1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Allgemeine fragen zum Fitness-studio

Diskutiere Allgemeine fragen zum Fitness-studio im Mit Sport abnehmen Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo ihr lieben... Endlich hat es bei meinem Mann und mir Klick gemacht und wir haben u s überzeugen lassen, dass man für eine erfolgreiche...

  1. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    42
    Hallo ihr lieben... Endlich hat es bei meinem Mann und mir Klick gemacht und wir haben u s überzeugen lassen, dass man für eine erfolgreiche Abnahme nicht auf der Couch sitzen bleiben sollte. Wir haben auch gleich Taten sprechen lassen - am Freitag haben wir probetraining im Fitness Studio. Mein Mann möchte 30 Kilo abnehmen und ich um die 15 Kilo. Da wir bisher keine Erfahrung mit fitnessstudios haben, wurde mich mal eure Meinung interessieren. Auf was sollten wir beim probetraining achten? Welche Preise pro monat sind so in etwa ok und was wäre zu teuer? Welche vertragslaufzeiten sind normal? Ist gerätetraining oder kurse (wie zumba z.b) fürs abnehmen sinvoller? Oder beides in kombination? Ihr seht, fragen über fragen... Freue mich auf eure Antworten!!! Grüße dila.
     
    #1 Dilanya, 05.06.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.06.2012
  2. Anzeige

  3. nimmermehr

    nimmermehr Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    493
    Hallo Dilanya :)

    Ich bin zwar kein Sportexperte, aber ich kann mich ja mal an deinen Fragen versuchen:

    Probetraining: Ordentliche Einweisung an allen Geräten, Aufstellen eines individuellen Plans für Anzahl Sätze/ Wiederholungen. Kompetenz des Trainers (logisch).

    Preise: ist glaube ich so abhängig von Region und Wahl des Studios (Kette ja oder nein, Austattung, also auch Sauna und sowas dabei etc.), dass ich dazu wenig sagen kann. Ich zahle für ein kleines Studio in einer Physio-Praxis (ländlich gelegen) 30 Euro/Monat (Studentenrabatt schon eigerechnet). Aber ich glaube das schwankt wirklich stark.

    Gleiches gilt für Vertragslaufzeiten, ich fände 1/2 Jahr für den Anfang schon mehr als ausreichend, weiß aber nicht ob das alle anbieten. Die großen Ketten haben dazu aber Infos auf ihren Internet-Seiten, vllt. setzt du da einfach mal an?

    Meine Trainerin predigt eigentlich immer: Kardio und Muskelaufbau gemischt. Kardio für die Fettverbrennung und Muskelaufbau für Gesundheit (Rücken etc.) und langfristige Erhöhung des Grundumsatzes, je mehr Muskeln desto mehr kcal verbrennt der Körper, auch im Ruhezustand.

    Vllt. hilft dir das zumindest ein wenig :)
    LG
    nimmermehr
     
    #2 nimmermehr, 05.06.2012
  4. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    42
    Hi nimmermehr, vielen dank, das hilft schonmal sehr. Bei dem Studio handelt es sich um keine Kette und es ist ziemlich groß. Hat auch Sauna, Wellness-Bereich, Kinderbetreuung... Ich fürchte ganz billig wird das nicht. Auf der homepage steht bei denen leider gar nix zu Preisen. Ich möchte aber schon gern in dieses Studio, da es direkt neben dem Bahnhof ist und somit praktischerweise auf meinem Nachhauseweg liegt :) ich hoff mal, dass es nicht zuuuu teuer wird. Naja jetzt erstmal am Freitag alles anschauen
     
    #3 Dilanya, 05.06.2012
    1 Person gefällt das.
  5. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.401
    Hallo Dilanya,

    wichtig ist natuerlich die Lage, am besten auf dem Nachhauseweg und / oder auch am Wochenende / im Urlaub schnell zu erreichen.

    Das Publikum ist auch wichtig, wenn da nur unsympathische Typen rum laufen, au weia. Du willst zwar mit denen keine Bruederschaft trinken, aber wenn da staendig nur was von "Ey Alder", "Digger" u.ae. zu hoeren ist. Uaaah.

    Probetraining eigentlich immer mind. zwei Sitzungen, besser noch drei, und natuerlich umsonst. Am besten geht ihr zu den Zeiten zum PT zu denen ihr sonst auch das Studio nutzen wuerdet. Dann seht ihr das Publikum (s. o.), die Parksituation, den Fuellungsgrad (sind genug und verschiedene Cardiogeraete vorhanden), sind die Duschen sauber etc. pp.

    Preis schwankt von 17 Euro (Dusche extra), bis > 150 Euro (Getraenkeflat, DVD-Ausleih, Kinderbespassung, ...)
    Meist laufen die Vertraege mind. 1 Jahr und fuer danach solltet ihr auf monatliche Kuendigung achten, nicht dass sich der Vertrag um ein weiteres Jahr verlaengert.

    Vorauszahlung (fuer 1/2 Jahr, 1 Jahr) solltet ihr vermeiden, nur monatsweise bezahlen.

    Achso die Trainer sind auch wichtig, vermitteln sie den Eindruck zu wissen, was sie da erzaehlen? Wie sieht die Betreuung aus, bekommt man auf Wunsch einen neuen Trainingsplan (manche nehmen selbst dafuer extra Geld), wird ab und zu ein Fitnesstest gemacht. Kann man (falls vorhanden) einen Pulsgurt mit den Cardiogeraeten verbinden (Polar zB)? Darf man eigene Getraenke mitbringen? Wie sind die Oeffnungszeiten? Ich war mal in einem Studio zu dem ich extra Sonntag nachmittags hingefahren bin (20 km, lag halt in der Naehe der Arbeit) nur um zu erfahren, das es schon um 17h schliesst. Dooooooooooooof!!! Wie siehts mit Ruhen des Vertrages aus (zB bei laengerer Krankheit, Urlaub, ...).

    Kommt halt darauf an, was euch wichtig ist.

    Aber alles nutzt nichts, wenn man nach 2 Monaten das Handtuch wirft. Also Lage, Lage, Lage ;)
     
    1 Person gefällt das.
  6. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    42
    Die Lage war der ausschlaggebende Grund warum ich dieses eine Studio gewählt hab. Direkt neben dem Bahnhof und somit liegt es direkt auf meinem Nachhauseweg, bzw allgemein nur 15 min zu Fuß von mir zu Hause weg. Probetraining machen die leider grundsätzlich nur 1 Stunde, bzw einen Tag halt - da hab ich schon gefragt. Als ich zur Anmeldung fürs probetraining dort war, sah das Publikum ganz nett aus. Waren auch paar süße Omis dort unterwegs - also zum Glück keine coolen checker. Getränke darf man selbst mit bringen - zumindest dürfte man das früher, wie mir eine Freundin erzählte. Bin ja mal sehr gespannt, wie es Freitag wird. Freu mich schon richtig drauf! Ich werde berichten ;)Grüssle dila
     
    #5 Dilanya, 06.06.2012
    1 Person gefällt das.
  7. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.401
    Na dann viel Spass, scheint ja zu passen
     
  8. Anzeige

  9. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    42
    Sooo gestern war probetraining und es war toll. Der Trainer total nett und ging auf mich und meinen Mann ganz individuell ein. Hat vor dem Training schön alles hinterfragt - also wie fit man ist, was man erreichen will etc. Dann ging's ans trainieren. Die Geräte hat er Super erklärt und war immer zur stelle wenn man fragen hatte. Es hat sooo viel Spaß gemacht. Und die Entscheidung und anzumelden fiel dann sofort! Wir haben jetzt einen 1jahres Vertrag für 60 Euro im Monat. Da ist Getränkeflat und wellnessnutzung mit drin, sowie alle Geräte und Kurse. Außerdem wird Montag eine genaue Körperanalyse gemacht um zu schauen wo man zuerst ansetzen muss - auch wird ein Leistungstest gemacht um zu schauen wie fit man aktuell ist. Danach wird ein individueller Trainingsplan erstellt, welcher alle 6-8 Wochen neu angepasst wird. Wenn wir mal länger als 4 Wochen nicht trainieren können, kann der Vertrag pausieren und falls wir mal weiter als 20 km weg zuehen, wären wir sofort ausm Vertrag raus! Ich bin total begeistert und freu mich schon tierisch, wenns Montag endlich los geht!!!


    Der hat mich da gestern ganz schon rumgescheucht und ich hab geschwitzt wie schon lang nicht mehr. Trotz allem war's weitaus weniger anstrengend als erwartet. Ich war hinterher nicht kaputt sondern topfit und ich hab nichtmal sehr viel Muskelkater heute. Voll toll!!! ;)
     
    #7 Dilanya, 09.06.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.06.2012
    2 Person(en) gefällt das.
  10. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.401
    Das klingt doch super. Hätte ich auch zugeschlagen.Viel Spass beim Trainieren.
     
Thema:

Allgemeine fragen zum Fitness-studio

Die Seite wird geladen...

Allgemeine fragen zum Fitness-studio - Ähnliche Themen

  1. Allgemeine Fragen

    Allgemeine Fragen: Hallo, ich habe dieses Thema erstellt, weil ich, und viele anderen auch, Fragen zu bestimmten Sachverhalten haben (wait). Somit aber nicht immer...
  2. Trinken & Abnehmen - Allgemeine Infos

    Trinken & Abnehmen - Allgemeine Infos: Hi :) Ich möchte hier gern was zu einem (leidigen) Thema schreiben, dass, wenn man sich im Forum so umschaut, immer wieder aufkommt. Ich hab...
  3. Klassische Einsteigerfragen

    Klassische Einsteigerfragen: Hallo zusammen, ich kurzzeifaste seit ca. 4 Wochen (16/8 mit Tendenz zu mehr) und bin von den Effekten wirklich angetan. Neben dem Verlust von...
  4. Duncan-Anfängerin - viele Fragen

    Duncan-Anfängerin - viele Fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und möchte mit der Duncan-Diät meine überflüssigen Pfunde loswerden. Habe mir also das Duncan-Kochbuch gekauft -...
  5. Statusmeldung, böses Abnehm-Plateau und Fragen zum Energiebedarf

    Statusmeldung, böses Abnehm-Plateau und Fragen zum Energiebedarf: Moin zusammen, ich war schon sehr lange nicht mehr hier im Forum, habe aber in der Zwischenzeit immer weiter KZF betrieben. Trotzdem hält sich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden