1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Erfahrungen mit Formoline: Mein Bericht

Diskutiere Erfahrungen mit Formoline: Mein Bericht im Medikamente zum Abnehmen - Diätpillen Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, ich hatte ja eine 48er Packung Formoline L112 gekauft und diese jetzt fleissig eingenommen. Lt. Packungsanweisung vor den fettigen...

  1. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Hallo,

    ich hatte ja eine 48er Packung Formoline L112 gekauft und diese jetzt fleissig eingenommen.

    Lt. Packungsanweisung vor den fettigen Hauptmahlzeiten mittags und abends jeweils 2 Stück. Ich habe allerdings nur zu einer Mahlzeit die Tabletten genommen, warum? Dazu später mehr.

    Was macht Formoline L112. Formoline L112 bindet angeblich Nahrungsfette und scheidet einen Teil davon wieder aus ohne dass sich diese Nahrungsfette absetzen. Das bedeutet schonmal nach dieser Theorie hilft die Kapsel nicht gegen hochkalorische KH oder Zuckerprodukte. Wer sich Schoki und Chips reinzieht wird trotzdem fett ;) Aber gegen Schweinebraten und Co. soll die Pille wohl Wunder wirken.

    Meine Situation
    Ich wollte Formoline L112 immer schön vor/während einer fettigen Mahlzeit nehmen. Ich stellte dann aber fest, dass ich gar keine fettigen Mahlzeiten zu mir nehme, bzw. nur absolut selten. Also habe ich die Tabletten auch vor Mahlzeiten genommen wie Vollkornspagetthi mit selbstgemachter Tomaten Thunfischsauce oder vor Putenschnitzel mit Gemüse.
    Mein Fazit: Meine Abnahme wurde nicht beschleunigt und ich habe auch nicht sonderlich stark abgenommen. Die ganz normale Abnahme, die ich auch mit WW und "SIS" hinbekommen habe über die Wochen.
    Mein Problem ist sowieso nicht fettiges Essen sondern eher hochkalorische Ausraster am Wochenende in Verbindung mit Wein.

    FAZIT
    Fomoline L112 ändert nicht die Essgewohnheiten. Es beschleunigt nicht eine Diät oder gesunde Ernährungsumstellung. Ob Menschen die sich extrem fettig ernähren durch die Abnahme abnehmen wage ich zu bezweifeln, ob sie langsamer zunehmen kann ich auch nicht beurteilen.

    Es ist mittlerweile auch bekannt, dass das Ansetzen von Fett nicht alleine durch fettiges Essen begünstigt wird. Sondern durch eine negative Energiebilanz. Mehr Sport, weniger essen - ist m.E. die einfachste Formel für eine erfolgreiche Abnahme.

    Insofern FINGER WEG von Pillen!
     
    Matthias und sundi69 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.332
    Mein Reden.......Pillen können nicht das Maß der Dinge sein, ich verstehe auch oft nicht, das die Leute sich von der Werbung dermassen beeinflussen lassen und sämtlichen Sch..... kaufen....

    Ich hoffe dein Bericht wird vielen die Augen öffnen.
     
    1 Person gefällt das.
  4. djuuna

    djuuna Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja, kann ich bestätigen... hab ich vor Jahren auch mal geschluckt. Gebracht hat's gar nichts. Außer Durchfall. Aber so kann man die Kalorien vielleicht auch einsparen :confused:

    Spaß beiseite - das Zeug ist M... und sollte in der Apotheke oder wo auch immer bleiben.
     
  5. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Das die das überhaupt verkaufen, ist schon ein Ding
     
  6. Ayasha

    Ayasha Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Da hatte Dich die "Apothekerin" wohl nicht ordentlich beraten.
    Echt schade, da hättest Du ne Menge geld sparen können.
     
  7. Blonde Hexe

    Blonde Hexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    17
    Hab auch schon vieles hinter mir, aber nichts geholfen. Ausser eins das heißt Herbalife aus Juogslawien ist ein Pflanzmittel. Was da drin ist weiss ich nicht, mein Mann kann das lesen. Oder hat es daran gelegen, dass wir die Ernährung sowieso umgestellt hatten *grinz*. Ich möchte nur nicht mehr meinen Körper solchen Dingen aussetzen! Weil es wenn du mal 2-3 Kilo abnimmst, die sowieso bald wieder drauf hast und dann ist man nur frustriert. Also musste ich eine Ernährungsumstellung machen. Und welche? Na Schlank im Schlaf, dass ist das richtige für mich. Mit Vitamin C ist einfach super, da dag um dag da purzzeln.

    Danke Stefan für den Versuch, den ich schon hinter mir hatte. Diese Pillen sind echt Müll.

    LG
    Hexe
     
    #6 Blonde Hexe, 24.10.2008
  8. chrissie85

    chrissie85 Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Da wird man doch voll verarscht. Ich hab Formoline auch schon ausprobiert und Wirkung ist gleich 0. Genauso wie Akiba Day and Night ist genauso der gleiche Müll und zudem kosten die Tabletten noch richtig viel Geld.
     
    #7 chrissie85, 24.10.2008
  9. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Formoline schon der Name ist Programm
    forme deine Linie fragt sich nur welche, wahrscheinlich die Abwärtskurve deines
    Bankkontos.
     
  10. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Schlumpfenhasi

    Schlumpfenhasi Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,

    ich habe mich bezüglich Formoline 112 schon einmal in einer Apotheke beraten lassen.

    Man sagte mir, die Kapseln helfen nur, wenn man sich ohnehin schon gesund und kalorienbewusst ernährt und man zwischendurch mal einen Ausrutscher hat. Dann sollte man die Kapseln vorher einnehmen.
    Wenn jemand recht fett isst, dann würden die Kapseln gar keine Wirkung zeigen.

    Ich denke, die Kapseln mögen zur Gewichtskontrolle ganz in Ordnung sein, zur Gewichtsreduktion werden sie aber nicht viel Sinn haben.

    Viele Grüße


    Schlumpfenhasi
     
    #9 Schlumpfenhasi, 29.10.2008
  12. sungirl

    sungirl Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    habe formoline auch schon getestet..das einzige was abgenommen hat war die geldbörse aber nicht die pfunde...kann es persönlich nicht weiter empfehlen.
     
    #10 sungirl, 30.10.2008
Thema:

Erfahrungen mit Formoline: Mein Bericht

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Formoline: Mein Bericht - Ähnliche Themen

  1. Pflanzenmilch, Milchersatz für den Kaffee. Erfahrungen und Empfehlungen gesucht

    Pflanzenmilch, Milchersatz für den Kaffee. Erfahrungen und Empfehlungen gesucht: Hallo Ihr Lieben, Suche1. nach gut schäumbaren Pflanzenmilchsorten Suche2. Pflanzenmilchsorten die auch im Kaffee schmecken:smilie girl 016:...
  2. Binge eating - Austausch & Erfahrungen

    Binge eating - Austausch & Erfahrungen: Guten Abend :) Ich möchte gerne über ein Thema reden, was mich persönlich auch betrifft und worüber ich mit niemanden rede. Nicht mal mit dem...
  3. Wer hat Erfahrungen mit Gold Ankauf?

    Wer hat Erfahrungen mit Gold Ankauf?: Hallo meine Lieben, ich suche gerade für meine Oma einen Goldankäufer. Sie möchte unbedingt ihren alten Schmuck verkaufen, den sie nicht mehr...
  4. Erfahrungen mit Raspberry ketone Kapseln! :-)

    Erfahrungen mit Raspberry ketone Kapseln! :-): Hallöchen, Ich weiß, das vieleicht jetzt einige denken, Diätpillen sind alle schlecht. Nur Geldmacherei und abnehmen tut man sowieso nichts. Ja,...
  5. Erfahrungen mit "resistenter Stärke" ?

    Erfahrungen mit "resistenter Stärke" ?: Hallo, Hat jemand von euch schon Erfahrung mit resistenter Stärke in der jeweiligen Phase gemacht? Also stärkehaltige Speisen, wie z. B. Nudeln...