1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Einen Versuch sollte es wert sein

Diskutiere Einen Versuch sollte es wert sein im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo, hier stelle ich mich erst mal vor: Ich bin wirklich eine "Methusaline", ja 71 Jahre alt, und habe neulich den Schock meines Lebens...

  1. Methusaline

    Methusaline Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    hier stelle ich mich erst mal vor: Ich bin wirklich eine "Methusaline", ja 71 Jahre alt, und habe
    neulich den Schock meines Lebens erhalten. Meine Waage zeigte 110,9 kg an - Kathastrophe!! bei 1,73 m "Höhe".
    Da aich Diabetikerin Typ II bin , und schon ewig meine BEs rechne (damit ich entsprechend die Einheiten an Insulin spritzen kann) soll ich also jetzt auch noch Kh, EW und doch so allerhand rechnen. Naja - muss wohl sein und sollte auch nicht allzu schwierig werden.
    Da ich in den letzten (vielen) Jahren bestimmt schon zwölfundneunzig Versuche unternommen habe mein Gewicht zu reduzieren -mit mehr oder weniger Erfolg, und dann leider fast immer nurkurzfristig. Und jetzt soll es Schlank im schlaf werden.
    Nur habe ich ein wenig Schwierigkeiten daran zu gleuben, weil ich leider ausser Insulin auch noch Pillen - 3 verschiedene - gegen Bluthochdruck usw. schlucken muß, fiel es mir vorher auch immer schwer, meinen Stoffwechsel zu überreden, mein Fett zu verbrennen.

    Naja, mal sehen, wie und ob das diesmal klappt. Wer drückt mir die Daumen???
     
    #1 Methusaline, 26.04.2011
  2. Anzeige

  3. koala5

    koala5 Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    7.695
    Zustimmungen:
    8.616
    ICH!

    Das war ja schon mal ein netter Einstieg ins Forum. Herzlich willkommen und ganz ganz viel Erfolg auf deinem (ich hoffe "Du" ist ok...) Weg.

    Hast du Literatur und bist ein wenig auf dein Programm vorbereitet? Kennst du die wenigen Regeln, die es einzuhalten gilt? Sicher hast du hier in den einzelnen Tagebüchern schon gestöbert und hast gemerkt, wie viele Tipps zu finden sind.

    Man wird hier herzlich aufgenommen und unterstützt.
    Also: Gemeinsam ran an den Speck.

    Viele Grüße aus dem Norden an den Bodensee.
    LG Koala
     
  4. Methusaline

    Methusaline Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Koala,
    natürlich ist "DU" in Ordnung. Sooo alt fühle ich mich doch noch nicht.
    Danke für Deine Antwort. Ja, ich habe das Buch schlank im Schlaf für Berufstätige, obwohl ich das na nicht mehr bin.
    Aber da stehen schöne "Faulenzer-Rezepte" drin, weil ich leider sehr selten Lust habe, für mich allein zu kochen - faul halt.
    ich habe nur keine Ahnung, ob ich "Nomade" oder "Ackerbauer" bin. Ist das wichtig? Und morgens und mittags die vielen Kh, da muß ich ja literweise Insulin "dazutun". Ob meine Krankenkasse sehr erfreut sein wird, wenn mein Verbrauch an Insulin so drastisch ansteigt???
    aber wie schon gesagt, den Versuch ist es wert.
    Also: auf geht's.
    Schönen abend noch, Methusaline
     
    #3 Methusaline, 26.04.2011
  5. Phantomin

    Phantomin Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    6.364
    Ich drücke ganz fest mit und wünsche viel Erfolg für den Einstieg.

    Wie bist du denn zu Schlank im Schlaf gekommen, bei den Fragezeichen, die du bezüglich Insulin hat?

    Leider konnte ich mich auch noch nicht als Nomade oder Ackerbauer einsortieren, daher mache ich einfach das empfohlene Programm und beobachte genau, wie mein Körper reagierern wird. Immerhin wurde ich in weniger als einer Woche mit einer Abnahme von 1 kg belohnt und dabei war ich immer satt und ich fühle mich wohl.

    Also los gehts! Ich drück, wie gesagt, ganz fest die Daumen!
     
    #4 Phantomin, 26.04.2011
  6. Methusaline

    Methusaline Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Hi Phantomin,
    weil ich ja sozusagen funkelnagelneu hier bin, bin ich natürlich auch entsprechend neugierig, ob und wer mir da antwortet. Danke dafür
    Ja, das mit dem Insulin ist so eine Sache. Ich habe neulich im Fernsehen einen Arzt gesehen, der gefragt wurde, ob und wie man am besgten abnehmen kann. Der sagte doch so als Beispiel "nehmen wir mal eine 70-Jährige, die Diabetes hat und Insulin spritzen muß, da besteht kaum Hoffnung, dass diese Frau abnehmen kann. Es kommen zu viele Kriterien zusammen, Alter, Diabetes, Insulin, schwacher Stoffwechsel usw. usw." Diese Aussage hat mich natürlich "sehr gefreut", weil ich alle diese Voraussetzungen erfülle. Wenn ich ihm glaube, sollte ich nur versuchen, mein Gewicht jetzt so zu halten, mit Abnehmen würde es eh nicht klappen. Aber ich will meinen Diabetes-Bauch doch nicht behalten! Mit meiner sostigen Figur könnte ich mich notfalls noch anfreunden. aber der Bauch! wie eine Schwangere im 8.Monat! Grässlich!
    Gibt es denn hier noch andere Leutchen, die ähnliche Voraussetzungen haben? Sicher, ich bin im Verhältnis zu den anderen hier im Forum doch wirklilch eine "Methusaline" aber noch nicht scheintot! Am besten wäre es, wenn man einen Rundschnitt machen könnte, die Haut hochklappen, das KFett darunter rausschaben und die Haut wieder antackern könnte. Das wär`s doch!
    Trotzdem schönen abend und
    Gruß Methusaline
     
    #5 Methusaline, 26.04.2011
  7. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.864
    Zustimmungen:
    21.068
    Hallo und ein herzliches Willkommen Methusaline,
    leider kann ich Dir bei Deinen Fragen nicht beratend zur Seite stehen, aber ich freue mich trotzdem, daß Du den Weg hierher gefunden hast.
    die Tauchbine
     
    #6 Tauchbine, 26.04.2011
  8. koala5

    koala5 Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    7.695
    Zustimmungen:
    8.616
    Guten Morgen Methusaline,

    kannst du nicht deinen Arzt um Rat fragen? Der kennt dich und deinen Stoffwechsel doch sicher ganz gut.
    Verträgst du denn Obst gut? Oder Direktsäfte? Damit kannst du ja eine Menge KH abdecken. Müsli, Kleie, Nüsse,..., taste dich an das Angebot heran. Bestimmt ist für dich etwas dabei.

    Machst du Sport? Das hilft ungemein und macht Spaß, jedenfalls meistens ;)

    LG Koala
     
  9. Abnehmen Gast 62479

    Abnehmen Gast 62479 Guest

    Hallo, auch von mir ein herzliches Willkommen, ich bin (fast) 63 und in etwa fast im gleichen Gewichtsstatus wie Du, habe jetzt in 9 Tagen mit Schlank im Schlaf 2,5 kg abgenommen und 5 cm Bauchumfang verloren, ist das nichts ??? Nur Mut, hier sind ganz liebe und nette Leute, die sofort helfen, wenn Fragen anstehen, laß Dich nicht verunsichern, es klappt bestimmt, ich schau täglich hier rein und lese bei den Anderen, was ich wissen muß, falls ich nichts passendes finde, frage ich einfach und das Schönste ist, ich bekomme unverzüglich Antwort, ist das nicht schön? Also nochmals herzlich willkommen hier. Ich bin auch aus dem Schwabenländle, ;)
     
    #8 Abnehmen Gast 62479, 27.04.2011
  10. Anzeige

  11. aennie

    aennie Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    145
    hallo methusaline,

    auch von mir ein herzliches willkommen und viel erfolg beim abnehmen. du wirst es schon schaffen, vielleicht geht es etwas langsamer voran aber......die ärzte sind auch nicht allwissend und ausnahmen bestätigen bekanntlich die regel. schlank im schlaf ist ja auch von pape entwickelt worden um diabetiskrankheiten zu leibe zu rücken, warum sollte es also gerade bei dir nicht klappen. wünsche dir viel spass im forum und drücke dir die daumen

    LG aennie
     
  12. Methusaline

    Methusaline Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Ihr Lieben,
    allen, die sich bei mir gemeldet haben ein herzliches Dankeschön.
    Ja, ich habe ja auch schon etwas in den Tagebüchern hier gelesen und versucht, mir das rauszusuchen, was für mich vielleicht hilfreich
    sein könnte. Aber es kommen eben immer neue Fragen.
    Und - ich fange ja erst an. Noch ist alles offen. Und sollte NUR mein BZ runter gehen, wäre ja auch schon was gewonnen.
    Doch nach meinen bisherigen Versuchen wäre jetzt das Schlankschafen sozusagen der letzte Versuch.
    Was einige von euch schon abgenommen haben, da könnte mich ja direkt der Neid fressen. Wie lange dauert es denn so allgemein, bis man
    "was" merkt. Ich habe ja gelesen, dass auch das Zentimetermaß eine Hilfe sein kann. Morgen früh werde ich gleich mal messen (morgens bin ich
    immer am schlanksten (wenn überhaupt).
    Bis ein andermal also grüsst Euch alle
    Methusaline
     
    #10 Methusaline, 27.04.2011
Thema:

Einen Versuch sollte es wert sein

Die Seite wird geladen...

Einen Versuch sollte es wert sein - Ähnliche Themen

  1. Ordi hat Mut gefunden für einen neuen Versuch

    Ordi hat Mut gefunden für einen neuen Versuch: Das wievielte Mal ich- Ordi - versuche mein Gewicht zu reduzieren? Ich weiß es nicht mehr, denn ich habe vor Jahren schon aufgehört zu zählen. Nun...
  2. Ich versuchs mal, vielleicht findet ja jemand meinen Fehler im Essplan

    Ich versuchs mal, vielleicht findet ja jemand meinen Fehler im Essplan: gestern morgens 9.30 Uhr 6 Scheiben Knäckebrot , 1 Scheibe mit Honig, 2 scheiben mit vegetarischem Aufstrich, 1 Apfel, 100 ml O-Saft mittags...
  3. Flav Drops.. wer kann mir einen Tipp geben

    Flav Drops.. wer kann mir einen Tipp geben: Hallo liebe Dukaner, ich ernähre mich eigentlich relativ zuckerarm / kohlenhydratarm... Aber nun habe ich mal eine Frage... Ich liebe...
  4. Muss hier einfach mal über meinen Erfolg berichten

    Muss hier einfach mal über meinen Erfolg berichten: Liebe Forumsmitglieder, lieber Daniel Roth, ich bin zum ersten Mal in diesem Forum. Eigentlich wollte ich im Blog ein Dankeschön und einen...
  5. ich habe einen Flattermann

    ich habe einen Flattermann: Guten Morgen, ich hab in 12 Tagen 6,5 kilo mit LC abgenommen. Mir ging es gut bis heute. Gestern musste ich ein Auto durch den Schneesturm bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden