1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Ein Plädoyer für HAFERKLEIE

Diskutiere Ein Plädoyer für HAFERKLEIE im Nährwerte und Kalorien von Lebensmitteln Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo tako, das müßten DIE sein: http://www.abnehmen-aktuell.de/rezepte-fuer-abends/19879-eiweisspfannkuchen-tomate.html

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.507
    Zustimmungen:
    20.551
    #101 Tauchbine, 25.04.2013
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ein Plädoyer für HAFERKLEIE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.195
    Zustimmungen:
    1.391
    http://www.zentrum-der-gesundheit.de/weizen-gluten-uebergewicht-ia.html
    http://www.urgeschmack.de/gluten/

    "Gluten erhöht die Durchlässigkeit der Darmbarriere. Der Darm wird undicht.

    Mehr lesen: http://www.urgeschmack.de/gluten/#ixzz2RSpV95hj
    "
     
  4. Abnehmen Gast 61618

    Abnehmen Gast 61618 Guest

    #103 Abnehmen Gast 61618, 25.04.2013
  5. Nurse74

    Nurse74 Guest

    Als Mehlersatz und EW Menge :)
     
    1 Person gefällt das.
  6. Conny1975

    Conny1975 Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    721
    Ich werde demnächst mal einen Versuch starten und Haferkleie in meinen morgendlichen Almaseddrink mixen. Natürlich sind das mehr Kalorien, aber wenn dadurch die Verdauung angekurbelt wird, soll es mir recht sein. :)

    PS: Phantomin - vielen lieben Dank für Dein tolles Plädoyer! (clap)
     
    #105 Conny1975, 05.06.2013
  7. Phantomin

    Phantomin Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    6.324
    ui, Conny, ohne die Konsistenz von Alma zu kennen, könnte ich mir vorstellen, dass das keine gute Kombi ist, weil (ich kenne nur die von Kölln) Haferkleie ja recht schnell andickt und das noch in einen Drink reingerührt, der ja vermutlich auch nicht dünn wie Wasser ist ? Hm. Versuch macht klug.

    Aber in Wasser reingerührt vor dem Almadrink, das wäre ein gutes Hilfsmittel zur Ankurbelung der Verdauung und zum Abtransport der Abfälle aus der Galle.
     
    #106 Phantomin, 05.06.2013
    2 Person(en) gefällt das.
  8. Conny1975

    Conny1975 Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    721
    Danke Phantomin, das ist eine sehr gute Idee! Warum bin ich da nicht selbst drauf gekommen? |(
    Mein Almashake wäre dann sicherlich ein Pudding. :)
     
    #107 Conny1975, 05.06.2013
  9. Bumble

    Bumble Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1.887
    Schubs.

    Ich habe mir nun auch mal Haferkleie gekauft. Ich trinke sie in mit Wasser verdünntem O-Saft zum Frühstück. Das geht ganz gut. Im Müsli ist mir das zu pampsig. Anschließend ein großes Glas Wasser und entweder Müsli oder Brot/Brötchen, worauf ich gerade Appetit habe.

    Muss man 40 g pro Tag davon zu sich nehmen? Mehr als 20 g morgens bekomme ich nicht runter. Und mittags mag ich nicht mehr.:o


    So steht's auf der Kölln-Seite:
    Hafer-Beta-Glucan reduziert nachweislich den Cholesteringehalt im Blut. Diese positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 3 g Hafer-Beta-Glucan ein (= 2 Portionen Kölln Balance Haferkleie Flocken à 20 g).
     
    #108 Bumble, 28.08.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.08.2013
  10. Anzeige

  11. stippo

    stippo Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    327
    Mach doch mal nen leckeren Pfannkuchen aus Haferkleie.
    1 Ei 3EL Haferkleie 3EL Quark, bissl Süßstoff bissl Aroma und lecker ist er.
    Stippo
     
  12. Bumble

    Bumble Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1.887
    Dazu habe ich morgens leider keine Zeit, obwohl ich mir sicher bin, dass er mir schmecken würde. 3 EL Kleie machen aber sicher keine 40 g aus, denn die 20 g, die ich morgens zu mir nehme, bestehen auch nicht nur aus 2 EL.
     
Thema:

Ein Plädoyer für HAFERKLEIE

Die Seite wird geladen...

Ein Plädoyer für HAFERKLEIE - Ähnliche Themen

  1. Ich fand Trost im Essen, aber das Endergebnis ist nicht tröstend für mich…

    Ich fand Trost im Essen, aber das Endergebnis ist nicht tröstend für mich…: Hallo ihr Mitfühlenden, einige scheinen mich noch von ALMASED zu kennen, und andere können mich sehr gerne kennenlernen...:thumbsup: Ich habe...
  2. Gute Wünsche für 2020

    Gute Wünsche für 2020: Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch in das neue Jahr, das hoffentlich mit vielen guten Stunden auf euch wartet. Ich wünsche mir, dass ihr...
  3. FDH Tagebuch Fürdrei

    Tagebuch Fürdrei: Ihr Lieben, Seit längerer Zeit bin ich nun wieder hier, um NOCHMAL abzunehmen. Nun müßte ich eigentlich FürVier heißen. Ausgangsgewicht im August...
  4. Trainingsvideos für Zuhause

    Trainingsvideos für Zuhause: Hallo liebes Forum :19: kennt jemand gute Mitmachvideos für Zuhause? ich mache derzeit täglich 30-45 Minuten Cardio Training auf dem Ergometer...
  5. Kurzzeitfasten Schritt für Schritt kommt man auch ans Ziel

    Schritt für Schritt kommt man auch ans Ziel: Bin seit letztem Sonntag beim Kurzzeitfasten eingestiegen und seit dieser Woche hier im Forum. Mein Kilowerdegang ähnelt sich dem von vielen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden