1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Auch mit "wenig" Übergewicht schlank im schlaf?

Diskutiere Auch mit "wenig" Übergewicht schlank im schlaf? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, ich bin ganz neu hier. Ich habe einen BMI von 23,7 und würde gerne "etwas" abnehmen, ja so etwa maximal 5-7 Kg. Ich hab einen...

  1. Nachtelfe

    Nachtelfe Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin ganz neu hier.

    Ich habe einen BMI von 23,7 und würde gerne "etwas" abnehmen, ja so etwa maximal 5-7 Kg.

    Ich hab einen stressigen Alltag und bin ehrlich gesagt oft viel zu kaputt und an den anderen Tagen zu faul Sport zu treiben :D:D:D

    Wäre diese Art der Ernährungsumstellung etwas für mich oder würde ich zu schnell und zu viel abnehmen?? (Ich möchte mich ja nicht zu tode nunja schlafen^^)

    PS: Ich liebe Süßes und werde niemals darauf verzichten können.....:o

    Vielen Dank schonmal im voraus
     
    #1 Nachtelfe, 19.08.2009
  2. Anzeige

  3. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Sicher, warum nicht. Es geht ja nicht alleine ums Abnehmen, sondern auch um ein besseres Wohlbefinden und mit SiS kannst du vorbeugend gegen Übergewicht vorgehen.

    Und Süsses kannst du ja schliesslich zum Frühstück und mittags als Nachtisch nehmen.

    Gruß
    Bernd
     
  4. mic28

    mic28 Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi Nachtelfe,
    ich habe einen BMI von 26 und eigentlich den gleichen Ansatz wie du. Bin eigentlich ein sportlicher Typ, der gerne Sport treibt, als Ausgleich zum streßigen Berufsleben, bin auch relativ muskolös dadurch, mich stört halt mein etwas zu stark ausgeprägter Rettungsring. und im gleichen Ausmaß wie die Muckis wachsen stößt der Rettungsring ins Auge :-)
    Als ich dann eher zufällig anfing mich in SiS einzulesen war mir relativ schnell klar warum ich ihn mit Sport nicht los werde... Ich bin ein Kohlehydrathe-Junkie... Reste vom lecker Mittag, oder mal eben schnell gebratene Nudeln Abends standen regelmäßig 3-4 x die Woche auf dem Speiseplan...

    Jetzt mache ich seit 3 Wochen SiS, habe gute 3 Kg verloren und das gute daran ist, das ich mir einbilde, dass es nicht nur Wasser ist, wie häufig zu Beginn von Diäten, sondern dass tatsächlich mein Rettungsring "Luft verliert" :-) ich merke es sogar schon an den Hosen...

    Also, ich bleib dabei und hoffe dich auch zu ermutigen... ich glaube es funktioniert auch für uns "Aussenseiter" hier :-)

    Gruß
    Mic
     
  5. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Ist auch nicht nur Wasser, das kann ich nach fast 2 Jahren SiS bestätigen :D
    Ich hatte zu meiner besten Zeit weit über 90 KG . Seit über einem Jahr bin ich nun auf mein Gewicht runter und halte es mit SiS mehr als Mühelos.

    Gruß
    Bernd
     
  6. Sinni

    Sinni Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    habe auch mit einem BMI von 26 angefangen und die ganze Zeit über eigentlich gut abgenommen, also nicht zu langsam aber auch nicht rasant schnell und viel... probiers ruhig mal aus ;)
     
  7. Firewoman

    Firewoman Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    hallo an alle!

    mir ergeht es so wie nachtelfe und möchte auch an die 8 kg verlieren. Mein BMI liegt bei 23.

    Hab einen sehr ausgeprägten Hüftspeck den ich unbedingt los werden will. Jeder redet mir ein, dass ich den nicht mehr los werde :(

    Seit 3 Wochen treibe ich 5 mal die Woche sport und seit Montag habe ich mit SIS angefangen.
     
    #6 Firewoman, 19.08.2009
  8. Steffi84

    Steffi84 Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Huhu, ich hatte einen bmi von 24 und habe nun nach ner woche schon 1,5kg verloren....mache auch ganz gern sport - und durch des essen fühle ich mich irgendwie nun viel besser...auch wenn man mal weggeht - man kann ganz gut damit "leben" (gut - ich geb es zu - das eine Wochenende ging leider nicht wirklich nicht ganz nach dem schlank im schlaf prinzip).

    Ich ess morgens immer was süßes - brötchen mit marmelade und eins mit eszet - oder mal ein rosinenbrötchen....

    du kannst aber auch direkt nach dem mittagessen ein stück kuchen oder so essen, wenn du eben dann noch in deinem KH bereich bist.....

    Ich ess und pass eigentlich schon auf nach diesem prinzip - tu aber auch nicht immer alles haargenau abwiegen....an manchen tagen brauch ich auch mittags eher ein bissle mehr KH wenn ich abends in der sporthalle bin, sonst kann man mich da raustragen....abr so im ganzen ist das eine gute ernährungsumstellung und die behalte ich bei so gut wie es eben geht.
     
    #7 Steffi84, 19.08.2009
  9. Firewoman

    Firewoman Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    wie kann ich den diätticker reinstellen?
     
    #8 Firewoman, 19.08.2009
  10. Anzeige

  11. Firewoman

    Firewoman Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    bitte um hilfe :)
     
    #9 Firewoman, 19.08.2009
  12. Firewoman

    Firewoman Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    juhu jetzt hat es geklappt :)
     
    #10 Firewoman, 19.08.2009
Thema:

Auch mit "wenig" Übergewicht schlank im schlaf?

Die Seite wird geladen...

Auch mit "wenig" Übergewicht schlank im schlaf? - Ähnliche Themen

  1. Auch mal weniger Zeit zwischen den Mahlzeiten?

    Auch mal weniger Zeit zwischen den Mahlzeiten?: Hallo, (hi) ich habe eine dringende Frage an alle die Bescheid wissen. Heute morgen bin ich sehr spät aufgestanden und habe mein...
  2. Porridge/Haferbrei weniger KH als Haferflocken brauche mal Hilfe?

    Porridge/Haferbrei weniger KH als Haferflocken brauche mal Hilfe?: Hallo, ich wollte jetzt zum Frühstück mal Porridge essen da es ja super sättigen soll. Ich habe es heute mal etwas ausprobiert und fand es ganz...
  3. Geht auch nur wenig KH am Abend?

    Geht auch nur wenig KH am Abend?: Meine Kinder und mein Mann möchten zu den Rezepten immer noch eine sogenannte Sättigungsbeilage, wie Kartoffeln, Nudeln, Reis... dazu. Wie sieht...
  4. Darf es abends auch weniger EW sein?

    Darf es abends auch weniger EW sein?: Hallo ich bin neu hier und heute ist mein 2.Tag mit SiS. Mich wunderts ich bin satt und ich schaffe es zwischen den Mahlzeiten NIX zu essen!!! Ich...
  5. Kann man auch zu wenig essen?

    Kann man auch zu wenig essen?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hab mal eine Frage... Kann man bei SiS Methode auch zu wenig essen??? Ich kann in dem Buch leider nichts...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden