1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Zeigt her euren Kühlschrank

Diskutiere Zeigt her euren Kühlschrank im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Draußen ist es dunkel,kalt und es regnet die Geschäfte haben noch geschlossen, aber ich habe hunger. Ist nicht das Erstemal dass ich mir in den A....

  1. Meanmachine

    Meanmachine Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Draußen ist es dunkel,kalt und es regnet die Geschäfte haben noch geschlossen, aber ich habe hunger. Ist nicht das Erstemal dass ich mir in den A. beißen könnte dass meine Vorratshaltung so schlecht ist. Dafür sieht es für Mittags und Abends deutlich besser aus. Ich habe ansich immer Morzarella,frisches Gemüse, Reis/Teigwaren uvm. auf vorrat. Solche Dinge wie haltbares Brot oder Brötchen kann ich nicht wirklich ab, hab ich aber dennoch ab und zu hier. Ich weiß nicht wies euch geht, aber SiS hat bei mir dafür gesorgt dass ich Fertigprodukte noch weniger als vorher leiden kann. Meist ist es recht schwer sie in den Tagesplan einzubaun, wenn es nicht gerade so diätische Produkte sind.
    Daher meine Frage:

    Was habt ihr so an gesunden,haltbaren, diätischen usw. Produkten immer auf vorrat Zuhause?
     
    #1 Meanmachine, 27.08.2010
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Zeigt her euren Kühlschrank. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.332
    Wir kaufen eigentlich immer tagesfrisch ein und kochen frisch. Ich hasse Fertigprodukte wie Saucen aus der Tüte oder gefrorenes Fleisch ect. Fleisch kaufe ich beim Metzger und Salate,Gemüse kaufe ich ebenfalls frisch.

    Wir haben auch keine Mikrowelle, da bei uns halt frisch gekocht wird, und wir nicht unbedingt mehr kochen als es sein muss. Dosenzeugs o.ä. kommt bei uns auch nicht auf den Tisch.

    Es ist manchmal erschreckend zu sehen, was die Leute in ihren Einkaufswagen haben, da dreht sich mir der Magen um, Hauptsache billig muss es sein. Schlimm !

    Die Leute sind bereit Tausende von Euro für Autos bzw. fürs Autofahren auszugeben, schrecken aber davor zurück mal 'nen Euro mehr für gute Zutaten z.B. Fleisch vom Metzger auszugeben und kaufen das abgepackte Zeug beim Discounter.

    Gruß
    Bernd
     
  4. SaLena

    SaLena Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Wobei ich persönlich dazu sagen muss, dass mir z.B. die abgepackte Wurst auch besser schmeckt, als die vom Metzger um die Ecke...
     
  5. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.332
    Weil da wahrscheinlich wesentlich mehr Geschmacksverstärker verarbeitet werden und sonstige Chemikalien, schliesslich muss das Zeug ja eine Weile im Regal liegen und halten :D
     
  6. SaLena

    SaLena Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Da magst du Recht haben :D
     
  7. Abnehmen Gast 60822

    Abnehmen Gast 60822 Guest

    Unsere Mikrowelle wird von mir nur benutzt um mein Dinkelkissen für den Rücken warm zu machen. LOL

    Ansonsten kaufe ich auch am liebsten Fleisch vom Metzger bzw. bei Famila an der Frischetheke. Da ist ein Putenschnitzel auch nicht teurer als das abgepackte, aber frisch geschnitten. Wurst esse ich fast gar nicht.

    Gemüse frisch oder wenn die Saison nicht gerade ist, dann TK-Gemüse, das hat ja auch noch alle Vitamine.

    Dosenfutter mag ich gar nicht, würg. Wobei es eine Ausnahme gibt: Erbsen mit Möhrchen. ggg
     
    #6 Abnehmen Gast 60822, 27.08.2010
  8. delphin

    delphin Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    354
    bei mir ist es ganz unterschiedlich,

    also obst und gemüse hab ich vom eigenen hof, oder halt der umliegenden
    fleisch und wurst (äh wobei die schon immer sehr sehr wenig ) kauf ich bei der metro einmal und friere sie ein, schmeckt besser als von aldi und co und der nächste metger den ich hier hab ist 20km entfernt, das fahr ich mal nicht ebben so

    käse und quark gibet hier auch irgendwo immer bei irgendeinen bauer und ab und an wird da auch geschlachtet mmhhh echt ein unterschied

    brötchen und brot mach ich so lange ich denken kann selber und auch hier ist das mehl in der kaff sorry:pss: dorfeignene mühle selber gemacht
    das selbe gilt für marmelade, kompott nudeln alles wird selber gemacht, aber ich denke wenn eine landwirtschaft betrieben wird, wenn auch nur noch nebenbei ist das normal

    wobei ich sagen muss die art der lebensmittel hab ich seit sis nicht umgestellt, sondern nur wann und wie ich sie esse
     
    #7 delphin, 27.08.2010
  9. einfachich

    einfachich Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    2
    Huhu,
    also man muss da ja schonmal differenzierter sehen :-) Wie ich nämlich festgestellt habe, gibt es tatsächlich regionale Unterschiede, was man für Qualität bei nem Metzger oder nem Bäcker bekommt. Ich komme ursprünglich aus dem schönen Oberfranken und dort eher ländlicher. Meine Mutter kauft immer frisch beim Metzger ein und gefriert nur mal was ein, wenn es übrig ist.
    Als ich nach Norddeutschland gezogen bin, bin ich hier also zum Metzger gegangen, habe ein halbes Vermögen für mein Stückchen magere Schweinelende bezahlt, war geschockt und lecker war es nicht mal, weil das Fleisch total zäh und eben ach was weiß ich, anders war, als ich das von meiner Mutter kannte.
    Seitdem bekomme ich regelmäßig meine Fleischlieferung aus Süddeutschland bestehend aus Schweine- und Rinderlende, usw. Dieses muss ich dann natürlich eingefrieren, was dem Geschmack keinen Abbruch tut...
    Und nun mal zu dem Thema "Frischetheke" bei Famila und Sky....ich war vor einigen Wochen Samstag ABend um 20Uhr bei Sky an der "Frischfleischtheke", weil ich schnell noch was für Sonntag Mittag zum Grillen holen wollte. Ich fragte also, was von dem Grillfleisch (da stand recht viel in der Theke, Pute, Schwein, Rind, Lamm...) denn da schon reduziert sei (Schließzeit ist 21Uhr, bei den meisten Skyfilialen bekommt man dann das Fleisch zum halben Preis). Und es kam die Antwort "Nichts, weil das ja alles Tiefkühlware ist und wenn das nicht verkauft wird, dann gefrier ich das wieder ein"...SO stand ich also vor dieser THeke, habe mich für die freundliche Auskunft bedankt und gefragt, wie das TK-Ware sein kann, wenn doch oben drüber "Fleisch und Wurst...alles frisch" steht. Die Antwort war ein Schulterzucken und ein "ich bin hier nur Auszubildende, aber ich kenn das so von allen Sky-Filialen und ich kann ja gern nochmal den Chef fragen, ob das reduziert verkauft werden kann". Naja...so ging ich also OHNE Fleisch....da kann ich auch das Abgepackte kaufen, das is dann billiger und das gleiche. Da Sky nichtmal körnigen Frischkäse hat, bin ich also weiter zu Familia, wo mir die Verkäuferin an der "Frischfleischtheke" das gleiche mit der TK-Ware erzählte!!!
    Somit habe ich mittlerweile für mich beschlossen, dass ich hier kein Fleisch an der Frischfleischtheke kaufe, da es ja das gleiche ist, wie abgepackt, nur teurer...

    @ Meanmachine: Das einzige Fertigessen, das ich da habe, ist die Fettreduzierte Tiefkühlpizza von Netto! Ansonsten gehe ich so einkaufen, dass das Zeug auch Fleisch sich immer mindestens 3 Tage im Kühlschrank hält.

    Liebe Grüße
     
    #8 einfachich, 27.08.2010
  10. Anzeige

  11. Meanmachine

    Meanmachine Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    @delphin bin zwar nicht ungern Stadtkind aber da hast echt meinen Neid. Das klingt schon so gut und frisch, echt klasse hät ich auch gern.
    @einfachich Meinst echt die gefrieren bereits aufgetautes Fleisch weider ein? Mal abgesehn davon das es echt ecklig ist, ist es sicher auch verboten.
    Wenn ich mir mal was richtig gutes an Fleisch antue, fahr ich zur Metro und hol mir so nen richtigen Schlappen Rumsteak. Egal wo ich mein Fleisch gekauft hab schmeckt es nicht so gut wie von der Metro.
     
    #9 Meanmachine, 27.08.2010
  12. delphin

    delphin Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    354
    @meanmachine ja ich kauf nu auch seit 5 jahren fleisch nur noch bei der metro oder fegro besser hat es hier auch der nächste metzger net immer frisch und echt perfekte qualität, fahr da anfang des monats immer hin und friere es zu hause direkt ein
     
    #10 delphin, 27.08.2010
Thema:

Zeigt her euren Kühlschrank

Die Seite wird geladen...

Zeigt her euren Kühlschrank - Ähnliche Themen

  1. SiS ist mein Weg, ich hoffe ihr zeigt mir wie es geht!

    SiS ist mein Weg, ich hoffe ihr zeigt mir wie es geht!: Hallo ihr lieben! Heute ist mein erster Tag mit der SiS Diät! Ich will unbedingt abnehmen und damit soll es funktionieren! Ein paar Daten zu...
  2. Waage zeigt keine Veränderung

    Waage zeigt keine Veränderung: Hallo ihr lieben... Ich bin grade sehr traurig meine Waage rührt sich seit einer Woche nicht was mach ich falsch wieso ist das so? Ich halte mich...
  3. Was zeigt eure Waage?

    Was zeigt eure Waage?: Hallo an ALLE (hi) Ich wollte mal fragen, ob bei euch die Waage auch solche Unterschiede wie bei mir anzeigt... Ich habe eine digitale Waage zu...
  4. ... weil der Diätticker nicht mehr richtig anzeigt :-(

    ... weil der Diätticker nicht mehr richtig anzeigt :-(: Jetzt hab ich endlich mal abgenommen und jetzt funktioniert der Ticker nicht mehr! ;( Seit der neue Aufbau des Forums gemacht wurde, zeigt mein...
  5. Ich würde gerne mal so von euren Erfahrungen mit der Dukan Diät hören..

    Ich würde gerne mal so von euren Erfahrungen mit der Dukan Diät hören..: Ich bin Jenny und 16 Jahre alt. Ich bin 1,67 m groß und wiege 55 Kilo. Ich habe in den letzten 4 Monaten schon etwas abgenommen. Ich war auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden