1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Abnehmen mit Abnehmsteinen - Ich habe es geschafft und bin stolz auf meinen Erfolg

Diskutiere Abnehmen mit Abnehmsteinen - Ich habe es geschafft und bin stolz auf meinen Erfolg im Gesund abnehmen Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Ich bin die Bine und möchte Euch sagen, dass es wirklich funktioniert. Ich habe in diesem Forum noch jemand gesehen, die es mit den Steinen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bine1982

    bine1982 Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    [h=5]Ich bin die Bine und möchte Euch sagen, dass es wirklich funktioniert.
    Ich habe in diesem Forum noch jemand gesehen, die es mit den Steinen schaffte und leider total niedergemacht wird. So was finde ich einfach nur daneben. Ich schreibe hier nicht, weil ich davon irgendwas habe, sondern um anderen Leuten denen es ähnlich ging wie mir wirklich mal zu zeigen, dass es auch ohne gesundheitsschädliche Diäten oder gar Pillen geht!

    Meinen Leidensweg was Diäten betrifft schreibe ich hier mal lieber nicht, da ich nicht glaube, dass Ihr das wirklich lesen wollt.
    Aber ich will Euch gerne davon berichten wie ich es geschafft habe ohne meinen Körper zu ruinieren abzunehmen:
    Ich habe mich mit allen möglichen und unmöglichen Diäten befasst und bin bei den "Abnehmsteinen" hängengeblieben. Ich muss aber dazu sagen, dass ich nichts aber auch gar nichts mit Esoterik und Hokuspokus im Sinn habe.
    Ich informierte mich im inet und bin auf die gleichnamige Seite gestoßen: Die erklärten das recht sympathisch und hatten mein Vertrauen. Ich bestellte mir also eines der Sets. Wichtig ist, dass man das Aufladebett mitbestellt. Aber die haben glaube ich gar kein Set ohne. (Nun habe ich übrigens auch in der Apothekenumschau gelesen, die übrigens Pharmageponsert zu sein scheint, dass Steine eine große Wirkung haben. Steht unter „Heilende Edelsteine; Steintherapeuten sind davon überzeugt: Über Schwingungen beeinflussen Minerale unser Wohlbefinden und die Gesundheit)
    Ich habe das mit den Abnehmsteinen mit meinem Arzt durchgesprochen und der sagte mir, dass das wohl richtig gut sei, da es weder einseitig ist noch der Abnehmerfolg zu Lasten des Flüssigkeitshaushaltes geht.
    Ich habe mich Anfangs ganz genau an die Anleitung gehalten und gemerkt wie ich wirklich kaum noch Heißhungerattacken hatte und nach ein bis zwei Wochen wirklich immer weniger Lust auf fettige Sachen hatte. Auch mein Stoffwechsel wurde wohl angeregt. Ich nahm in den ersten Wochen gleich mal 2 bis 3 KG/Woche ab.
    Nun ist das Wasser zu meinem Begleiter geworden. Ich koche auch meine Tees und meinen Kaffee damit. Wenn ich gewusst hätte wie easy das Abnehmen mit den Steinen ist hätte ich mir viele Enttäuschungen sparen können!
    Ich habe jetzt 27 KG abgenommen und es geht mir richtig gut. Mein Hausarzt ist mit meinen Werten wieder super zufrieden.
    Also ich kann es wirklich jedem nur empfehlen.
    Wenn jemand Tipps braucht bitte kurz anfragen, ich helfe gerne weiter.
    Ich wünsche jedem, dass er mit seiner eigenen Methode auf sein Wunschgewicht kommt. Ich habe es jetzt fast geschafft und bin Superglücklich

    Gruß
    Bine

    [/h]
     
    #1 bine1982, 21.01.2012
    Naali, brausebine und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Abnehmen Gast 64288

    Abnehmen Gast 64288 Guest

    Und schon wieder schwachsinnige Werbung um Leuten die Kohle zu klauen!

    Hört das denn nie auf?

    Und es ist vor allem immer das selbe Vorgehen, sich nicht Vorstellen aber gleich
    solche blödsinnigen Sachen reinschreiben und wieder verschwinden!


    aber wie ich an anderer Stelle zu diesen Steinen schon schrieb:

    Mein Vorschlag: 4 Steine, pro Stein 2Kg, das um den Hals gebunden durch nen See schwimmen, nimmt man
    auch ab und genug Wasser schluckt man damit auch


    Zudem gibts den Schwachsinn hier schon!!! http://www.abnehmen-aktuell.de/erfahrung-sonstigen-diaeten/14338-erfolg-abnehmsteinen.html
     
    #2 Abnehmen Gast 64288, 22.01.2012
    Maryloo, tanni67, Fini und 3 anderen gefällt das.
  4. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Und ich dachte, die Gebrüder Grimm seien schon längst gestorben! Hab ich mich da geirrt???

    Dobby, mein Vorschlag, den ich ja schon mal schrieb, ist besser und er funktioniert:
    du gehst montags mit 10 Steinen auf die Waage, dienstags mit 9, mittwochs mit 8 usw. usw. ....

    Wetten, deine Waage zeigt am Freitag viel weniger an! So und nur so funktioniert es! (giggle)


    Ich würde mir wünschen, dass die Admins solche hirnrissigen Einträge zu den "Abnehmesteinen" w.o. erst mal gar nicht zulassen oder sofort löschen würden!
     
    #3 Abnehmen Gast 75359, 22.01.2012
    Maryloo, tanni67 und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  5. bine1982

    bine1982 Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Jep,

    einfach nur sehr nett von Euch. Ihr seid die einzigen hier die sagen dürfen wie man ein Post schreibt? Wo bitte ist da Werbung drin? Ich hoffe mal, dass ihr in Eurem RL nicht so mit Menschen umgeht. und wenn doch, dass man Euch nicht so sehr ernst nimmt, bzw. euch mit Freundlichkeit und Verstänsnis begegnet :D
    Sei es drum: Mir war es wichtig, dass jeder mal darüber nachdenkt, was er mit seinem Körper anstellt. Ich bin mir sicher, dass ich mit meinen Abnehmsteinen weder die Nieren schädige, noch irgendwelche Mangelerscheinungen haben werde. Und... ich habe damit abgenommen und werde es weiter tun. Vielleicht bin ich deswegen nicht so verbittert wie Lizzy und Dobby?
    Allen anderen wünsche ich dass sie mit was auch immer den Kampf gegen die Pfunde gewinnen mögen

    Gruß

    Bine
     
    #4 bine1982, 22.01.2012
    Naali und Minuminima gefällt das.
  6. Abnehmen Gast 64288

    Abnehmen Gast 64288 Guest

    Aha, noch ne Hobbypsychologin die von nix ne Ahnung hat, davon aber extrem viel :D

    Wir sind nicht verbittert sondern wir Warnen andere vor Scharlatanerei!

    Wenn du damit abnimmst ist das doch schön für Dich, aber die, die hier mit Ernährungsumstellung zB nach SiS abnehmen, haben keine Mangelerscheinungen oder Nierenschäden und glaube mir, die wo damit wirklich abnehmen, haben sich auch sehr mit Lebensmitteln und Ernährungstechniken beschäftigt bzw beschäftigen sich täglich damit und leben vielleicht sogar gesünder als Du!?!

    Und sei Froh das ich freundlich war, denn ich kann auch ganz anders!
     
    #5 Abnehmen Gast 64288, 23.01.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.01.2012
    Maryloo und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  7. monika1954

    monika1954 Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also, ich habe keine Ahnung von Abnehmsteinen, aber ich finde es gut, dass du damit zurecht kommst und abgenommen hast. die anderen Teilnehmern diesem Vorums, möchte ich mal fragen, ob hier wirklich jeder über seine Diät schreiben darf, denn mitlerweile habe ich den Eindruck, hier darf man nur über die Diät " Schlank im Schlaf " schreiben
     
    #6 monika1954, 19.02.2012
  8. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.876
    Zustimmungen:
    21.091
    Mal ganz ehrlich, in was für einer Verbindung stehen Steine mit irgendwelchen "Diäten" oder "Ernährungsumstellungen"???

    Natürlich kann hier jeder über seine Art abzunehmen schreiben. Aber manche Sachen sind wirklich nur zum Kopfschütteln. Da wird den Leuten das Geld aus der Tasche gezogen - und nix anderes... (und die glauben auch noch an sowas!!!)

    Wir hatten jemanden, die hat sich eine "Zahnpasta" zum Abnehmen gekauft - je häufiger man sich die Zähne putzt, desto mehr nimmt man ab... (fubar)

    Und eine andere, die hat sich "Abnehm-Parfüm" gekauft - mit Duftstoffen, die das Fett verbrennen...(fubar)

    Und dann gibt es da das Pulver, was man sich für 70 Euronen kaufen kann. Dann streut man es über sein Essen und hat weniger Hunger.... (fubar)

    Glaubst DU an sowas???

    Mag ja sein, daß manch Menschen so etwas als letzten Strohhalm ansehen. Aber bei Einschalten des normalen, logischen und gesunden Menschenverstandes, sollte man schon verstehen, daß so etwas nicht funktioniert!

    Natürlich wird hier hauptsächlich über "Schlank im Schlaf" geschrieben. Das liegt aber daran, daß die meisten in diesem Forum danach leben! Und dann tauscht man sich natürlich auch darüber aus.
    Es gibt hier in diesem Forum auch noch die ALMAs, die WWler, die Dukaner, die Optifastler - ich habe bestimmt noch welche vergessen... Und die tauschen sich halt über IHRE Art abzunehmen aus.

    LG Sabine
     
    #7 Tauchbine, 19.02.2012
    Maryloo, JustDoIt, Kaffeemaus und einer weiteren Person gefällt das.
  9. monika1954

    monika1954 Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    nein, ich glaube nicht an so etwas, aber, nur weil ich nicht daran glaube, heißt es ja nicht, das es nicht stimmt. aber ich zb. mache eine 1000 kcal diät, diese versucht man mir auch auszureden. vieleicht solltet ihr dieses vorum doch umbenennen, dann sind wenigstens nur gleichgesinnte hier.
     
    #8 monika1954, 19.02.2012
  10. Anzeige

  11. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.876
    Zustimmungen:
    21.091
    Vielleicht findest Du ja noch ein paar Gleichgesinnte für eine 1000 kcal-Diät.
    Es sind ja etliche Diät-Typen dabei.
    Ich habe z.B. vorhin auch die "minus eins-Diät" vergessen. Dann macht jemand so etwas Komisches wie "einen Tag essen, einen Tag fasten" - naja, jedem wie es gefällt.

    Aber wie gesagt, die meisten hier sind überzeugte SiSler und deswegen wird natürlich auch am meisten darüber geschrieben. Und die Erfolge geben ja nun mal recht.

    Ich wünsche Dir wirklich ganz viel Erfolg mit 1000 kcal - ich würde dabei wahrscheinlich verhungern...

    LG Sabine
     
    #9 Tauchbine, 19.02.2012
  12. Airwave

    Airwave Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    83
    wie geil ist das denn...steine die beim abnehmen helfen? ich hab noch steine ausm T....urlaub oh ups ähm tollen Urlaub...:D
    Kann ich die auch benutzen?

    Wobei ich erinner mich vage an meine Kindheit. Da gab es einen Film, die unendliche Geschichte. Da war auch eine Art Fabelwesen, das nur Steine gegessen hat. Und dieses Fabelwesen war leider dick. Also kein gutes Vorbild.

    Ess ich lieber zum Nachtisch ne Ecke Kirschstreusel, da sind auch manchmal Steine drin. :D
     
    #10 Airwave, 27.02.2012
    3 Person(en) gefällt das.
Thema:

Abnehmen mit Abnehmsteinen - Ich habe es geschafft und bin stolz auf meinen Erfolg

Die Seite wird geladen...

Abnehmen mit Abnehmsteinen - Ich habe es geschafft und bin stolz auf meinen Erfolg - Ähnliche Themen

  1. Hobbies und Abnehmen

    Hobbies und Abnehmen: Ihr Lieben, ich habe bei mir festgestellt, dass Handarbeiten beim Abnehmen hilft. Ja, ohne Witz: ich bin abgelenkt, habe beide Hände beim Stricken...
  2. Gesund abnehmen Auf die Plätze, fertig...abnehmen

    Auf die Plätze, fertig...abnehmen: Hallo meine Lieben, ich bin nun seit einer halben Ewigkeit wieder hier.Die Abwesenheit hatte verschiedene Gründe, die ich aber nicht unbedingt...
  3. Erneut abnehmen

    Erneut abnehmen: Hallo. Ich möchte mich hier kurz vorstellen, ich bin Ü50 und habe wieder etwas zugenommen und möchte rechtzeitig etwas dagegen unternehmen. Ich...
  4. Powerfrau über 60 möchte gern weiter abnehmen

    Powerfrau über 60 möchte gern weiter abnehmen: Hallo, ich bin die Martina, 60 Jahre, bin seit vielen Jahren sehr zufrieden verheiratet und habe drei erwachsene Töchter und sieben Enkelkinder....
  5. Ich möchte auch abnehmen

    Ich möchte auch abnehmen: Ich bin Lena, 38 Jahre alt und habe mich hier angemeldet um mein starkes Übergewicht abzubauen. Ich wiege bei 1,60 m Körpergröße ca. 125 kg, das...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden