1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Yokebe Stoffwechsel Aktiv mit Almased

Diskutiere Yokebe Stoffwechsel Aktiv mit Almased im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo:) Ich mache seit c.a einem Monat die Almased Diät. Anfangs habe ich turbo gemacht, doch zwischen durch auch garnichts gegessen oder mal ein...

  1. OleOle

    OleOle Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo:)
    Ich mache seit c.a einem Monat die Almased Diät. Anfangs habe ich turbo gemacht, doch zwischen durch auch garnichts gegessen oder mal ein Stück obst oder Brot. Ich hatte nicht immer Zeit es regelmäßig zu nehmen mache aber nebenbei auch viel Sport. Ich habe jetzt c.a sieben Kilo unten, zwischen durch hatte ich meine Regel deswegen war zwischen durch mal ein Stillstand dabei. Heute habe ich mich mal wieder gewogen und habe immer noch das gleiche gewicht, obwohl ich wirklich sehr wenig esse und mich viel bewege. Ich denke das mein Körper diese Pause braucht, deswegen nehme ich es auch nicht so tragisch. Ich wiege 58 Klio und bin c.a 1,62 groß. Ich würde gerne noch 3 Kilo abnehmen. Deswegen wollte ich fragen, da ich nicht immer die Zeit habe mich an die Mahlzeiten zu halten von Alma ob die Stoffwechsel Aktiv Tabletten von Yokebe zusätzlich helfen können? Natürlich mit Sport ... Wäre lieb wenn mir jemand antworten könnte.. :)
     
    #1 OleOle, 30.06.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.06.2012
  2. Anzeige

  3. Abnehmen Gast 71070

    Abnehmen Gast 71070 Guest

    Wenn du Almased gemäß Anleitung benutzt, benötigst du keine zusätzlichen Stoffwechseltabletten. Es ist schon wichtig, die Shakes regelmäßig zu trinken und zwischendurch nichts zu essen. Obst solltest du meiden, der Fruchtzucker bremst die Fettverbrennung. Diese Essenspausen sind wichtig, damit der Blutzucker wieder herunterfährt. Während das Insulin arbeitet, um ihn herunterzufahren, wird kein Fett verbrannt.

    Es ist insgesamt für eine Abnahme wichtig, sich an regelmäßige Mahlzeiten zu halten. Mit wenig Essen wirst zu keinen Erfolg haben. Du wirst vielleicht Gewicht verlieren, aber der Jojo-Effekt ist vorprogrammiert, da dein Körper auf Sparflamme herunterfährt und beim nächsten Essen "bunkert".
     
    #2 Abnehmen Gast 71070, 30.06.2012
    3 Person(en) gefällt das.
  4. Kugelherz

    Kugelherz Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    243
    Wie hast du denn vor dich ernährungsmäßig zu verhalten, wenn du die letzten 3kg weg hast ?
     
    #3 Kugelherz, 01.07.2012
  5. OleOle

    OleOle Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten :)An Engel08... Das ist mir bewusst. Ich nehme nicht zum ersten mal ab :) Ich habe bis jetzt 22 kilo abgenommen , habe damals 80 drauf gehabt ...Nur tat sich nichts mehr, deswegen habe ich es mit Alma probiert, womit ich sehr zufrieden bin. Momentan spinnt mein Körper wahrscheinlich rum, da ich versucht habe eine neue Pille anzufangen, die auch scheiße ist und ich sie wieder absetzten musste ;) Also habe ich momentan wieder meine Regel, vllt liegt es auch daran... Aber danke für die Antwort.
    An Kugelherz : Ich ernähre mich danach, drei mal am Tag mach weiterhin meinen Sport und lebe wie weiterhin auch :) Mein Magen hat sich so verkleinert das ich nach einem halben Brot schon Bauchweh habe. Bei mir ist das auch so, wenn ich weniger esse, fühl ich mich viel Wohler in meiner Haut, wie wenn ich nur Esse , Esse, Esse :-) Falls, du dachtest ich hau danach wieder rein ;) Blöd bin ich nicht. Aber, freu mich darüber das mir jemand antwortet :):)
     
  6. Whitebean

    Whitebean Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    " Obst solltest du meiden, der Fruchtzucker bremst die Fettverbrennung. Diese Essenspausen sind wichtig, damit der Blutzucker wieder herunterfährt. Während das Insulin arbeitet, um ihn herunterzufahren, wird kein Fett verbrannt." ===> Fruchtzucker wird insulinunabhängig in die Zellen aufgenommen!!! Desweiteren muss ich an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wenn man langfristig mit Mittelchen wie Yokebe abnehmen will ,diese theoretisch das Leben lang einnehmen MUSS. Ich persönlich würde mir da lieber einen ausgewogenen cleveren Ernährungsplan erstellen ... aber jeder wie er es mag.
     
    #5 Whitebean, 16.10.2012
  7. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.871
    Zustimmungen:
    21.083
    Hi, ich glaube nicht, daß die Antwort noch gelesen wird. der letzte Beitrag ist von Juli(giggle)
     
    #6 Tauchbine, 16.10.2012
    1 Person gefällt das.
  8. Abnehmen Gast 71070

    Abnehmen Gast 71070 Guest


    Da liegst du falsch! Wenn man gleichzeitig mit Yokebe/Almased beginnt, seine Ernährungsgewohnheiten umzustellen, benötigt man weder das eine noch das andere. Ich habe mit Almased abgenommen, habe im April mein Wunschgewicht erreicht und halte es seitdem mühelos. Ich habe lediglich meine Ernährungsgewohnheiten - sprich: alles zur richtigen Zeit - umgestellt. Verzichten muss ich auf gar nichts, und Almased ist lange aus meinem Haushalt verschwunden.

    Ebenso geht es Lizzy, die ihr Gewicht seit 2 Jahren hält.
     
    #7 Abnehmen Gast 71070, 16.10.2012
    1 Person gefällt das.
  9. Anzeige

  10. Kugelherz

    Kugelherz Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    243
    Und WARUM MUSS man sein Leben lang bitteschön Almased einnehmen ?!
     
    #8 Kugelherz, 16.10.2012
    1 Person gefällt das.
  11. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Komisch ... ich habe Almased vor 2 Jahren aus dem Haus "verbannt" und lebe seitdem mit meinem Wunschgewicht und das sehr gut und ohne Anstrengung, mein Gewicht zu halten! :o Wieso MUSS man sein Leben lang damit leben?

    Wichtig ist bei der Abnahme mit Almased oder Yokebe nur, dass man in der Reduktionsphase seine Ernährung umstellt und das "Erlernte" in der Stabilitätsphase testet und anwendet und dann natürlich beibehält, wenn es da geklappt hat!
     
    #9 Abnehmen Gast 75359, 17.10.2012
Thema:

Yokebe Stoffwechsel Aktiv mit Almased

Die Seite wird geladen...

Yokebe Stoffwechsel Aktiv mit Almased - Ähnliche Themen

  1. Abnehmen mit Yokebe

    Abnehmen mit Yokebe: Hallo ich starte gerade mit dem ersten Tag der Yokebe Diät und bin noch etwas unsicher mit dem ganzen :) Ich habe heute morgen meinen ersten...
  2. Abnehmen mit Yokebe

    Abnehmen mit Yokebe: Hallo Leute, ich möchte mich kurz vorstellen, ich bin die Kathie und werde ab morgen meine Yokebediät starten. Bin sehr gespannt ob ich es...
  3. Abnehmen mit Yokebe und ähnlichem

    Abnehmen mit Yokebe und ähnlichem: Hallo, ich will endlich von meinem Kampfgewicht (seit 6 Jahren geht es rauf ....87 kg/174 cm/ 54 J.) runterkommen und probiere es jetzt erneut mit...
  4. Yokebe/Almased im Urlaub etc.

    Yokebe/Almased im Urlaub etc.: Guten Abend, liebe Leutz, ich als Anfänger mit Yokebe möchte fragen, wie man das am besten im Urlaub oder bei Festivitäten handhabt. Ab Montag bin...
  5. Neuling hat ein paar Fragen zwecks Yokebe! Danke!

    Neuling hat ein paar Fragen zwecks Yokebe! Danke!: Hallöchen miteinander, grad' habe ich mich (51 Jahre, 180cm groß und 103,3kg) angemeldet, da steh schon ein paar Frage bezüglich der Yokebe Diät...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden