sportreichen Woche. Dann habe ich mich doch überwunden mal nur die Kalorien zu zählen. Am Samstag waren es 4.000 kcal, am Sonntag 2.500 kcal. Das war zuviel für meinen zarten Körper ;)

    Ein weitere Punkt kann auch sein, dass Dein Stoffwechsel enorm langsam ist. Das kann bedingt sein durch hormonelle Störungen, bei den meisten aber durch unzählige Diäten runtergewirtschaftet. Bei mir funktionieren 3 Mahlzeiten am tag nicht besonders. Zum einen ist die Abnahme geringer, zum anderen habe ich ständig Heisshungerattacken.

    Ich habe mich jetzt soweit eingestellt, dass ich 5x am Tag esse. Das hat allerdings nix mehr mit SIS zu tun. Wobei ich abends/nachmittags auch gar keine Kohlehydrate zu mir nehmen. Das bekommt mir besser. Weniger Heisshungeratacken; größere Abnahme, so dass ich mittlerweile wieder nach dem Urlaub auf einem guten Pfad bin.

    Nur für den inneren Schweinehund kann ich Dir keine Tips geben ;)

    Zum Sport: Ich würde auf jeden Fall nicht übertriebenes Ausdauertraining machen; um Abzunehmen, sollte es eine Mischung aus Krafttraining und Ausdauer sein. Krafttraining bringt Muskeln, und die verbrennen Fett. Du hast vermutlich einen geringen Grundumsatz, heisst Du verbrennst weniger im Ruhezustand. Dies kann man durch Steigerung des Muskelanteils im Körper wieder zum positiven wenden.

    Soderle, ich hoffe ich habe Dich jetzt nicht mit Infos überfrachtet.

    Gruß
    Stefan
     
  9. birgid

    birgid Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Linchen,
    also in der Putenmettwurst ist bestimmt viel Fett drinen, musst mal drauf schaun.
    Die Eiweißmenge am abend musst du mal genau ausrechnen. Putenbrust müsstest
    du 200gr. essen. Ich weiß nicht wie viel Fett und Eiweiß der Schafskäse hat.

    Abend 19.00 Uhr: 1 Teller Tomatensuppe ohne Reis (Rest), grüner Salat
    und hier fehlt denke ich das Eiweiß, wo abends unbedingt gegessen werden muss.

    Aber an sonsten könnte ich da jetzt auch nicht viel finden wo es dran liegen könnte.
     
    #8 birgid, 18.08.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.08.2009
  10. Anzeige

  11. Simone

    Simone Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    3
    :-)

    Hallöchen :)

    ich hätte noch die Idee, dass Du Dir abends nen Eiweißshake machst um mit dem Eiweißbedarf auf der sicheren Seite zu liegen. Nimm aber einen mit nicht zu vielen KH. Viele empfehlen hier den von Champ oder Layenberger von dm. Die Hotline von Dr. pape empfiehlt natürlich den eigenen SIS-Drink (der sich auch im Preis zu den anderen Drinks unterscheidet ;)) oder den von Whey.

    Ferner gäbs noch meinen Gedanken, dass Du auch einige Muskeln aufgebaut hast, die schwerer wiegen als vielleicht schon abgebautes Fett. Viele hier brauchen auch erst mal eine (längere) Umstellungsphase. Vielleicht kommen bei Dir mehrere Faktoren zusammen.

    Bitte bleib am Ball. Ich "höre" von Dir, dass Du im Kern von SIS überzeugt bist. Setz Dich nicht zuviel unter Druck, auch das kann blockieren.

    Ich nehme noch ergänzend Schüßlersalze die eine Gewichtsabnahme unterstützen können. Auch die Homöopathie hat da was zu bieten.

    Kopf hoch, das wird noch :):)

    Simone
     
  12. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    63
    ...den von Whey gibt es nicht ;)

    Es gibt Whey Protein.
    Whey ist ein Protein gewonnen aus Molke und allgemein bekannt als sehr qualitativ hochwertiges und gut verdaulisches Protein. Whey Protein kann extrem schnell vom Körper aufgenommen und verarbeitet werden.
    Aber genau dadrin liegt das Problem - so schnell wie es vom Körper aufgenommen wird, so schnell sättigt es auch. Es wird vorwiegend im Kraftsport verwendet und zwar als Shake unmittelbar nach einer Krafttrainingseinheit. Dann braucht der Körper schnell verfügbares Protein.

    Wenn Du es als Mahlzeitenersatz für das Abendessen verwenden willst, achte drauf, dass Du ein Mehrkompotnentenprotein nimmst. Dieses gibt die Proteine langsam an den Körper ab, genau das was der Körper nachts benötigt. So ist während der gesamten Nacht eine gleichbleibende Proteinversorgung gewährleistet. Ausserdem sättigt es besser und schmeckt meistens auch besser.

    Empfehlenswerte Produkte je nach Portemonaie sind:
    All Stars HY Pro 85
    BigZONE Pro85+
    BSN Lean Dessert
    Dynamite Elite Gourmet Protein
    Optimum Nutrition 100% Casein Protein
    Scitec Nutrition Pro Long
    Supplement Union Professional Protein (verwende ich derzeit: Waldbeere ist klasse - nicht zu süss, super in Quark, günstig und dabei hochqualitativ)
    Weider Protein 80 Plus (geschmacklich gut, aber der name weider kostet immer etwas mehr, da dies eine etablierte marke im kraftsport ist)

    Diese Proteine sind alle etwas teuerer als die DM und Rossmann Präparate, m.E. schmecken die meisten von Ihnen aber wesentlich besser und die Aminosäurebilanz ist enorm gut. Aber das ist wohl wesentlich für Kraftsportler interessant, als für Abnehmwillige.

    Gruß
    Stefan
     
Thema:

Es funktioniert nicht bei mir!

Die Seite wird geladen...

Es funktioniert nicht bei mir! - Ähnliche Themen

  1. SIS funktioniert bei leider nicht ..........

    SIS funktioniert bei leider nicht ..........: Deswegen hab ich mich angemeldet um Rat von euch zu bekommen. Ich stelle mich erstmal vor ;-) Ich heiße Nadine und komme aus dem schönen NRW....
  2. Almased App funktioniert nicht - tipps?

    Almased App funktioniert nicht - tipps?: hat jemand von euch auch die App benutzt und hat einen Tipp für mich die gewichtsanzeige geht bei mir nicht obwohl ich es täglich eintrage....
  3. SiS funktioniert NICHT mehr

    SiS funktioniert NICHT mehr: Hallo meine Lieben, wie ich in einem älteren Beitrag schon mal erläutert habe war ich leidenschaftlicher Schlank im Schlaf-Anhänger. 15 Kilos...
  4. Hilfe funktioniert Almased nur bei mir nicht

    Hilfe funktioniert Almased nur bei mir nicht: Hallo zusammen ich heiße Bianca und bin neu hier.Habe am Montag mit Alma begonnen.3 mal täglich den shake mit Wasser 2-3 Liter Wasser und...
  5. Guten Morgen, warum funktioniert SiS bei mir nicht ????

    Guten Morgen, warum funktioniert SiS bei mir nicht ????: Hallo zusammen, bin ich ungeduldig? Habe jetzt 4 Tage eisern die Vorschriften befolgt und trotzdem kein Gramm abgenommen. Ich habe keine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden