1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Almased und aufhören zu rauchen!

Diskutiere Almased und aufhören zu rauchen! im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo ihr Lieben, ich werde am Samstag aufhören zu rauchen. Jetzt (besonders an die alten Alma-Hasen) die Frage: Habt ihr Erfahrungen damit...

  1. steph

    steph Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    149
    Hallo ihr Lieben,

    ich werde am Samstag aufhören zu rauchen. Jetzt (besonders an die alten Alma-Hasen) die Frage: Habt ihr Erfahrungen damit gemacht? Hat sich das Aufgeben des Rauchens in der Diät bemerkbar gemacht (also Kilomäßig)?
    Hat sonst schon jemand aufgehört zu Rauchen und vielleicht Tipps was man anstatt dessen machen kann, wenn einen die Gier überfällt, man aber auch nichts essen will? :x
    Danke schonmal, Steffi
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. babysternchen

    babysternchen Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    80
    ich habs probiert und es ist voll in die hose gegangen.
    ich rauche "nur" 3-4 zigaretten (R1) am tag während der arbeit. zuhause möchte mein freund das nicht. eigentlich müsste das gar kein thema sein für mich aufzuhören und nachdem meine kolleginnen mich genervt haben hab ichs probiert und meine 3- 4 zigaretten wandelten sich in kekse und pralinen auf der arbeit um... -mist-
    der verzicht auf zigaretten und essen (3xtgl) war für mich zu hart!!!
    also hab ich für mich beschlossen, das abnehmen erstmal wichtiger ist als das rauchen aufzugeben, ich kann das immer noch wenn ich mein wunschgewicht habe!!!

    aber wenn du das durchziehst hast du meinen vollen respekt!
    viel erfolg dabei
    *
     
    #2 babysternchen, 05.06.2012
    1 Person gefällt das.
  4. niesnuschel

    niesnuschel Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    1.958
    Zustimmungen:
    2.458
    Hallo Steph,

    Du hast meinen vollen Respekt. Hoffentlich schaffst du beides gleichzeitig(y)

    Ich habe vor drei Jahren aufgehört zu rauchen aber keine Diät dabei gemacht. Da hab ich dann 12 Kg zugenommen.
    Es kann schon sein, dass der Stoffwechsel sich etwas verlangsamt, das ist aber nicht bei jedem der Fall. Du wirst das einfach probieren müssen.
    Ich bin von Zigaretten auf zuckerfreie Kaugummis umgestiegen und die kaue ich immer noch.
    Kaugumi kauen hat mich immer abgelenkt. Oder ich habe in meinen "Zigarettenpausen" einen besonders schönen Tee getrunken.
    Leg das Geld, dass du für die Zigaretten sonst ausgeben würdest ganz bewusst an die Seite und wenn du merkst, dass du "clean" bist, kauf dir was schönes von dem Geld;)
    Das motiviert dich zusätzlich.

    Das sind erstmal die Tips die ich dir geben kann.
    Ansonsten gilt das gleiche wie bei der Diät, ablenken,ablenken,ablenken...
     
    #3 niesnuschel, 05.06.2012
    1 Person gefällt das.
  5. Tinelchen

    Tinelchen Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    1.034
    Hallo Steph, ich habe bewusst VOR der Diät mit dem Rauchen aufgehört aus drei Gründen

    1. Sport ist unerlässlich beim erfolgreichen Abnehmen und war mir mit Raucherlunge nicht möglich.

    2. wenn ich dann eh Gewicht reduziere nehme ich die zugenommenen Kilos jetzt gleich mit.

    3. Zwei große Baustellen auf einmal waren für mich dauerhaft nicht zu bewältigen.

    Dass man viel zunimmt NUR wegen dem Aufhören ist ein Gerücht, der Stoffwechsel verändert sich und eine Zunahme von gerade mal 3kg (!) ist normal. Alles was du mehr zunimmst kommt von der Umstellung im Kopf (Ausgleich Zigarette: Essen).
    Ich habe statt rauchen Zitronenstäbchen gelutscht, das hat mir in den ersten Tagen sehr geholfen, haben keine Kalorien und befriedigen die orale Sucht. Ich weiß nicht, ob es die in einer Apotheke zu kaufen gibt, in der Pflege benutzen wir die um den Speichelfluss bei Patienten anzuregen. Immer wenn mich die Sucht überkam habe ich dann Äpfel oder Möhren geknabbert (ist während Alma natürlich nicht möglich). Nun bin ich 8 Monate clean.

    Du musst auch gar nicht aufhören... Du darfst nur nach der letzten Zigarette nicht wieder anfangen ;)

    Ich empfehle dir das Buch: "Günther, der innere Schweinehund hört auf zu rauchen" Ich habe es gelesen und danach nie wieder eine Zigarette angefasst!

    Lieben Gruß und viel Erfolg

    Tinelchen(f)
     
    #4 Tinelchen, 05.06.2012
    2 Person(en) gefällt das.
  6. Leni3472

    Leni3472 Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    2.649
    Als ich aufgehört habe zu Rauchen, habe ich 10kg zugelegt.
    Allerdings habe ich wohl auch mehr gegessen, vor allem Süßes und Salziges....
    Zusätzlich Stress hatte ich durch eine Prüfungssituation, weshalb ich definitiv irgendwie meinen Drang zu Rauchen umgehen musste...erfolgreich8)
    Als weitere Ablenkung habe ich einen 50cm breiten und 250cm langen Schal gestrickt....immer dann, wenn ich meine Finger nicht unter Kontrolle hatte.
    Hat jedoch nicht wirklich vom Futtern abgehalten|(
    Naja...das ist jetzt 8,5 Jahre her und ich bin sehr glücklich, die Sucht überstanden zu haben.
    Ist echt jedes verdammte Kilo wert gewesen!!!!

    Ich hoffe, du schaffst es auch.
    Aber wenn du merkst, das alles wird zuviel, mach Eines nach dem Anderen(muscle)
     
    #5 Leni3472, 05.06.2012
    2 Person(en) gefällt das.
  7. Thomas1978

    Thomas1978 Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    37
    Hallo,

    auch von mir ein großes Daumen drücken das beides klappt.

    Ich habe vor fast 2 Jahren, am 11.06.2010, aufgehört zu rauchen. *gg* Wenn ich darüber nachdenke, das war genau an dem Tag, als das Eröffnungsspiel der Fußball-WM 2010 stattfand.

    Im ersten Monat war es wirklich schwer ... vor allem wenn man jeden Tag daran denken musste, dass der nächste Zigarettenautomat oder der nächste Kiosk nur um die Ecke ist. Wenn man beim Tanken an der Kasse steht und die ganzen Packungen im Regal sieht ... das war wirklich nicht leicht.

    Aber nach einem Monat wollte ich es ganz genau wissen und zündete für meinen Bruder eine Zigarette an. Nach dem Anzünden kam dann der erste Zug nach einem Monat ohne Zigarette - und danach war ich vom Rauchen geheilt. Was sich in meinem Mund abspielte kann ich eigentlich nur bildlich darstellen, dass ich vom Geruch her das Gefühl hatte, mit der Nase über einen vollen Aschenbecher zu riechen ... und gleichzeitig vom Geschmack her das Gefühl zu haben, mit der Zunge durch eben diesen Aschenbecher zu schlecken :o:&

    Auch wenn sich das jetzt sehr heftig anhört, aber seit der Erfahrung habe ich nicht einmal mehr einen Gedanken an eine Zigarette verschwendet. Leider hatte ich danach auch 20 kg zugenommen ;(

    Jetzt, durch Almased geht mein Gewicht zum ersten Mal seit zwei Jahren wieder runter. Vorher hatte ich es auch mit Sport probiert, aber das brachte irgendwie keinen Erfolg, außer, dass ich nicht mehr ganz so schnell zugenommen hatte, wie vorher.

    Ich wünsche dir viel Erfolg für deine Diät, bzw. Ernährungsumstellung mit Almased :)

    @Tinelchen
    Also ich habe mal gelesen, und das hörte sich für mich auch vernünftig an, dass der Körper eines Rauchers pro Tag ca. 200 kcal nur dafür verwendet, das Nikotin im Körper abzubauen. Von daher ist der Grundumsatz eines Rauchers schon höher als der eines Nichtrauchers.

    Liebe Grüße
    Thomas
     
    #6 Thomas1978, 05.06.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.06.2012
    3 Person(en) gefällt das.
  8. steph

    steph Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    149
    Danke ihr Lieben für eure Antworten. Also werde ich mir zuckerfrei Kaugummis anschaffen und noch regelmäßiger zum Sport gehen. Ich hoffe ich schaffe das! (muscle)
     
    3 Person(en) gefällt das.
  9. Abnehmen Gast 80781

    Abnehmen Gast 80781 Guest

    ich geb auch noch kurz meinen senf dazu. ;)

    bei mir hat abnehmen und mit dem rauchen aufhören zusammen sehr gut funktioniert.
    ich habe vor gut 4 jahren das rauchen aufgegeben und gleichzeitig mit weightwatchers angefangen.
    ich habe mich sehr auf die ernährungsumstellung konzentriert, mich viel belesen, sport gemacht usw..
    das hat mich davon abgelenkt, zu viel ans rauchen zu denken. bei mir hat es gut geklappt und ich bin auch seit dem "trocken". (y) klar, für manche kann es auch während der diät schwerer sein aufzuhören, aber leicht ist es so oder so nicht!!! ich glaube, ein zweites mal würde ich das nicht packen...

    ich wünsche auf jedenfall allen mutigen viel erfolg in ein rauchfreies leben, es lohnt sich!!! :)
     
    #8 Abnehmen Gast 80781, 06.06.2012
    4 Person(en) gefällt das.
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. lynn

    lynn Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1.510
    Liebe steph,
    wenn du wirklich den Willen dazu hast, du mach es jetzt!
    Ich habe vor 3 Monaten aufgehört zu rauchen, während dieser Zeit war ich in der Ernährungsumstellung aus SiS.
    Ich bekam hier jede Menge Unterstützung und es fiel mir wirklich leicht.
    Für die mentale Unterstützung habe ich mir zusätzlich täglich (über 5 Tage)die Videos auf yo.......be über Allen Carrs Methode reingezogen - das ist Gehirnwäsche! - aber es wirkt!!! Zumindest bei mir, wie gesagt - ich war soweit!!
    Mir geht es seitdem viel besser und ich habe absolut keinen Schmacht auf Ziggis:D

    Hier kannst du einiges aus dieser Zeit lesen:

    http://www.abnehmen-aktuell.de/tipp...ilfe-habe-mich-s-motivationstief-gekickt.html

    Vielleicht hilft dir das bei deiner Entscheidungsfindung!

    Einen schönen Tag noch!
     
    2 Person(en) gefällt das.
  12. felicita5

    felicita5 Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    15
    Hi Steph, wie sieht´s nu aus bei dir? Hast deine letzte Zigarette bereits geraucht?
    Ich habe vor ein paar Jahren mit dem Rauchen aufgehört. Eine Gewichtszunahme ist - wenn überhaupt - sehr schleichend gekommen. Und ehrlich gesagt würde ich es nicht auf den Verzicht von Zigaretten schieben. Wichtig ist der Wille. Ich bin damals aufgewacht und für mich war klar: Jetzt ist Schluss! Ich hatte noch zwei Stangen zu Hause (die habe ich direkt verschenkt!). Also der Wille und die Disziplin ist alles!

    Ich drücke dir die Daumen!!
     
    #10 felicita5, 10.06.2012
Thema:

Almased und aufhören zu rauchen!

Die Seite wird geladen...

Almased und aufhören zu rauchen! - Ähnliche Themen

  1. Almased Turbo durchhalten ich bin dabei

    Almased Turbo durchhalten ich bin dabei: Hallo Ich möchte mich kurz vorstellen, bin 48 Jahre alt und habe letzte Woche Samstag mit Almased Turbo angefangen . Mein anfangs Gewicht 111...
  2. Neustart Almased 2018

    Neustart Almased 2018: Hallo zusammen :smile: Ich möchte mich hiermit vorstellen und vielleicht kennen mich einige noch unter Fusselmaus24 (auf diesem Wege, Grüße ich...
  3. Almased durchhalten

    Almased durchhalten: Hallo, Ich bin ganz neu in diesem Forum! :) Ich habe es schon so oft erfolglos probiert und suche jetzt nach Tipps und vielleicht sogar...
  4. Almased ab dem 22.September 17

    Almased ab dem 22.September 17: Hallo meine Lieben, Ich wiege 71.5kg bei einer Größe von 1,66 und möchte (endlich) 8 Kilos abnehmen. Im August habe ich mit Almased gestartet und...
  5. Mit Almased zum Ziel

    Mit Almased zum Ziel: Hallo liebe Abnehm-Community! Mein Name ist Steffi und nun soll es endlich soweit sein: Die Kilos müssen weg. Bei einer Größe von 1,73m wiege ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden