1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Yokebe Diät Ein langer Weg?

Diskutiere Ein langer Weg? im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo Zenta , ich möchte dir, wenn auch spät, ganz viel Spaß hier im Forum und natürlich auch viiiel Erfolg beim Erreichen deiner Ziele wünschen! ;)

  1. xSchmetterlingx

    xSchmetterlingx Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2014
    Beiträge:
    2.311
    Zustimmungen:
    1.748
    Hallo Zenta ,

    ich möchte dir, wenn auch spät, ganz viel Spaß hier im Forum und natürlich auch viiiel Erfolg beim Erreichen deiner Ziele wünschen! ;)
     
    #21 xSchmetterlingx, 15.01.2015
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ein langer Weg?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zenta

    Zenta Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    13
    xSchmetterlingx, vielen Dank. Du hast ja auch schon superviel geschafft(y)
     
  4. xSchmetterlingx

    xSchmetterlingx Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2014
    Beiträge:
    2.311
    Zustimmungen:
    1.748
    nee, nicht wirklich Zenta :D
    Die 52 Kg hab ich noch vor mir! :D :(
     
    #23 xSchmetterlingx, 15.01.2015
  5. Zenta

    Zenta Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    13
    Wir werden das schaffen:)
     
    xSchmetterlingx gefällt das.
  6. xSchmetterlingx

    xSchmetterlingx Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2014
    Beiträge:
    2.311
    Zustimmungen:
    1.748
    Na klar! :)
     
    #25 xSchmetterlingx, 15.01.2015
  7. Zenta

    Zenta Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    13
    So, melde mich auch noch mal. Bin jetzt seit 7 Wochen dabei und habe 6 kg abgenommen. Also ich finde das ist ein guter Erfolg. Es geht langsam, aber es geht. Fühle mich super dabei und hunrig bin ich auch fast nie. Mache derzeit Phase 2 mit Yokebe und freue mich jeden Tag auf´s neue auf meine Mahlzeit. Ich esse auch täglich zwischendurch eine Apfelsine, es schadet nicht und es hilft mir auch die derzeit in meiner Umgebung grasenden Grippeviren abzuwehren, denke ich jedenfalls. Es ist also alles soweit gut, nur die täglichen 2 Liter Wasser fallen mir zunehmend schwerer und ich ersetze einiges davon auch schon mal durch Kaffee. Na ja, Kaffeejunkie bleibt eben Kaffee junkie.
     
  8. laula

    laula Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Zenta!
    Wow bei dir läufts ja prima!
    Bei mir gehts eher zäh voran aber dranbleiben ist alles!
    Lg laula
     
  9. Zenta

    Zenta Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    13
    Ach laula, ich finde bei mir geht´s auch ziemlich zäh. Ich hoffe, dass da bald nochmal ein Schub kommt. Brauche eigentlich jetzt schon neue Klamotten. Aber lohnt sich ja nicht, will ja noch mehr abnehmen. Habe auch noch was zu beichten. Heute war ich im Straßenverkehrsamt ein Auto anmelden, von 8.30 Uhr bis 14.03 Uhr. Das muss man sich erst mal reinziehen. Hatte so einen Riesenhunger, das sich auf geradem Weg zu Mc Donalds bin und ziemlich zugeschlagen habe und noch nicht mal ein schlechtes Gewissen hatte:mad::mad:. Aber ab Morgen bin ich wieder ganz brav.
     
    #28 Zenta, 25.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2015
  10. Anzeige

  11. laula

    laula Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Zenta!
    Deine Abnahme für nur 4 Wochen find ich enorm, ein kleiner Ausrutscher ist dann schon mal ok.
    Wenn ich mich mal über was ärgere muß ich mich auch ganz schön zusammenreißen, da sitzt mir immer der Schweinehund im Nacken, das schlimme ist ab und zu gewinnt er auch!
    Aber ich möchte deswegen mein Ziel nicht aus den Augen verlieren und beiss mich durch.
    Am 1. Mai muß mein Dirndl wieder passen!!!
    Werd doch die schlappen 5 kg bis dahin schaffen Tschakka!
    Lg laula
     
  12. Zenta

    Zenta Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    13
    So, da bin ich wieder. Es geht kontonuierlich bergab in kleinen Schritten. Bin jetzt 8 Wochen dabei und freue mich immer wenn ich wieder etwas abgenommen habe. Die ersten zwei Wochen habe ich an fast nichts anderes als an Essen gedacht und jetzt muss ich aufpassen, dass ich keine Mahlzeit verpassen. Das schönste aber war, als ich mir diese Woche eine neue Jeans gekauft habe. Beim anprobieren habe ich mit meiner alten Größe 42 angefangen, viel zu groß. Dann Größe 40, auch noch zu groß. Dann Größe 38 und was soll ich sagen, passt. Die Verkäuferin war ganz verzweifelt und meinte: Aber Sie müssen doch Ihre Größe kennen. Habe Ihr natürlich nichts von meiner Diät erzählt. Ich konnte ihre Gedanken in ihrem Gesicht lesen: Mein Gott, wann hat diese arme Frau zum letzten Mal eine neue Hose bekommen.
     
    teetrinkerin gefällt das.
Thema:

Ein langer Weg?

Die Seite wird geladen...

Ein langer Weg? - Ähnliche Themen

  1. Langerwehe wer macht mit??

    Langerwehe wer macht mit??: Wer hat Lust mit mir den schweren Weg zu gehen um ein paar Pfunde zu verlieren? Vielleicht mal mit treffen oder zusammen Sport treiben....
  2. Dicke leben länger...

    Dicke leben länger...: ...und sind oft gesünder, als man denkt. http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=46418 Es gibt gesunde und kranke Dicke/Schlanke. Es scheint...
  3. 43 Wege Lebensmittel länger aufzubewahren und haltbar zu machen

    43 Wege Lebensmittel länger aufzubewahren und haltbar zu machen: Fundstück der Woche :) http://www.smarticular.net/wege-lebensmittel-laenger-aufzubewahren-und-haltbar-zu-machen/
  4. Almased Diät "Mein langer Weg zurück" Andrea's Tagebuch

    "Mein langer Weg zurück" Andrea's Tagebuch: Uff, endlich geschafft! Herzlich Willkommen bei "Mein langer Weg zurück" Andrea's Tagebuch Die letzten Tage nur Stress, Überstunden ohne Ende....
  5. RBB vom 15.10.2014 Weniger Essen - länger leben

    RBB vom 15.10.2014 Weniger Essen - länger leben: rbb Mediathek: Dokumentation und Reportage-Weniger essen - länger leben-Mittwoch, 15.10.2014 | rbb Fernsehen