1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Beine enthaaren

Diskutiere Beine enthaaren im Themen des Alltags Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Wie lange hält eigentlich eine Enthaarung mit Wachs. tut das nicht schrecklich weh? Welche Methode könnt ihr mir empfehlen? bis jetzt...

  1. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Wie lange hält eigentlich eine Enthaarung mit Wachs.

    tut das nicht schrecklich weh?

    Welche Methode könnt ihr mir empfehlen?

    bis jetzt habe ich immer einen gewöhnlichen Einweg-Rasierer genommen ohne
    Rasierschaum etc.
     
  2. pethey

    pethey Guest

    Das mach ich genauso. Einwegrasierer ist das reellste.
    Epilierer und so'n Zeugs sind nicht viel besser und verlangsamen das Wachstum nicht.
     
  3. Oli

    Oli Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Svava,
    ich benutze schon seit Jahren ein Epiliergerät. Ich möchte nichts anderes mehr. Die Haare kommen mittlerweile spärlicher nach und man kann sich (fast) überall epilieren. Man muß nur die Zähne fest zusammenbeißen! An den Beinen tut es aber nicht weh. Die Haare dürfen nur nicht zu lange sein. Die erste Epilation kann man so 3 - 4 Tage nach der letzten Rasur machen. Dann dürften die Haare die richtige Länge haben. Nach 1 Woche nochmal wiederholen. Anschließend hast du für 3 Wochen Ruhe.
     
  4. >Cherry<

    >Cherry< Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ich kriege mit dem Epilierer allerdings nicht restlos alle weg.. *vielleicht besonders behaart ist?!* :sumo: :p An der Verkleinerung der zu epilierenden Fläche arbeite ich ja gerade!

    Also ich epiliere ein Mal die Woche Abends, am nächsten Morgen werden dann die letzten Härchen mit dem Rasierer gekillt. Hält auch relativ gut und piekt nicht so doll, die Tage danach... :cool:

    Eine Freundin hat mal die Kaltwachsstreifen getestet und war nicht wirklich begeistert. Heißwachs bei einer Kosmetikerin ist mir aber definitiv zu teuer...
     
    #4 >Cherry<, 08.07.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.07.2008
  5. Mauschtze

    Mauschtze Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    Vor kurzem war dazu mal ein bericht im Fernseher. Testpersonen hatten alle möglichen Varianten ausprobiert. Der Einwegrasierer hat am besten abgeschnitten. Also ich mache das auch nach wie vor mit dem Einwegrasierer. Aber ich nehme Rasiergel dazu.
     
    #5 Mauschtze, 08.07.2008
  6. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Danke für eure Antworten, in diesem Falle bleibe ich auch dabei. werde aber mal
    einen Schaum dazu benützen.
     
  7. mosaja

    mosaja Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    1
    Ich bleibe auch beim Einwegrasierer. Ich bin n Schisser*grinsel* Epilieren oder gar Wachsen trau ich mich nicht....DAS TUT DOCH WEH!!!! :eek:
     
  8. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Mit Kaltwachsstreifen geht das ganz gut ;) Man muss nur einmal die Zähne zusammenbeissen und einfach daran denken was John McCain in vietnamesischer Kriegsgefangenschaft an Folter ertragen musste - dann ist Kaltwachsen gar nicht so schlimm. Ausserdem muss man nicht alle 3 Tage nachrasieren - das hält auch mal 1-2 Wochen.
     
  9. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Habe mal schnell googlen müssen was Epilieren überhaupt ist. Ist ja gruselig, glaube
    wirklich das ist nichts für mich.
     
  10. >Cherry<

    >Cherry< Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Nö, also ich finde dass es an den Beinen gar nicht weh tut. Wo anders würde ich es auch nicht machen... Äh.. Stefan, rasierst auch Du Dir die Beine?! :confused:

    Ich nehmen immer als Grundlage zur Rasur ein Duschgel von Palmolive - dann "rutscht" der Rasierer gut und die Haut ist nicht irritiert. Unter den Achseln verwende ich es täglich als Schaumersatz. Auf den Beinen dient es als Untergrund für den Schaum.
     
    #10 >Cherry<, 08.07.2008
Thema:

Beine enthaaren

Die Seite wird geladen...

Beine enthaaren - Ähnliche Themen

  1. Zu verkaufen H&M Jeans blau Gr 50/52 lange Beine zu verkaufen

    H&M Jeans blau Gr 50/52 lange Beine zu verkaufen: Ich habe aussortiert und möchte anderen eine Freude machen, für 10 Euro und Portokosten schicke ich euch diese H&M Jeans , Gr 50/52 ( Schild ist...
  2. Muskelziehen in den Beinen

    Muskelziehen in den Beinen: Am ersten Tag P1 abends "litt" ich unter Muskelziehen in den Beinen, vor allem hintere Oberschenkel bis ins Gesäß und Waden. Ist das auch typisch?
  3. Sommerbeine: besser spät als nie oder die Hoffnung auf nen "heißen" Herbst

    Sommerbeine: besser spät als nie oder die Hoffnung auf nen "heißen" Herbst: Hallo ihr Almanauten! (hi) Heute ist mein 3. Startphasentag, ich bin SEHR motiviert und werde euch hier auf dem Laufenden halten. Auf Engel08s...
  4. X-Beine. Kann ich da selbst etwas gegen machen?

    X-Beine. Kann ich da selbst etwas gegen machen?: Guten Abend, wie der Titel schon sagt: Ich hab X-Beine und wie ich finde, nicht zu knapp! War ja bis vor kurzem in Behandlung bei einem...
  5. Bauch Beine Po Übungen

    Bauch Beine Po Übungen: Anbei ein paar schöne Bauch Beine Po Übungen. Leicht nachzumachen denke ich....