1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

WW mit SIS kombinieren?

Diskutiere WW mit SIS kombinieren? im Weight Watchers Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; ..hat jemand von euch Erfahrung im Kombinieren von WW und SIS? Ich muss wieder starten...ich darf ich sollte...ach was auch immer und weiss nicht...

  1. Lutka

    Lutka Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    ..hat jemand von euch Erfahrung im Kombinieren von WW und SIS?
    Ich muss wieder starten...ich darf ich sollte...ach was auch immer und weiss nicht recht....

    ....na ja...aber ich finde es sollte doch gehen beides zu kombinieren...
    ich muss sowieso immer aufschreiben was ich essen...das hat sonst keinen Sinn bei mir...mein innerer Schweinehund ist einfach zu gross...

    Was haltet ihr von der Idee oder ich frag mal so....hat das jemand schon versucht?!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: WW mit SIS kombinieren?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    63
    Hi Lutka,

    ich habe mal versucht das zu kombinieren - aber einfach ist es nicht. Man braucht viel mehr Disziplin.

    Beide Ernährungsansätze verfolgen ganz unterschiedliche Methoden.

    WW ist darauf aus, dass die Ernährung Fett- und Kalorienreduziert ist. Kohlehydrate kannst Du dort mehr essen. Das ergibt sich aus der Formel, die die Punkte berechnet. Gesamtkalorien/60 + Fett in Gramm/9.
    Bei SIS wird auf kohlehydratreduzierung und Eiweisshaltige Kost Wert gelegt. WW erlaubt ja auch Zwischenmahlzeiten vorausgesetzt du überschreitest nicht die Punktegrenze.

    Man mogelt zu schnell, sagt sich, heute mal nach WW morgen nach SIS und verletzt so dann beide Ernährungsstrategien. So war das bei mir, ich habe es nicht geschafft das zu kombinieren - und ich hatte 30 Punkte am Anfang - bei weniger Punkten ist das noch schwieriger.

    Also ich würde mich für eins entscheiden und das zu 100% machen.

    Gruß
    Stefan
     
  4. Lutka

    Lutka Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    hmmm...stimmt...daran hab ich nicht gedacht....danke für deinen tip....

    ich glaube ich mach mal ww.....sis bin ich einfach zu undiszipliniert....und wenn meine weiterbildung angängt in3 wochen hab ich sowieso keine chance....ich esse ständig wenn ich lerne....aber gott sei dank bleibts immer bei karotten oder kohrabi oder obst...alles was man knabbern kann....irgendwie beruhigt mich das kanbber-geräusch....hmmm..krank oder?
     
  5. Sinni

    Sinni Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    ich hab es die letzten wochen meiner diät so einigermaßen kombiniert. habe punkte gezählt, 5 stunden pause zwischen den mahlzeiten und morgens kein eiweiß. abends habe ich aber brot gegessen. mit der abnahme hat es ganz gut geklappt. jetzt zähle ich die punkte nicht mehr genau, aber überschlage im kopf ein bisschen um den überblick zu behalten...
     
  6. Lutka

    Lutka Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    HallO Sinni....wou das klingt ja super......was hast du am abend gegessen?
     
  7. Sinni

    Sinni Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    meistens esse ich einfach 2 scheiben schwarzbrot, manchmal quark oder salat, je nachdem was so da ist, wie meine lust ist und wie viel ich am tag schon gegessen hab ;)
     
  8. Lutka

    Lutka Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    wou....das kann ich nur bewundern...ich esse am abend meine warme mahlzeit...in der mittagpause gehe ich zwar nach hause...aber 45 minuten reichen nicht zum kochen und auch noch essen und zurück zur arbeit...
    heute abend gabs bei mir dorschfilet, kartoffeln gekocht mit erbesn und möhchen....lecker....
    heute hab ich insgesammt 1789 kcal gebraucht...und könnte um zum abnehmen 2200 kcal essen...fett war 32 dabei KH 297...EW67....habe ein tolle excel tabelle wo ich alles eintragen kann und es dann ausrechnet....
    na ja...mal gucken wie das weitergeht....Punkte habe ich ganau 23 gegessen.....
     
  9. Skeptiker

    Skeptiker Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    bei mir geht es nicht. Ich habe mit Schlank im Schlaf angefangen aber kaum Gewicht verloren. Da hab ich beschlossen zur Reduktion Weight Watchers-online zu machen. Das läuft sehr gut und demnächst geh ich in die Erhaltung. Von Schlank im Schlaf habe ich die Frühstückssache beibehalten. Abends nur Eiweiß hat für mich oft nicht funktioniert. Meine Punktezahl war so niedrig dass es vorne und hinten nicht gelangt hätte. Mittelfristig möchte ich das ganze Schlank im Schlaf-Programm wieder machen, denn das tat mir gut. Nur zum abnehmen wars nix.
     
    #8 Skeptiker, 22.09.2009
  10. Anzeige

  11. Lutka

    Lutka Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Wou.....super Erfolg...Gratulliere.....ich würde auch gerne WW online machen, ich sitze ja den ganzen lieben langen Tag vor dem PC, aber im Büro komme ich nicht auf die WW Schweiz Seite...mein Surver sieht das als gefährliche seite...mist...na ja...ich schreibe mir alles genau auf (hab mir extra ein schönes Heftchen gekauft) und Zuhause gebe ich alles in die Excel Tabelle ein damit ich noch die ganaue Kalorien, EW, KH und Fett Menge weiss....
    Ich hoffe ich komme so vorwärts......bis Weihnachten hätte ich gerne die 90...na ja....5.1kg in 3 Monaten ist machbar....oder?!
     
  12. Skeptiker

    Skeptiker Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Hi Lutka,
    willst Du das wirklich so verbissen machen mit Fett, Ew, KH ausrechnen ?
    Ich hab das eher locker gemacht. Wichtig war für mich auch die Bewegung und das Wissen noch zusätzlich Punkte essen zu können wenn ich brauche.
    Ich denke bei Deinem Ausgangsgewicht schaffst Du Dein Ziel in 3 Monaten sicher.

    Toi, toi, toi !
     
    #10 Skeptiker, 23.09.2009
Thema:

WW mit SIS kombinieren?

Die Seite wird geladen...

WW mit SIS kombinieren? - Ähnliche Themen

  1. Alma mit Sojamilch und Banane kombinieren

    Alma mit Sojamilch und Banane kombinieren: Hallo, bin auch neu hier und habe jetzt schon aller Hand gelesen.Möchte jetzt auch richtig mit Alma anfangen.Habe es jetzt schon mal immer so mit...
  2. Waight-Watchers und Schlank im Schlaf kombinieren

    Waight-Watchers und Schlank im Schlaf kombinieren: Hat schon mal jemand versucht diese beiden Methoden miteinander zu kombinieren? Ich könnte mir vorstellen, das das auch funktioniert, oder?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden