1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Wunschgewicht erreicht, und dann?

Diskutiere Wunschgewicht erreicht, und dann? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo an Alle, da SIS ja eine Ernährungsumstellung, die man dauerhaft betreiben sollte, meine Frage. Wie ernähre ich mich, wenn mein...

  1. pauline1958

    pauline1958 Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle,

    da SIS ja eine Ernährungsumstellung, die man dauerhaft betreiben sollte, meine Frage. Wie ernähre ich mich, wenn mein Wunschgewicht erreicht ist. Werden die Portionen noch größer, oder geht man auch am Abend auf Mischkost? Bei mir dauert es zwar noch etwas, aber es würde mich trotzdem interessieren. Ich komme mit dieser Ernährung wunderbar zurecht, und würde mich gerne weiter so ernähren.

    Lieben Gruß

    Pauline 1958
     
    #1 pauline1958, 29.08.2009
  2. Anzeige

  3. Silke

    Silke Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    das weiß ich leider auch noch nicht , würde mich aber auch interessieren.
    hast du eigentlich die Reismilch bei euch im Supermarkt gefunden oder wie machst du das jetzt mit dem Müsli?
    LG Silke
     
  4. kakoe65

    kakoe65 Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    das würde mich auch Interessieren :confused:.
    Wenn ich anderen über meinen Erfolg erzähle,fragen sie mich auch wie es danach wieder weitergeht,oder ob ich alles wieder zunehme,wenn ich "normal" esse.


    LG
    Karin
     
    #3 kakoe65, 29.08.2009
  5. compukill

    compukill Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    2
    Hm interessanter Aspekt,

    also ich denke mal (man berichtige mich, wenn schon jemand die erfahrung hat), irgendwann, nimmt man einfach nicht mehr ab, wenn man diese ernährung beibehält. Denke, das muss dann so um das normalgewicht liegen. Mag auch sein, man kann sich dann öfters mal nen Schlemmertag erlauben und dann weiß man ja, wie man das wieder in die Reihe bekommt.
    Da mein Ziel noch in weiter Ferne liegt, mache ich mir mal noch nicht so viel Gedanken darüber, wäre aber toll, wenn hier jemand antworten würde, der seit geraumer Zeit sein Ziel erreicht hat.

    LG Gudrun:confused:
     
    #4 compukill, 29.08.2009
  6. sandra220970

    sandra220970 Guest

    Bei Erreichen des Wunschgewichtes nicht mehr Kalorien zu sich nehmen müssen, diese würden nur das Übergewicht wieder fördern. Bei Menschen mit der Neigung zu Übergewicht ist das Insulintrennkost-Prinzip mit der großen Kohlenhydratmenge morgens und mittags und einer reinen Eiweißmahlzeit abends durchaus als Langzeiternährungsweise gedacht oder auch als lebenslängliche Ernährungsumstellung.

    Eine langfristige oder sogar lebenslängliche Ernährungsumstellung nach dem Schlank-im-Schlaf-Prinzip führt nicht zur „Auflösung“, sondern zu einem ausgezeichneten Wohlfühlgewicht mit einem guten Verhältnis zwischen der sogenannten Muskelmagermasse und der Fettmasse eines Menschen.
    Es wird auch keine unendlich weitere Abnahme zu Untergewicht eintreten, da die Portionsgrößen ziemlich genau dem Erhalt der stoffwechselaktiven Muskel-Magermasse dienen mit einer notwendigen Fettmenge, die bei Frauen 15 bis 20 kg betragen sollte (Vitamin- und Hormonspeicher).
    Hab ich mal für Euch kopiert von der Insulean Webseite.
     
    #5 sandra220970, 30.08.2009
  7. thobie

    thobie Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    5
    Jipp, dem ist nicht viel hinzuzufügen. Dr. Pape gab mal in einem Interview an, dass die Ernährungsweise genau zum Normalgewicht führt. Bei Frauen ist das irgendwo ein BMI von 21 oder 22. Einen BMI von 18 wird man mit dieser Ernährungsweise nicht erreichen, da dies nur durch ausgeprägte Hungerkuren möglich ist.

    Gruß
    Thobie
     
  8. resi25

    resi25 Guest

    die frage ist sehr gut beantwortet worden,auch ich frage mich,wenn ich mein ziel mal erreicht habe
    was kommt dann,da jeder der übergewicht hat die fresszellen in sich trägt und man meint ,
    ok ich brauche nicht mehr aufzupassen,zwangsläufig wieder zunimmt ,oder ?????
    habe echt einen horror davor ,wieder in meine alten essgewohnheiten zu verfallen,
    aber ich mache kein sis sonder ww ,aber trotzdem das ist wirklich eine grosse überlegung bei mir.
    gruß
    resi
     
  9. Trinity

    Trinity Guest

    SIS ist ja eine ENU und sollte dauerhaft weitergeführt werden und wenn man sein Gewicht erreicht hat ist es auch kein Problem das zu halten denn wir wissen ja jetzt wie es funktioniert und wie man verhindert daß der Jojo einen erwischt. Man kann sich einen Schlemmertag einlegen oder wenn man mal ungezügelt am Bufett enlang sich nimmt wo man gerade Lust drauf hat kann man ja wieder dagegen wirken weil man auch seinen Körper kennt und weiß wie SIS funktioniert. Ich freu mich schon auf mein Wunschgewicht was natürlich noch in der Ferne liegt aber es kommt immer näher. Hi hi hi
     
    #8 Trinity, 30.08.2009
  10. Anzeige

  11. Jen

    Jen Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    6
    Eben - mit SiS kann man sein Gewicht auf Dauer halten, wenn man sein Ziel erreicht hat.
    Ich denke, dann braucht man auch beim Sündigen zwischendurch kein schlechtes Gewissen zu haben (sollte man jetzt ja eh nicht). So lange man sich hauptsächlich nach diesem Prinzip ernährt, ist es sicherlich kein Problem, auch am Abend mal Mischkost zu sich zu nehmen, oder auch abends mal ein Stück Schoki oder ein Eis - wenn man es denn überhaupt will. Bisher sehe ich kein Problem darin, diese Art der Ernährung dauerhaft einzuhalten, weil ich mich damit viel wohler fühle.
     
  12. Abnehmen Gast 73443

    Abnehmen Gast 73443 Guest

    Im buch "satt schlank gesund" von dr. pape ist die ernährung bei normalgewicht recht schön beschrieben auf seite 123, wer das buch hat

    ich kanns ja mal kurz zusammen fassen

    * essen sie nach ihrem tatsächlichen energiebedarf (eh klar, wenn man mehr isst wie man braucht nimmt man wieder zu)

    * essen sie das richtige
    - nach den grundsätzen der energiepyramide
    - besonders viel vollwert-stärkekohlenhydrate
    - bevorzugen sie lebensmittel mit niedrigem glykämischen index
    - tägl. nach der halbpfundregel 3x 250g obst und gemüse zu den mahlzeiten

    * essen sie nur 3 mahlzeiten nach dem prinzip kaiser, könig, bettelmann
    - nicht nach 20 uhr essen

    * bewegung


    normalgewichtige
    50-60% kohlenhydrate
    15-20% eiweiß
    25-30% fett

    beispiel tagesverbrauch 2000 kcal

    morgens wie ein kaiser,
    900 kcal
    110-135g kh
    30-45g eiweiß
    25-30g fett


    mittags wie ein könig
    700 kcal
    85-105g kh
    25g-35g eiweiß
    20-30g fett

    abends wie ein bettelmann
    400 kcal
    50-60g kh
    15-20g eiweiß
    10-15g fett


    nomadentypen können abends auch eine reine eiweißmahlzeit zu sich nehmen
     
    #10 Abnehmen Gast 73443, 30.08.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.08.2009
Thema:

Wunschgewicht erreicht, und dann?

Die Seite wird geladen...

Wunschgewicht erreicht, und dann? - Ähnliche Themen

  1. Wunschgewicht erreicht und nun?

    Wunschgewicht erreicht und nun?: Hallo, heute morgen zeigte mir die Waage zum ersten mal nach ganz langer Zeit wieder 58 kg an!!! Das ist erstmal ein Grund, stolz zu sein und zu...
  2. Wunschgewicht erreicht !!!

    Wunschgewicht erreicht !!!: Hallo, habe mein Wunschgewicht erreicht und das noch dieses Jahr so wie ich es mir vorgenommen habe. Da meinem Frauchen noch 2 Kg bis zu Ihrem...
  3. Wunschgewicht erreicht... Und weiter?

    Wunschgewicht erreicht... Und weiter?: Hallo Zusammen, ich habe gestern dieses Forum entdeckt und bin, ehrlich gesagt, begeistert! Nicht nur von unzähligen Themen, guten Beiträgen...
  4. Wunschgewicht erreicht, was dann?

    Wunschgewicht erreicht, was dann?: Hallo liebe sisler, wir hatten das Thema zwar schon mal, aber ich bin doch noch nicht ganz sicher, wie ich vorgehen soll: Ich werde ja in Kürze...
  5. Habe mein Wunschgewicht erreicht

    Habe mein Wunschgewicht erreicht: Und heute ist es endlich soweit ich habe die 70 kg geknackt und somit mein Wunschgewicht erreicht. Etwas über 3 Monate und etliche Dosen Alma...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden