1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Zoradia braucht einen Tritt in den Bobbes!!!

Diskutiere Zoradia braucht einen Tritt in den Bobbes!!! im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo Ihr Lieben, lange war ich , arbeitsbeding, nicht da und habe auch mein Diät Tagebuch nicht weitergeführt, aber jetzt brauche ich dennoch...

  1. Zoradia

    Zoradia Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben,

    lange war ich , arbeitsbeding, nicht da und habe auch mein Diät Tagebuch nicht weitergeführt, aber jetzt brauche ich dennoch Eure Hilfe.

    Ich habe Ende August 09 mit Schlank im Schlaf begonnen und bis Januar fast 13 kg abegnommen. Teilweise sogar ein wenig mehr.

    Start: 104,9
    Niedrigstes Gewicht: 89,9

    Ich habe gedacht, ich kipp aus den Latschen. (ich missioniere mein komplettes Umfeld - mit Erfolg - denn meine Mutter hat auch schon 10 kg´s weg!) :freu:

    So irgendwann habe ich einen Sündentag eingelegt. Er hat keine Zunahme bewirkt, und ich dachte :"Yay, dann eben noch einen.....macht ja nüx!" Ich habe meinen Kaffee mit Milch und Zucker nach der Arbeit zelebriert!

    Jetzt bin ich irgendwie in meinen alten Trott zurückgefallen, und finde keinen Weg mehr herraus. Dabei weiss ich doch genau, wie gut alles funktioniert hat!

    Ich habe regelrechte Panik davor wieder dicker zu werden und doch kriege ich die Kurve einfach nicht.

    Da ist der Kaffee am späten Abend, ein Stückchen Schoki dazu, die Stulle Brot mit Käse, nochmal am Topf naschen obwohl noch keine 5 Std. rum sind...etc pp.

    Das einzige was ich wirklich einhalte, ist mein Müslifrühstück mit Sojakakao, dann vielleicht noch das Mittagessen und dann gehen die Pferde mit mir durch.:teufel:

    Ich muss noch erwähnen, dass ich einen 2 Monatigen Stillstand hatte und dieser mich schon arg frustriert hat.

    Was mir noch auffällt sind die wahnsinnigen Blähungen nach dem Frühstück, und dem Mittagessen. Mir kommt es bald so vor, dass mein Körper mich bestrafen möchte. Ich habe mich sogar schon gefragt ob ich eine KH Allergie habe :)

    So nun meine Bitte an Euch: Krammt eure stärksten Schuhe und/oder Stiefel auf und verpasst mir doch bitte mal einen kräftigen Tritt in meinen (immernoch zu grossen) Bobbes!

    Könnte mir vllt auch jemand nochmal schreiben, bei welchem BMI ich wieviel KH´s brauche bitte? Hab mein Buch verliehen :(

    So ich drehe mich dann jetzt mal rücklings und erwarte meine wohlverdiente Schimpfe :hilfe:

    Grüsse
    Zora
     
    #1 Zoradia, 05.04.2010
  2. Anzeige

  3. Phoenix121078

    Phoenix121078 Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    17
    Hallo Zora, ein Stillstand ist kein Grund mit Schlank im Schlaf auf zu hören!!
    Es kann sein, das der Körper seine Zeit brauch. Leider hast Du hier nichts von deiner Größe geschrieben.

    Ich habe eine Tabelle entwickelt, damit kannst Du selber ausrechnen, was Du so zu Dir nehmen darfst. Der Unterschied besteht nur darin, das Du Deinen Gewicht auf einen BMI von 25 ermitteln musst.

    Kannst Du ganz leicht hier machen http://www.abnehmen-aktuell.de/index.php?area=vbcmsarea_content&contentid=4

    Änderst dann das Gewicht und den Wert 1,0 in der Tabelle auf 0,9.

    Schon siehst Du, was und wie viel Du wo von essen sollst.

    http://www.abnehmen-aktuell.de/atta...ch-schlank-schlaf-exel-97-2003-kompatibel.zip

    Dann noch mal den Vortrag von Dr. Pape anhören und schon solltest Du wieder auf Kurs sein.

    Hoffe der Schuh war groß genug, sonst muss ich demnächst, nach der Peitsche suchen :D

    LG Christian
     
    #2 Phoenix121078, 05.04.2010
  4. Abnehmen Gast 61139

    Abnehmen Gast 61139 Guest

    Naja, was sollen wir Dich beschimpfen???:mad:
    Du weißt, wie es richtig geht, Du kennst Deine Fehler.:trö:
    Darum kannst auch nur Du selbst Deinen inneren Schweinehund besiegen :teufel: und endlich wieder die Kurve kriegen.
    Also schwing die Hufe und ab gehts!!!!!;)
    LG Meleth:bye:
     
    #3 Abnehmen Gast 61139, 06.04.2010
  5. TJ2010

    TJ2010 Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Heyhey,
    Wie Meleth schon sagt, was bringt dir das genau? Du musst dein eigener Motivator sein und mit diesem Post hier hast du doch schon den ersten Schritt gemacht. Habe keine Panik vor Zunehmen, sondern freue dich darauf, dass du wieder die Wende bekommst und schaue nach vorne.
    Das was bis jetzt passiert ist, wirst du nicht mehr ändern können, also akzeptiere deinen jetzigen Zustand und überlege dir, was du von nun an erreichen möchtest.
    Welches genaue Ziel hast du? Lässt es sich messen (Gewicht, Aussehen, ...)? Hast du die Möglichkeiten es zu erreichen und ist es realistisch gesetzt? Hast du eine Deadline?
    Überlege, was du verändern musst. Ein zu großer Schritt auf einmal kann auch nach hinten losgehen.
    Warum isst du zwischendurch? Aus welcher Gefühlslage heraus isst du? Isst du bewusst?
    Und was mich generell interessiert: Hast du dich nach dem Sündentag schlecht gefühlt? Und kommst du dir so vor, dass es nach der Diät-Zeit mal wieder Zeit wurde, "sündigen zu dürfen"?
    Du weißt, dass du das schaffen kannst, also tu es ;)
    Lg!
     
  6. Abnehmen Gast 84992

    Abnehmen Gast 84992 Guest

    Hallo Zora,
    ich bin mir auch sicher,dass Du den Einstieg wieder schaffst.Bei mir war das auch so , Das Frühstück und so bis Mittag hab ich immer gut durchgehalten.Aber später zum Abend hin hätte ich alles verspeisen können.Ich hab festgestellt,das ich das für die Psyche brauchte,wenn ich geschafft war oder Ärger hatte auf Arbeit usw. Bei anderen ist es dann ja oft so,das sie bei Problemen gerade nichts hinunterbekommen. Ich bewundere auch die,die abends kaum noch Hunger haben...
    Vielleicht hast Du ja irgendwas,was Dich zur Zeit beschäftigt,weswegen Du vielleicht nicht so stark sein kannst?
    Ich drücke Dir die Daumen!
    Lb Grüße Janni :)
     
    #5 Abnehmen Gast 84992, 07.04.2010
  7. Suma

    Suma Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    17
    Hallo Zora,

    in den Drogerien bekommst Du Magen und Darm Tees, die sind nicht wirklich lecker, helfen i.d.R. aber ganz gut gegen Blähungen und Magengrummeln. In hartnäckigen Fällen hilft Sab Simplex aus der Apotheke, das wirkt rein mechanisch im Darm, der Wirkstoff wird nicht in den Körper aufgenommen. Bei meinem Kater hat Sab Simplex gut gewirkt. ;)

    Ich drücke die Daumen, dass Du Dich wieder in SiS reinfindest. :)
     
  8. Anzeige

Thema:

Zoradia braucht einen Tritt in den Bobbes!!!

Die Seite wird geladen...

Zoradia braucht einen Tritt in den Bobbes!!! - Ähnliche Themen

  1. Zoradia legt los

    Zoradia legt los: Ich habe lange überlegt, ob es Sinn macht wenn ich ein Tagebuch führe und habe nun entschieden: Japp macht es. Ich denke es werden Situationen...
  2. Hallo Zusammen,bräuchte mal eure Hilfe ;-)

    Hallo Zusammen,bräuchte mal eure Hilfe ;-): Habe mich hier im Forum angemeldet um mal was zu Fragen. Ist es richtig das auf der WW Seite beim Kontodaten angeben eine Adresse aus...
  3. Motivation bei der Almased-Abnahme dringend gebraucht!

    Motivation bei der Almased-Abnahme dringend gebraucht!: Heute ist Tag 7 meines Turbo. Vor 3 Tagen hatte ich 1.4 kg abgenommen. Und Jetzt geht gar nichts mehr. Tagsüber hab ich meinen Hunger in den Griff...
  4. Natürl. Abnehmen durch Wahrnehmung, was der Körper braucht

    Natürl. Abnehmen durch Wahrnehmung, was der Körper braucht: Nachdem ich über lange Zeit versucht habe abzunehmen und mein Gewicht zu halten, was die sogenannten Experten von sich geben, habe ich mich...
  5. Dukan Diät Kleo ......braucht Rat....

    Kleo ......braucht Rat....: Ich weiß nicht mehr was ich machen kann, seit 4 Monaten steht mein Gewicht. Dukan mache ich jetzt schon seit 1.6.2013. Ich überlege ob ich in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden