1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Bin ich zu schwach?

Diskutiere Bin ich zu schwach? im Mitglieder-Vorstellung Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Ihr Lieben, ich glaub, ich muß nicht viel erzählen..., Ihr habt das sicher auch schon 1000 mal gelesen - :wacky:;) 1000 mal probiert, 1000 mal ist...

  1. Ühu52

    Ühu52 Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ihr Lieben,
    ich glaub, ich muß nicht viel erzählen..., Ihr habt das sicher auch schon 1000 mal gelesen - :wacky:;) 1000 mal probiert, 1000 mal ist nichts oder wenig und danach um so mehr passiert! Ich hab die Nase wirklich gestrichen voll! Meine Tochter lacht mich aus, wenn ich mal wieder eine (mittlerweile die 1001) Diät anfange :mad:.
    Ich bin 52, berufstätig und lebe mit meinem Mann und der Familie meiner Tochter in einem kleinen Häuschen. Meine Enkel ist inzwischen 5, wir unternehmen sehr viel mit ihm, Fahrrad fahren, spazieren, Fußballern und alles, was man mit seinen Enkeln so macht.
    Bis vor 4 Jahren litt ich sehr unter einem Gleitwirbel, ich konnte nur unter Schmerzen laufen, weite Strecken waren gar nicht drin. Dank einer geglückten OP bin ich von den Schmerzen befreit und kann mich wieder gut bewegen.
    Sport mache ich sonst gar nicht, schwimmen, wenn´s halt passt mit dem Lauselümmel.
    Wir kochen jeden Tag, frisch, versteht sich, und essen abends gemeinsam, wenn alle von der Arbeit zu Hause sind. Das ist leider die einzige geregelte Mahlzeit unter der Woche, tagsüber ess ich, wenn ich Hunger hab und worauf ich Appetit hab. Am Wochenende wird dann auch gemeinsam gefrühstückt.
    Jetzt bin ich also über 100 (kg) :stop: und muß endlich die Notbremse ziehen.
    Wie fang ich´s am besten an, ohne das ich in 2 Wochen entnervt aufgebe und wieder nur 5 kg mehr auf die Waage bringe? Ich bin übrigens kein Süßschnabel, da kann ich mich gut zusammen reissen ;), ich bin eher der Fleischfresser und mittlerweile drehen sich meine Gedanken stets und ständig um´s Essen - DAS MACHT MIR ANGST!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bin ich zu schwach?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Glizza

    Glizza Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2014
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    1.986
    Hallo Ühu52,

    ich würde sagen, les dich mal in Ruhe quer durchs Forum und auch durch ein paar Tagebücher. Vielleicht inspiriert dich ja eine der Methoden.
    Im Endeffekt läuft allerdings alles darauf hinaus, dass du weniger Kalorien zu dir nimmst, als du verbrauchst. Mit welcher Methode du das erreichst ist letztlich egal.
    Disziplin gehört allerdings dazu. Zum Motivieren und für den ein oder anderen Arschtritt stehen wir allerdings gerne zur Verfügung!

    Ich wünsche dir viel Erfolg! (y)
     
  4. Tante Emma

    Tante Emma Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    916
    Hallo Ühu52, wenn du ein "Fleischfresser" bist beschäftige dich doch mal mit Dukan. Vielleicht wäre das was für dich.
    Ich mache Dukan seit April (mit kleinen Ausnahmen und ein paar Ausrutschern bzw. Durchhängern) und habe seitdem 10 kg abgenommen. Zum Forum bin ich (leider) erst später gestoßen.
    Du findest hier auf jeden Fall Unterstützung und Hilfe, egal wie du abnehmen möchtest.

    Viel Erfolg wünscht dir Emma
     
    #3 Tante Emma, 09.09.2015
  5. Ühu52

    Ühu52 Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Glizza und Tante Emma, danke, dass Ihr mein "Gejammere" ertragt.
    Ja, ja, Disziplin... das ist wohl der Arschtritt, den ich brauche!!! :rage: Aber wer gibt mir den? Und was ist "Disziplin?" in dem Zusammenhang?
    In "Dukan" les ich mich auf jeden Fall mal rein, ich hab aber wenig Zeit, aufwendige Rezepte durchzuprobieren, ich muß ja noch die Familie bekochen... :(Wie macht Ihr das nur alle?
     
  6. koala5

    koala5 Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    7.695
    Zustimmungen:
    8.616
    Ich habe auch spontan gedacht: ein Fall für Dukan.
    Guck dir hier mal die Rezepte an, dann merkst du gleich: Wenig Zutaten, wenig Aufwand, schnelle Sättigung. Und für die Familie gibt es dann einfach die sog. Sättigungsbeilage dazu.
    Das Problem könnte nur sein, dass du auf Obst verzichten musst.
     
  7. Ühu52

    Ühu52 Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Koala, danke, kein Obst sollte kein Problem sein, aber was nehm ich mit zur Arbeit???
     
  8. koala5

    koala5 Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    7.695
    Zustimmungen:
    8.616
    Naja, halt was Vorgebratenes: Fleisch, Hack, Geflügel, dazu Quark, Kefir, Hüttenkäse, Salat, harte Eier, ...
    Tunfischmuffins...
    Hast du die Rezeptsammlung hier im Forum schon entdeckt?
     
  9. Ühu52

    Ühu52 Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hab ich, koala, danke...
    wünsche mir Dein Durchhaltevermögen und Deinen Erfolg (y)
     
  10. Anzeige

  11. koala5

    koala5 Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    7.695
    Zustimmungen:
    8.616
    Danke, aber so gaanz aktuell ist das Gewicht leider nicht mehr...:shame:
    Aber ich habe gerade wieder frisch durchgestartet. Ich weiß ja, wie und dass es klappt!!!
     
  12. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.266
    Zustimmungen:
    20.772
    aftpspace.org_dattelbluete_Forensmilies_Willkommen_willkommenflower.gif Ühu52 und viele Erfolg beim Erschlanken! :)
     
    #10 FrauEigensinn, 09.09.2015
Thema:

Bin ich zu schwach?

Die Seite wird geladen...

Bin ich zu schwach? - Ähnliche Themen

  1. Almased Diät Hilfe, ich bin schwach geworden!!!

    Hilfe, ich bin schwach geworden!!!: Hallo ihr Lieben! Hab ja gestern mit Almased angefangen und ich kam den ganzen Tag gut zurecht - hab mich strikt an die Regeln gehalten und habe...
  2. Hilfe ich bin schwach geworden!!! :-(

    Hilfe ich bin schwach geworden!!! :-(: Hallo ihr Lieben! Hab ja gestern mit Almased angefangen und ich kam den ganzen Tag gut zurecht - hab mich strikt an die Regeln gehalten und habe...
  3. Almased Diät Fast wäre ich schwach geworden

    Fast wäre ich schwach geworden: Gestern Abend musste ich zum erstenmal mit mir kämpfen. Ich hatte nichts zu tun, alle waren im Bett und ich hatte leichte Hungergefühle, dann kam...
  4. Schwächeanfall bei Turbo

    Schwächeanfall bei Turbo: Hi Leute, also ich fange ab Morgen wieder mit der Turbo an ca. 5 Tage und dann starte ich Phase 2. So habe die Tubro schon einmal gemacht und...
  5. ist hier noch jemand mit Nebennierenschwäche ?

    ist hier noch jemand mit Nebennierenschwäche ?: Hallo und guten Morgen in die Runde :) bei mir wurde vor einiger Zeit eine leichte Nebennierenschwäche festgestellt - an sich nicht soooo schlimm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden