1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Zuccini-Hack-Pfanne

Diskutiere Zuccini-Hack-Pfanne im Diät Rezepte für Mittags - Mittagessen Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; 500g Gehacktes (egal ob Rind oder Schwein oder beides)- in etwas Olivenöl scharf anbraten 2 Zwiebeln in Würfel schneiden und hinzugeben 1kg...

  1. Tanni

    Tanni Guest

    500g Gehacktes (egal ob Rind oder Schwein oder beides)- in etwas Olivenöl scharf anbraten

    2 Zwiebeln in Würfel schneiden und hinzugeben

    1kg Zuccinis- waschen, in Scheibchen schneiden und hinzugeben
    (am besten gehts mit der Gurkenraspel, die Scheiben werden gleichmäßig und garen schneller)

    5 Knoblauchzehen pressen und hinzugeben

    Alles gut mit Salz und Pfeffer würzen.

    Nach ca. 10 min. 1 Fläschchen Sojasauce hinzufügen

    Sobald die Zuccinis "durchsichtig" werden:
    Schafskäse mit den Fingern über die Zuccini-Hack-Pfanne bröseln und bei geschlossenem Deckel schmelzen lassen.
    (Ich nehme immer 2 Blöcke Feta vom Aldi)

    FERTIG!
    Dazu schmeckt Reis oder Risotto gut.
     
    1 Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Zuccini-Hack-Pfanne. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.874
    Zustimmungen:
    21.084
    Hey Tanni,

    das hört sich ja lecker an... ICH würde es dann aber ohne die Sojasauce machen.

    Im übrigen kenne ich das so ähnlich, allerdings mit roten Paprika. Und ich brate (für mittags) den rohen Reis immer gleich mit an.

    LG Sabine
     
    #2 Tauchbine, 23.06.2011
  4. koala5

    koala5 Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    7.695
    Zustimmungen:
    8.616
    Hmmm, Tanni, ein Rezept nach meinem Geschmack...

    ??? Sabine, den Reis in der gleichen Pfanne? Kriegt der dann auch genug Feuchtigkeit? Da muss doch bestimmt noch Brühe oder eine Dose Tomaten dazu???

    Koala mit dem tropfenden Zahn
     
  5. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.874
    Zustimmungen:
    21.084
    Hallo Bärchen,

    ich brate erst das Mett mit Zwiebeln und Knoblauch an. Dann lasse ich den rohen Reis (mit dem Mett in der Pfanne) glasig werden. Zeitgleich schnibbele ich die Paprikas mit rein. Das Ganze gieße ich mit Brühe auf. (immer in kleinen Schlucken, wie bei Risotto, nicht daß man am Schluß eine "Reissuppe" hat). Würzen tue ich mit Pfeffer, Salz und Kräutern aus meinem Gärtchen.

    Boah wat legga...
     
    #4 Tauchbine, 23.06.2011
  6. koala5

    koala5 Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    7.695
    Zustimmungen:
    8.616
    Danke, wird nachgekocht!!!

    LG Kola
     
  7. Abnehmen Gast 79075

    Abnehmen Gast 79075 Guest

    Hört sich soweit sehr lecker an. Muß aber sagen das ich 1 Flasche Sojasauce für viel halte?!
     
    #6 Abnehmen Gast 79075, 24.06.2011
  8. Su*

    Su* Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    11
    danke liest sich lekker :o)
     
  9. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.874
    Zustimmungen:
    21.084
    Hallo nicole,

    ich mache das ganze komplett OHNE Sojasauce, nur mit Gewürzen und Kräutern.

    LG Sabine
     
    #8 Tauchbine, 24.06.2011
  10. Anzeige

  11. Abnehmen Gast 79075

    Abnehmen Gast 79075 Guest

    Ich mag wohl Sojasauce, aber sooo viel nehm ich nie. Habe so ein ähnliches Rezept, mit Kohl halt nur.
     
    #9 Abnehmen Gast 79075, 24.06.2011
  12. Tanni

    Tanni Guest

    Hallo ihr lieben,
    Sabine, Deine Variante dazu werd ich auch nachkochen. Das kling seeeeehr gut.

    In meinem Rezept (von den örtlichen Landfrauen) ist 1 Flasche Sojasauce angegeben. Variieren kann ja jeder, wie er möchte. Das muß man ausprobieren.

    liebe grüße Tanni
     
Thema:

Zuccini-Hack-Pfanne

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden