1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Zwischenhunger

Diskutiere Zwischenhunger im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallöchen, Ich mache jetzt seit einer Woche Schlank im Schlaf. Unter der Woche Frühstücke ich um 7 Uhr und esse meine 75 g KH. Wenn ich dann...

  1. Carla85

    Carla85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,

    Ich mache jetzt seit einer Woche Schlank im Schlaf.
    Unter der Woche Frühstücke ich um 7 Uhr und esse meine 75 g KH. Wenn ich dann bei der Arbeit sitze bekomme ich aber schon immer so um 11 Uhr Hunger. Die restliche Stunde versuche ich dann schon mit Tee zu überbrücken, aber manchmal klappt das nicht. Ich bekomme dann auch echt schon Magenknurren.

    Mache ich denn irgendwas falsch? :runzeln: Oder ist das am Anfang vielleicht normal, weil ich mich erst noch an die Umstellung gewöhnen muss?


    Liebe Grüße und ein schönen Tag noch
    Carla
     
    #1 Carla85, 16.06.2010
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Zwischenhunger. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abnehmen Gast 81893

    Abnehmen Gast 81893 Guest

    Hallo Carla,

    vielleicht solltest Du früh etwas anderes Essen. Ich kenne das, wenn ich früh Toast esse. Dann geht es im Büro gegen elf bei mir auch los und ich halte mit Wasser durch. Daher esse ich unter der Woche immer Müsli (Haferflocken, Dinkelflocken mit Nüssen, Obst etc.) mit Sojamilch oder auch mit Apflemark. Das macht ordentlich satt und meistens ist mir zum Mittag noch gar nicht nach essen.
     
    #2 Abnehmen Gast 81893, 16.06.2010
  4. Abnehmen Gast 13159

    Abnehmen Gast 13159 Guest

    Hallo Carla


    ich kann die auch nur empfehlen morgens wirklich deine kh`s in form von Vollkornbrot zu dir zu nehmen und nicht in obst oder saft ,dann hat man ganz schnell wieder hunger .Oder steige auf Müsli um .Teste einfach mal aus womit du am besten klarkommst .KH sind halt nicht KH :(

    Lg stella
     
    #3 Abnehmen Gast 13159, 16.06.2010
  5. mala

    mala Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Carla,
    ich esse auch Graubrot oder Brötchen und nehme vegetarische Aufstriche. Marmelade und Nutella machen schneller hungrig. Die KH von zuckerhaltigen Aufstich nehme ich lieber als Brot zu mir. Außerdem Obst, z B. Apfel statt Saft, dann hat der Magen was zu tun. Bei mir sind es vereinzelt auch mal 6 Std. Pause, die schaffe ich so sehr gut.
    LG Mala
     
  6. Carla85

    Carla85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Tipps.

    Ich esse wirklich jeden Morgen meine Toasts mit Marmelade.
    Ab Morgen probiere ich es mal mit Müsli und Sojamilch. :-)
     
    #5 Carla85, 16.06.2010
  7. Buellchen

    Buellchen Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    34
    Hallo, ich denke das ist nach der ersten Woche normal, denn dein Körper muß sich ja auch erst mal an die 5 stunden gewöhnen. War zumindest bei mir am anfang auch so. Es wurde aber von Tag zu tag besser.

    Gruß Alex
     
    #6 Buellchen, 16.06.2010
  8. Abnehmen Gast 13159

    Abnehmen Gast 13159 Guest

    Buellchen da geb ich dir reicht ,bei mir war es auch so
     
    #7 Abnehmen Gast 13159, 16.06.2010
  9. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    wenn sich nach der eingewöhnungsphase und trotz anpassung des frühstücks keine besserung einstellt, dann nach 4h (ggf. auch früher) einen kleinen ew-snack einlegen: fettarme ew-produkte wie schinken, putenbrust, roastbeef, käse, .... ggf. dazu auch wirklich sehr KH-armes gemüse (rohkost oder eingelegt) mit extrem niedrigem glyx.
    ohne KH gibt es auch keine insulinreaktion und die bauchspeicheldrüse schläft weiter. und das ist der eigentliche sinn der pause. natürlich müssen die mengen angerechnet werden. also nicht satt essen. wenig hilft schon nach kurzer zeit.
     
    #8 FrankTheTank, 18.06.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.06.2010
  10. Anzeige

  11. Carla85

    Carla85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen.
    So ich esse jetzt seit einer Woche Morgens Müsli mit Obst und Sojamilch. Und ich muss sagen, es ist wirklich viel besser geworden. So ein Müslifrühstück am Morgen macht mich viel satter, als wenn ich Toast oder Brot esse.
    Vielen Dank noch mal. :-)
     
    #9 Carla85, 22.06.2010
  12. Phoenix121078

    Phoenix121078 Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    17
    Carla85, genau das was ich auch immer schreibe, mit Müsli kann ich locker 8-9 Stunden durchhalten, das wundert mich auch nicht wirklich wenn ich sehe wie die Körner quwellen können. Toast kommt mir mal überhaubt nicht auf den Tisch, nur zur Ausnahme wenn ich mal Hawaitoast mache am Mittag.

    Super das Du etwas gefunden hast womit Du durchhälst. Ich esse auch mal Mittags Müsli, wenn ich wenig Zeit habe. So als Tipp.

    LG Christian
     
    #10 Phoenix121078, 22.06.2010
Thema:

Zwischenhunger

Die Seite wird geladen...

Zwischenhunger - Ähnliche Themen

  1. Morgens immer zwischenhunger, ?

    Morgens immer zwischenhunger, ?: Hallo!http://www.abnehmen-aktuell.de/images/smilies/hilfe.gif ich mache jetzt seid montag SIS. Habe schon 1,4 kg runter) mein problem ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden