1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

zum xten Mal Eiweißtag

Diskutiere zum xten Mal Eiweißtag im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo! Ich weiß, das Thema gabs besonders in letzter Zeit öfters, doch habe ich in einem Thread eine Frage gestellt, aber keine Antwort bekommen....

  1. Valuum

    Valuum Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    95
    Hallo!

    Ich weiß, das Thema gabs besonders in letzter Zeit öfters, doch habe ich in einem Thread eine Frage gestellt, aber keine Antwort bekommen. Bei den Suchergebnissen habe ich zugegebenermaßen nicht die Tagebücher durchsucht, aber bei manch einem 60-Seiten Trümmer ist das auch ein bisschen zeitaufwendig.

    Im Grund habe ich die Antwort auch schon gefunden, möchte aber nur nochmal Bestätigung haben, da ich derzeit das Buch nicht hier habe.

    Ich möchte mich auch mal an so einem Eiweißtag versuchen, aber wie sind die Reglen/Mengen? Das sind die Infos, die ich aufgeschnappt habe:

    - 4 Mahlzeiten am Tag
    - Abstand? (Vielleicht hab ich das schon gelesen, aber ich weiß es nicht mehr, 5 Stunden könnens ja nicht sein)
    - 15 KH max. pro Mahlzeit. Ganzer Tag also max. 60 KH
    - immer noch 60g Fett?
    - Wieviel Eiweiß? (die einzige Antwort hierzu war mit einem "Ich glaube" versehen, was der Hauptauslöser dafür war, weshalb ich hier nochmal ein neues Thema starte)
    Die Antwort war, dass die Menge keine Rolle spielt, man solle satt werden.

    Wenn die Eiweißmenge wirklich egal ist und ich 2 der Eiweißmahlzeiten in Form eines Shakes zu mir nehmen kann (oder soll?) wieviel nehme ich denn da? Bei meinem BMI muss ich derzeit Abends mit einem Shake und Milch auf gute 42g Eiweiß kommen. Nehme ich bei einem EW-Tag genau soviel pro Mahlzeit?

    Dankeschön für eure Antworten und ich entschuldige mich, falls ich ein Thema bei der Suche unterschlagen habe, was diesen Thread hier überflüssig machen würde. :ja:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: zum xten Mal Eiweißtag. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    - der abstand sind optimal 4h, wobei das sicher auch nur ein optimaler mittelwert ist. genaueres weiss ich nicht.
    - 4x 15g KH maximal, meint, daß hier nicht verschoben und überschritten werden kann. sehr wohl aber gehen unterschreitungen. bei einzelnen ew-tagen sollten diese sogar unerheblich sein, imho.
    - die 60g fett bleiben. mir wäre nix anders bekannt oder ein grund warum nicht. bei einzelnen tagen ist aber auch das egal.
    - bei einem einzelnen tag spielt die ew-menge keine rolle, da die nieren das abkönnen. die nahrungsmenge insgesamt spielt bei einem einzelnen tag auch keine rolle.
    - ich weiss nicht, ob der abendliche shake jetzt nach wie vor BMI x 1.5 betragen muss. besser ist das, für den früheren shake kann das eigentlich nicht gelten.

    insgesamt ist wenig an detaillierteren regeln über diesen tag bekannt. das ist aber bei SIS immer so. Pape hält das immer sehr flexibel. wichtig an diesem tag ist: das insulin voll auf null fahren. alles andere ist zweitrangig, imho. bei einem reinen ew-tag spielen imho nur zwei dinge eine entscheidende rolle: die 15g KH je mahlzeit und daß du satt bist.
     
    #2 FrankTheTank, 28.04.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.04.2011
    1 Person gefällt das.
  4. Valuum

    Valuum Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    95
    Wie immer schnell und sauber, Danke Frank!
     
  5. Nurse74

    Nurse74 Guest

    Hallo

    Wenn dumagst schau mal im mein TB der letzte EW tag war am Dienstag ich hab mir die Mühe gemacht und alles bei Fddb reingeschrieben und es dann kopiert. Ichhabe abends meine EW menge so berechnet wie sonst auch. Ich hatte 88 gr. EW bei 68 KG etspricht das der Norm da Pape ja sagt mann soll zwischen 1,5 und 2,gr pro KG /KG nehmen. Viel Erfolg. Ich hatte ca 4 std. Abstand.
     
    #4 Nurse74, 28.04.2011
    1 Person gefällt das.
  6. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    wo sagt er das zum ew-tag. hast du da eine quelle?
     
    #5 FrankTheTank, 28.04.2011
  7. Nurse74

    Nurse74 Guest

    Hi

    Ich habe nicht gesagt das er das zum EW Tag sagt. Ich schrieb lediglich über die EW menge pro Tag, da er in seinen Bücher nicht explizit auf eine EW Tag eingeht und dort Mengen festlegt gehe ich davon aus das diese Werte auch für den EW Tag gelten.
    Laut Pape Buch "Schlank im Schlaf" Seite 67 sagt er das die sichere Obergrenze lt.DGE bei 2 gr EW pro KG / KG liegt .
    Zitat " Das entspricht einer durchschnittlichen EW Menge bei Frauen von 120 gr / Tag und Männer bei 140 gr / Tag oder aber von 20 - 25 % der Gesamt-Energiemenge die wie täglich zu uns nehmen"
     
    #6 Nurse74, 28.04.2011
  8. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    da zitiert oder interpretiert Pape die DGE nicht korrekt: 2g sind laut DGE keinesfalls die sicher obergrenze, sondern viel zu viel für den normalsportlichen. der sollte eher so 0.8-1.3g je nach sportprogramm an EW zu sich nehmen. wir rechnen meist mit 1g. die 2g gelten für leistungskraftsportler. auch über die rechnung mit 20-25% der kalorien kommt man nicht auf so hohe mengen.

    dieser wert ist natürlich irrelevant für ein einzelnen tag, da hier große teile des KH durch EW ersetzt werden und damit viel mehr EW zusammenkommt. das macht auch nix, weil für einzelne tage die werte der DGE nicht gelten bzw. unbedenklich sind.

    bei dauerhafter reiner EW-kost gelten die werte der DGE auch nicht, da der körper dann auf Ketose umstellt und die belastung der nieren so nicht mehr gegeben ist.

    wir wissen also nix genaues und können die werte aus dem buch so nicht auf den ew-tag anwenden.
     
    #7 FrankTheTank, 29.04.2011
  9. Nurse74

    Nurse74 Guest

    Hallo

    habe gestern noch mal intensiv gesucht, es ist keine Äußerung von Pape zu den EW Mengen im netzt zu finden. Leidiglich ein Zität von ienem Vortrag in dem er sagt das er die Power Eiweißwoche nicht in seinem Buch beschreibt da er meint das dies Ärztlich begleitet werden soll.
    Evtl. könnte man hierzu mal eine Frage bei Insulner.de stellen.
     
    #8 Nurse74, 29.04.2011
  10. Anzeige

  11. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    ja früher war 4x EW ein privileg der sis-ernährungsberater, die nur auf deren merkblättern beschrieben war. auch wurde dringend die royal-creme dafür empfohlen, die man auch nur beim ernährungsberater bekommt. auch war klar von einer einzigen woche zum einstieg als normalfall die rede. es mag natürlich sein, daß das ein damals notwendiger tribut an den vertriebsweg war.

    jetzt wird das ganze unter dem werbewirksamen titel "massai-diät" auf der webseite vermarktet ohne warnende hinweise bezüglich dauer und begleitung. aber auf der webseite wird vieles verkauft, was geld bringt, auch wenn man an der ITK-verträglichkeit zweifeln muss. so werde ich niemals verstehen, wie ein ew-riegel mit 24g KH, davon 16g zucker als ersatz für einen abendlichen ew-shake angepriesen werden kann.

    nun, SIS entwickelt sich auch weiter. so war in Papes ersten buch im jahr 2002 noch tierisches EW am morgen erlaubt. ich denke es wird zeit für eine neue, vollkommen überarbeitete neuauflage des grundbuchs aus 2006. ich würde mir da noch mehr wissenschaftlichen background, mehr details zu den mengen und eine detailliertere beschreibung der spezialmethoden wünschen. seichte "diät-bücher" mit netten bildern für Liesschen Müller zum einstieg haben wir mittlerweile genug bei SIS.
     
    #9 FrankTheTank, 29.04.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.04.2011
    2 Person(en) gefällt das.
  12. Nurse74

    Nurse74 Guest

    Hallo

    Die Tollesten Infos hierzu findet man aber acuh nicht. Lediglich wie der ablauf ist. Kein Mengenabgaben für EW oder zu den KH Megen.
    Ich denke das die Infos im Netz verknappt werden damit sich viele Leute auf der Kostenpflichtigen Seite anmelden.
    :(
     
    #10 Nurse74, 29.04.2011
Thema:

zum xten Mal Eiweißtag

Die Seite wird geladen...

zum xten Mal Eiweißtag - Ähnliche Themen

  1. Eiweißtag

    Eiweißtag: Hab schon die Suchfunktion benutzt doch leider nichts zu meiner Frage gefunden. Wieviel Eiweißtage darf man denn am Stück machen? Ich dachte so...
  2. Eiweißtag

    Eiweißtag: Hallo ihr lieben, sicher würde das schon tausendmal gefragt hab aber auf die schnelle nichts gefunden. Was esst ihr am Eiweißtag? Morgens:...
  3. Eiweißtag

    Eiweißtag: Hallo alle zusammen, vieleicht kann mir mal jemand helfen.Ich wollte mal einen Eiweißtag einlegen und bin jetzt etwas überfragt welchen Drink ich...
  4. Eiweißtag

    Eiweißtag: Hallo, ich habe schon oft von einem Eiweißtag gelesen. Was soll der bewirken und wie wird er durchgeführt? Ich bin immer noch satt vom Mittag...
  5. Eiweißtag - Schlank im Schlaf

    Eiweißtag - Schlank im Schlaf: hallo ihr lieben, ich hab heut meinen ersten eiweißtag und wollte nun mal so in die runde fragen, wieviele den von euch so gemacht oder wie oft...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden