1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Zwei Drittel sind geschafft : 52 von 78 kg sind weg...

Diskutiere Zwei Drittel sind geschafft : 52 von 78 kg sind weg... im Erfolgreich abgenommen Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo zusammen, nicht zuletzt durch die tolle Motivation vieler sehr netter Forums-Teilnehmer, aber auch mit Essensumstellung und Sport habe ich...

  1. DirkK

    DirkK Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    191
    Hallo zusammen,
    nicht zuletzt durch die tolle Motivation vieler sehr netter Forums-Teilnehmer, aber auch mit Essensumstellung und Sport habe ich die Zwei-Drittel-Marke meines Wegs zum halben Dirk geschafft....
    Nach über 15 Monaten ist die Motivation immer noch groß, auch noch die restlichen 26 kg anzugehen...bin gespannt, ob ich die zum 2. Jahrestag am 17.7.2014 erreicht habe...
    Liebe Grüsse
    Dirk
     
    Fritzie, wika777, pk317 und 4 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Samena

    Samena Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    11
    Hallo Dirk,

    ich bin neu hier im Forum. Ich muss sagen, ich bin schwer beeindruckt von Deinem Erfolg!! Wie hast Du den Anfang geschafft? Das finde ich am schwersten: wirklich anzufangen. Und - naja - auch das Durchhalten. Also, wie hast Du das gemacht?? Gab es keine Hänger? Deine Kurve geht ja echt nur nach unten!!

    Lieben Gruß, Samena
     
    DirkK gefällt das.
  4. DirkK

    DirkK Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    191
    Hallo Samena,
    Ich habe vor 15 Monaten angefangen, mein Essen umzustellen, d.h. Das Satt-Gefühl wiederentdeckt und angefangen, alle Light- und Glutamat-Sachen weggelassen und ansonsten Hochkalorisches einfach nur bewusst gegessen..das reichte für 35 kg...danach konnte ich mit Sport anfangen....
    Das Sattgefühl wiederzuentdecken war am Schwersten und verlangte 4 Wochen Disziplin...danach ging es echt wie von selber...und nach ein paar Monaten schmeckten mir gesündere Sache besser als das, was ich vorher gegessen habe...

    Ich hatte tatsächlich in der ganzen Zeit keine wesentlichen Rückschritte,muss aber gestehen, dass ich nicht eingetragen habe, wenns mal ein Kilo in die falsche Richtung ging...auch das hat mich motiviert...

    Das wars in Kurzform...ich hatte mich hier umgesehen, mich aber in keinem Programm wiedergefunden..dann habe ich mein Ding durchgezogen...

    Ich drücke die Daumen für Deine Pläne..

    Liebe Grüsse
    Dirk
     
    wika777, Tauchbine, (gelöschter Benutzer) und einer weiteren Person gefällt das.
  5. Limax

    Limax Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    8.894
    Zustimmungen:
    12.533
    Normalerweise müsstest du dein Tagebuch umbenennen, von einem "faulen Sack" kann ja wohl keine Rede sein.
    Du hast einen gewaltigen Berg abgetragen...
    Butterberg abgetragen.jpg

    208 Stück, wow
    Herzlichen Glückwunsch
     
    Fritzie und DirkK gefällt das.
  6. Samena

    Samena Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    11
    Hallo Dirk,

    so ähnlich habe ich mir das auch vorgenommen. Mein Problem ist eher im Kopf: im Prinzip weiß man ja wie es geht. Nur dann kommt am ersten oder zweiten Tag (bei mir allerspätestens nach einer Woche) dieses Gefühl, jetzt auf jeden Fall irgendsowas Verbotenes essen zu müssen - und dann gönn ich mir eins, also ein Stück irgendwas - und dann fallen alle Schranken - und ich ess z.B. die ganze Tafel auf. Und dann bin ich frustriert ein paar Wochen und dann gehts wieder von vorne los. Ich hab jetzt so viel abgebrochene Versuche, dass alle , einschließlich mir, bei jedem weiteren die Augen verdrehen und Jaja sagen.

    Deshalb finde ich es natürlich sehr anspornend, solche Erfolgsgeschichten zu sehen. Und ich hätte gerne einen Expertenrat, wie ich über diese verf........ Anfangshürde komme und irgendwann Spaß hab am Abnehmen.

    Samena
     
    Tauchbine gefällt das.
  7. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.306
    Zustimmungen:
    20.797
    Klasse, Dirk, was du geschafft hast. Du hast meine volle Bewunderung! 99.gif

    Was deine Partnerschaft angeht, da bin ich mir sicher, dass dir auch bald ein gut sitzender Deckel begegnet, ein Deckel, der dem Vergleich Stand hält!

    Ich wünsche dir weiterhin alles Gute!
     
    #6 FrauEigensinn, 05.11.2013
    petra30, Omipatty und DirkK gefällt das.
  8. petra30

    petra30 Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    1.806
    Hallo Dirk ,
    nochmals Gratulation zu deinem erreichten und einfach nur WOW zu deiner Disziplin(y)
    Ich bin mir sicher das du dein Ziel erreichen wirst - bei der mentalen Willensstärke die du an den Tag legst -
    ganz sicher;) Und wenn du es an deinen Jahrestag nicht schaffst (habe keine Zweifel das du bis dahin rank und schlank bist) dann halt etwas später. Du schaffst das!!! Schlank fühlt sich sooo guut an!! OK, ich bin nicht schlank aber nicht mehr adipös!!! Ist doch auch schon was -oder? Man muß halt rausfinden wann man sich wohl fühlt und vor allem bei was für einem Gewicht man das Erreichte auch halten also einfrieren kann. Es nützt nicht dünn wie eine Bohnenstange zu sein und dann den Rest seines Lebens zu darben, das schaff ich nicht!!! Ich freu mich für dich und du schaffst das - Der Weg ist das Ziel!!:happy:
     
    #7 petra30, 06.11.2013
    FASTEN-los_gehts und DirkK gefällt das.
  9. Bumble

    Bumble Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1.887
    Das ist doch eine gute Idee DirkK, neues Forum, neues Gewicht, neues Tagebuch :rolleyes:
     
    DirkK gefällt das.
  10. Anzeige

  11. DirkK

    DirkK Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    191
    Hallo zusammen,
    grundsätzlich eine gute Idee, das umzubenennen, aber ich im Grund meines Herzens bin und bleibe ich eine fauler Sack :-)
    Ich habe mich jetzt so an die neue Ernährungsweise und den Sport gewöhnt, dass ich zu faul bin, mich umzugewöhnen...das Geheimnis meines Erfolges :-)
    Ich hoffe, Ihr habt ein tolles Wochenende
    Liebe Grüsse
    Dirk
     
    papayahuhn, Fritzie, Brooki und 2 anderen gefällt das.
  12. xxbeautyxx

    xxbeautyxx Guest

    wow, super Leistung! Wie siehts jetzt bei dir aus? :)
    Hab gesehn, warst im April nochmal online ;)
     
    #10 xxbeautyxx, 10.07.2014
    DirkK gefällt das.
Thema:

Zwei Drittel sind geschafft : 52 von 78 kg sind weg...

Die Seite wird geladen...

Zwei Drittel sind geschafft : 52 von 78 kg sind weg... - Ähnliche Themen

  1. nach zwei turbulenten Jahren fange ich (wieder mal) bei Null an

    nach zwei turbulenten Jahren fange ich (wieder mal) bei Null an: Hallo in die Runde, nach mehr als zwei Jahren Abwesenheit bin ich heute mal wieder ins Forum gestolpert. Eigentlich "nur" um nach einem tollen...
  2. Kurzzeitfasten Zwei Oldies versuchen es

    Zwei Oldies versuchen es: Hallo zusammen, mir wurde geraten ein Tagebuch zu führen. Ich werde es aber nicht schaffen täglich etwas zu schreiben. Vielleicht einmal die Woche...
  3. Eine neue Verzweifelte

    Eine neue Verzweifelte: Wieviel Kilos ich zuviel habe, weiss ich noch nicht, weil ich mich schon seit langer Zeit nicht meh wiege. Am Montag stelle ich mich wieder auf...
  4. Zwei Neue, die es mit dem Kurzzeitfasten versuchen wollen

    Zwei Neue, die es mit dem Kurzzeitfasten versuchen wollen: Hallo! Ich möchte mich kurz vorstellen. Bin 60 Jahre alt und würde gerne 10kg abnehmen, Ausgangsgewicht sind 82kg bei einer Größe von 167cm....
  5. Wie geht abnehmen am Besten? Bin am Verzweifeln.

    Wie geht abnehmen am Besten? Bin am Verzweifeln.: Ich brauche dringend ein paar Tips wie ich Hunger und Appetit überliste. Leider kann ich aus gesundheitlichen keinerlei Sport treiben. Ich bekomme...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden