1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Ein liebes Hallo aus dem Modautal

Diskutiere Ein liebes Hallo aus dem Modautal im Mitglieder-Vorstellung Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Hi, ich bin mittlerweile 47 Jahre alt und habe mich bis Juli definitiv komplett falsch über Jahre weg ernährt (Stressesser im Büro -...

  1. Hexxii

    Hexxii Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    ich bin mittlerweile 47 Jahre alt und habe mich bis Juli definitiv komplett falsch über Jahre weg ernährt (Stressesser im Büro - Obstjunkie, etc.). Ich war im Mai bei 102 kg! Meine Ärztin hat mir daraufhin die Dr. Pape Insulintrennkost empfohlen, da sie damit eigene Erfolge hatte.

    Anfangs war ich skeptisch - "Schlank im Schlaf" - das kann doch nur ein Scherz sein. Ich habe mir das Buch zugelegt und nach dem Durchlesen war ich irgendwie begeistert. Der Mann hat mein Problem genauestens beschrieben. Also habe ich zusammen mit meinem Mann am 20.7.2014 mit SiS begonnen (Startgewicht waren 102 kg und ein BMI jenseits von Gut und Böse).

    Ich bin mittlerweile echt begeistert und halte es zu 99% auch durch - kurze Ausreisser wie ein Lebkuchen, eine halbe Tafel Schoki oder auch mal ein Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt können schon mal passieren. Ich habe bisher aber nicht einen Tag gehungert - eher das Gegenteil ist der Fall. Manche Portionen sind mir einfach zu groß. Abends gibt es daher kein Essen, ich bin vom Mittagessen einfach noch zu satt und das geht mir seit dem 20.7. so. Also bin ich auf einen Eiweissriegel oder 200 ml Eiweisshake übergegangen. Für den Heisshunger zwischendurch habe ich immer Joghurt oder eine Thunfischdose im Haus.

    Mir fehlt lediglich mein Obst oder auch mal ein knuspriges frisches Roggenbrot - aber mittlerweile habe ich mich damit abgefunden.

    Probleme die 5-Stunden-Regel einzuhalten hatte ich entgegen meinen ersten Befürchtungen nie - bis heute. Und wenn es mal geknurrt hat im Magen, dann trinke ich einfach ein Glas Wasser oder Cola-light und es ist weg.

    Mittlerweile bin ich bei 76 kg (mein Mann bei 103 kg) und mein BMI sieht auch viel besser aus. Ich bin von Kleidergröße 50-52 auf 40-42 runter und mittlerweile körperlich ziemlich fitt (1 Stunde Zumba bringen mich kaum ausser Atem) . Jetzt fehlen mir noch 10 kg zu meinem Wunschgewicht und ich hoffe, dass ich das bis Mai/Juni 2015 schaffen werde.

    Ich finde SiS einfach für mich persönlich das Größte und kann es für "Nomadentypen" einfach nur empfehlen.

    Liebe Grüße
    Hex
     
    Puffin9 und Bernd gefällt das.
  2. Anzeige

  3. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.266
    Zustimmungen:
    20.772
    Willkommen im Forum, Hexxii!

    SiS ist nicht nur für Nomadentypen zu empfehlen, sondern auch für Ackerbauer, denn für beide ist es gedacht!

    Wieso isst du denn dein Obst nicht morgens oder mittags? Da ist es doch erlaubt. Ebenso passt dein Roggenbrot in diese Mahlzeiten. Obst und Brot sind nur am Abend zu meiden.

    Hab weiterhin viel Erfolg mit SiS!
     
    #2 FrauEigensinn, 18.12.2014
    Bernd, luciana, xSchmetterlingx und einer weiteren Person gefällt das.
  4. luciana

    luciana Guest

    Willkommen!!
     
    #3 luciana, 18.12.2014
  5. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Hallo Hexxii

    und herzlich willkommen in unserem Wohnzimmer ;)
     
  6. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.173
    Zustimmungen:
    6.227
    Auch von mir ein Hallo und Herzlich Willkommen hier im Forum!

    Glückwunsch zu Deinem Erfolg, den Rest schaffst Du sicher auch noch ganz entspannt...
     
    #5 Puffin9, 19.12.2014
  7. Anzeige

  8. 12Moni0842

    12Moni0842 Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    271
    Hei liebe Hexxii ! image.jpg Verrätst du mir deinen Eiweisstrunk, weil ich so was auch nutzen möchte. Bin mir aber nicht sicher, weil es so viele gibt.
     
    #6 12Moni0842, 19.12.2014
  9. DukanVegan

    DukanVegan Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2014
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    1.839
    Wow, mehr als 25kg weniger in nicht mal einem halben Jahr, Hut ab! Weiterhin ganz viel Erfolg beim Abnehmen und viel Spaß im Forum :)
     
    #7 DukanVegan, 21.12.2014
Thema:

Ein liebes Hallo aus dem Modautal

Die Seite wird geladen...

Ein liebes Hallo aus dem Modautal - Ähnliche Themen

  1. Ein liebes Hallo

    Ein liebes Hallo: Bin dem Tipp aus dem Buch von Daniel Roth (Kurzzeitfasten) gefolgt und nun hier gelandet. Ich heiße Manuela , bin 55 Jahre jung Ich habe einige...
  2. Ein liebes Hallo in die Runde

    Ein liebes Hallo in die Runde: Hallo ihr Lieben, ich bin vorhin durch Zufall auf dieses Forum aufmerksam geworden und hab mich nun gleich hier angemeldet. Bevor ich hier etwas...
  3. Ein liebes Hallo an alle!

    Ein liebes Hallo an alle!: Ich bin Anja, 51 Jahre jung, 178 cm und wiege ca. 95 kg. Ich bin durch Zufall auf diese Seite aufmerksam geworden. Ich möchte aus gesundheitlichen...
  4. Ein ganz liebes Hallo an alle ;)

    Ein ganz liebes Hallo an alle ;): Hallo liebes Forum ;) Ich bin Endvierzigerin und suche eine oder mehrere ( Gruppe) die ein wenig Platz für mich haben und mit mir gemeinsam...
  5. Dukan Diät Liebes Tagebuch

    Liebes Tagebuch: Heute habe ich ein Pfannkuchen mit einer Scheibe Corned Beef + Tomate und Gurkenscheiben gegessen. Hmmm... war lecker. Mit Gemüse kommt jetzt mehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden