1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Diät-Junkie

Diskutiere Diät-Junkie im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo, ich bin Jutta und 57 Jahre alt. (hi) Ich habe schon hinreichende Diät-Erfahrungen, mein Leben bestand ständig aus ab- und wieder zunehmen,...

  1. Abnehmen Gast 66234

    Abnehmen Gast 66234 Guest

    Hallo, ich bin Jutta und 57 Jahre alt. (hi)

    Ich habe schon hinreichende Diät-Erfahrungen, mein Leben bestand ständig aus ab- und wieder zunehmen, schon immer war ich neidisch auf Leute, die essen können was sie wollen und nicht zunehmen. Das Glück hatte ich nicht mal als junges Mädchen. Meine größten Erfolge hatte ich mit WW - direkte Besuche einer Gruppe. Leider schlug das Jojo aber immer wieder zu und ich habe in den letzten Jahren 15 Kilo zugelegt.

    Bei der Größe von 1,60m wiege ich jetzt sage und schreibe 73,5 Kilo und bin ziemlich unglücklich damit. Sicherlich gibt es einige Mitglieder die darüber schmunzeln werden, aber für mein Wohlbefinden ist das viel zu viel. Abgesehendavon, daß mein Mann mich auch zunehmend wegen meiner Figur kritisiert.

    Im Sommer entschloß ich mich wieder zu WW (online aus Zeitgründen), aber das neue ProPoints-Programm scheint für mich nicht das Richtige zu sein, ich hatte jedenfalls keinen Erfolg und habe wieder aufgegeben.
    Ich muß allerdings auch eingestehen, daß ich ein absoluter Bewegungsmuffel bin. Vor 2 Jahren kaufte ich mir eine Wii. War anfangs ganz lustig, ziemlich schweißtreibend. Irgendwann wurde es dann auch langweilig und das Ding wurde in die Ecke verbannt.

    Arbeitskolleginnen von mir haben mit den Regeln von SIS gut abgenommen, sogar ohne KH und Eiweiß zu zählen, nur indem sie die 5 Stunden Pause eingehalten haben und abends auf KH verzichten. Somit habe ich mich jetzt entschlossen diesen Weg auch zu gehen - verzweifelte Hoffnung!!! Die Umstellung fällt mir nicht leicht, abends nur Eiweiß, da fehlt mir immer etwas. Ich hoffe ich gewöhne mich daran und halte durch. Ich bin durch Zufall auf abnehmen-aktuell gestoßen und finde es gut wie sich die Mitglieder austauschen und helfen.

    Bin ich ein hoffnungsloser Fall?????????????? Geht SIS auch ohne Sport?
     
    #1 Abnehmen Gast 66234, 08.11.2011
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Diät-Junkie. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abnehmen Gast 64288

    Abnehmen Gast 64288 Guest

    Hallo Jutta,
    schön das du ein TB angefangen hast, denn da sehen alle wie du abnimmst und wenn es Probleme gibt, dann gibts auch Hilfe :)

    Also Sport ist natürlich kein muß, aber es Hilft bei der Abnahme da ja deine Muskeln aufgebaut werden und somit besser das Fett verbrennen und strafft die Haut ;)
    Wenn du also keinen Sport machst, dann geht es länger mit der Abnahme!

    Ich habe 42,5kg mit SiS abgenommen und konnte am anfang noch nichtmal richtig Treppensteigen, inzwischen geht es viel besser und wenn ich das schaffe, warum dann du nicht?

    Viel Spaß hier im Forum und viel Erfolg bei deinem Vorhaben!
     
    #2 Abnehmen Gast 64288, 08.11.2011
  4. Abnehmen Gast 66234

    Abnehmen Gast 66234 Guest

    Wow, das ist ja echt ne Leistung, gratuliere!!!!!!!!!!! (y)
     
    #3 Abnehmen Gast 66234, 08.11.2011
  5. Mondgesicht

    Mondgesicht Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    26
    hallöchen,

    ich heisse dich hier herzlich willkommen und wünsche dir viel erfolg und motivation.

    ich selber bin erst seit 2 tagen dabei aber fühl mich hier auch schon pudelwohl, weil alle so lieb sind und einen nicht allein lassen.

    wünsch dir noch einen angenehmen restabend.


    glg dat Mondgesicht.
     
    #4 Mondgesicht, 08.11.2011
  6. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    10.278
    Zustimmungen:
    5.145
    Hallo Jutta,
    herzlich willkommen in der Runde
    8)
    Meine Geschichte ist deiner sehr ähnlich, mein Mann fing damals auch an zu sticheln und das konnte ich nicht auf mir sitzen lassen. Allerdings war das erste womit ich angefangen bin das Walken und zwar jeden zweiten Tag und später hab ich mir einen Crosser angeschafft. Ich hab heute meine Figur wieder, aber ohne Bewegung wäre das wohl nichts geworden.
    LG Peri
     
    #5 periperi, 09.11.2011
  7. Abnehmen Gast 66234

    Abnehmen Gast 66234 Guest

    Hallo Tagebuch und ein Gruß an die Runde,

    @periperi, ich fürchte Du hast Recht und ich werde mich wohl selbst in den Hintern treten müssen und wenigstens etwas sporteln. Hab schon mal einen Orientierungslauf gemacht - was ich tun könnte, jetzt fehlt nur noch das Gewehr um den berühmten Schweinehund zu erschießen! :D

    Ich schreibe mal meinen heutigen Speiseplan auf, vielleicht hat ja jemand eine Meinung dazu:
    Frühstück: 2 Scheiben Balance-Toast jeweils mit dünn Halbfettbutter - 1x Nutella, 1x Pflaumenmus moderat aufgestrichen
    Mittags: 1 Scheibe Hachbraten mit etwas Sauce und Bandnudeln dazu
    Abends: voraussichtlich 2 Roster mit Senf ohne was dazu
    ist das o.k.? zu viel? zu wenig? falsch?

    Morgen fahre ich zum Geburtstag, mein Enkelchen wird 3 Jahre alt. (inlove) Was es da zu Essen geben wird weiß ich noch nicht - Panik!

    Ich habe diese Woche Spätschicht und könnte gut ausschlafen. Um aber die 5 Stunden bis zum Mittagessen (gegen 12.00) einhalten zu können, stehe ich 6.30Uhr schon auf, damit ich 7.00Uhr am Frühstückstisch sitze. Da kann ich diszipliniert sein, wieso kann ich das nicht mit bischen Sport - faule Zicke??
     
    #6 Abnehmen Gast 66234, 09.11.2011
  8. Abnehmen Gast 64288

    Abnehmen Gast 64288 Guest

    Moin Jutta,

    morgens ok, vllt etwas wenig bei deinem BMI
    mittag hört sich etwas wenig an, kenne aber weder deine Portionen noch deine Produkte ;)
    abends wird es zuviel Fett werden, da solltest du aufpassen!!!

    Vergiss bitte auch nicht, das die Pause erst NACH dem Essen beginnt! ;)
     
    #7 Abnehmen Gast 64288, 09.11.2011
  9. Anzeige

  10. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    10.278
    Zustimmungen:
    5.145
    Jutta, besorg die lieber schnell ein Gewehr und erschieß ihn sofort:D
    Wenn du dich erstmal aufgerafft hast und merkst wie du abnimmst, dann hörst du nicht mehr auf\o/

    Ich hab auch ein Enkelchen, wird im Dez. 6 J. und auf Essen bei einem Kindergeburtstag verzichte ich immer, trinke lieber Kaffee;)
     
    #8 periperi, 09.11.2011
  11. Abnehmen Gast 66234

    Abnehmen Gast 66234 Guest

    Hallo Kummerkasten,

    nach einer reichlichen Woche SIS habe ich kaum eine Abnahme zu verzeichnen, aber ich werde weiter durchhalten, ich lasse mich nicht beirren, ich w i l l auch Erfolg haben - genau wie die anderen Mitstreiter.
    Brrrrrrrrrrrrr (devil)
     
    #9 Abnehmen Gast 66234, 16.11.2011
Thema:

Diät-Junkie

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden