1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Wieviel Eiweiß und Kohlenhydrate muss man denn essen?

Diskutiere Wieviel Eiweiß und Kohlenhydrate muss man denn essen? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo ich habe mal eine Frage. Ich habe bei einigen gesehen, das sie eine bestimmte Menge an Kohlenhydraten oder Eiweißen zu sich nehmen müssen,...

  1. Nicky2674

    Nicky2674 Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe mal eine Frage. Ich habe bei einigen gesehen, das sie eine bestimmte Menge an Kohlenhydraten oder Eiweißen zu sich nehmen müssen, je nachdem wieviel man wiegt oder der BMI ist.
    Also ich halte mich zwar strickt daran, das ich morgens nur Kohlenhydrate , mittags Mischkost und abends nur Gemüse, Hühnerbrustfilet etc (also viel Eiweiß) esse, aber ich habe jetzt nie auf die Menge geachtet.
    Ist das falsch???
    Bislang habe ich sehr schön abgenommen (schon fast 5 kg), also denke ich, das es soweit okay ist, wie ich das mache.
    Bin aber für jeden Tip dankbar.:hilfe::hilfe:
     
    #1 Nicky2674, 15.05.2010
  2. Anzeige

  3. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    solange du abnimmst dabei und immer satt bist, würde ich mal sagen gibt es eine große wahrscheinlichkeit, daß du intuitiv alles richtig machst und mit deiner nahrungsmenge zufällig irgendwo zwischen grund- und gesamtumsatz liegst.

    es könnte auch sein, wenn du eben nicht satt bist oder vorgeschädigt durch diäten, daß du unter grundumsatz isst und nur dadurch abnimmst und offenen auges in den nächsten jojo rennst.

    mehr kann man aber nicht sagen, ohne dein gewicht, größe, bmi, geschlecht, alter, aktivität und was du so isst mit genauen mengen.
     
    #2 FrankTheTank, 15.05.2010
  4. Nicky2674

    Nicky2674 Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für deine Antwort .Momentan habe ich einen absoluten Stillstand mit meinem Gewicht: Ich gebe Dir mal die Daten: 62,9 kg, Größe 163 cm, BMI 27,3, Weiblich, Alter: 36. Nun ja Sport mache ich nicht wirklich. Gehe mehrmals am Tag kurze Gassirunden mit unseren Hunden, ansonsten Haushalt und Arbeit , da bin ich ja auch viel auf den Beinen. Nun zu meiner Ernährung: Heute morgen habe ich z.B. ein Brot mit Nutella und 2 Scheiben Toast mit Marmalade gefrühstückt. Wenn ich auf der Arbeit bin esse ich eine kleine Schale Kellogs Smacks mit Sojamilch und ein Brötchen mit Nutella. Mittags esse ich verschiedenens. Heute hatte ich einen Teller Nudelauflauf mit KÄse überbacken und eine Bananae. Abends esse ich Paprika mit Käse und Hühnerbruststreifen und ganz wenig Salatdressing. (also 1 Paprika und 1 Scheibe Käse). Ich verstehe das auch gar nicht, wie man diese Eiweissmengen und Kohlehydratemengen errechnen kann) Ich glaube ich sollte mir mal ein Buch über die Grundsätze von Abnehmen im Schlaf anschaffen. Kennst du dich da aus?
    LG Nicky
     
    #3 Nicky2674, 27.05.2010
  5. Babsie

    Babsie Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    Das Buch ist sicher von Vorteil, um das Grundprinzip besser zu verstehen. Darin sind die Mengen beschrieben, die Du essen sollst und auch, wie man sie errechnet.

    Es gibt darin auch Tabellen darüber, wie viele KH z.B. in einem Brötchen/Brot/Toast etc. sind.

    Sinnvoll ist auch diese Seite http://fddb.info/, dort kannst Du eine Art Ernährungstagebuch anlegen und selbst kontrollieren, ob Deine Mengen ok sind.

    Ich finde Deinen Essensplan nicht übel, Du mußt nur darauf achten, abends genug EW zu essen (also ruhig ein ordentliches Stück Huhn).
     
  6. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    dass tier darf sogar mehr als 2 beine haben ;)
     
    #5 FrankTheTank, 27.05.2010
  7. Babsie

    Babsie Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    roflroflrofl Wohl wahr! Ich hatte mich da jetzt nur auf ihre Ausführungen (Hühnerbruststreifen) bezogen. Ein Stück vom 4-beinigen Rind mag ich auch ganz gerne ;).
     
  8. Nicky2674

    Nicky2674 Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nur leider mag ich nicht sehr gerne Rindfleisch und Schweinefleisch ist denke ich nicht besonders geeignet. Also bleibt nur Huhn oder Putenbrust.
    Welche Bücher würdet ihr denn empfehlen?
     
    #7 Nicky2674, 27.05.2010
  9. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    SIS - Die revolutionäre Formel

    *** FULLSTOP *** END OF MESSAGE ***
     
    #8 FrankTheTank, 27.05.2010
  10. Anzeige

  11. larsson

    larsson Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    9
    Warum sollte Schweinefleisch nicht gehen?? Es gibt auch noch Lamm, Kalb, Känguruh, Strauss, Krokodil...etc

    Hackfleisch in allen Variationen. Nur Pute oder Huhn gehen nur bei der Brigitte-Diät. Bei SIS darfst Du alles essen!!
     
    #9 larsson, 27.05.2010
  12. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    endlich sagts mal wieder einer. an schweinefleisch gibts nix auszusetzen außer den unqualifizierten äusserungen einiger diätneurotiker in den medien,
    krokodil ist mir allerdings zu bissfest. wenn schon kaltblütler, dann bevorzuge ich schlange. gibts im gegensatz zu krokodil aber nur selten.
    hase und kaninchen gäbs auch noch.
     
    #10 FrankTheTank, 27.05.2010
Thema:

Wieviel Eiweiß und Kohlenhydrate muss man denn essen?

Die Seite wird geladen...

Wieviel Eiweiß und Kohlenhydrate muss man denn essen? - Ähnliche Themen

  1. wieviel Eiweiss über das KG am Tag geht bei SIS

    wieviel Eiweiss über das KG am Tag geht bei SIS: Produkt [TD="align: center"]Kalorien[/TD] [TD="align: center"]Kohlenhydrate[/TD] [TD="align: center"]Proteine[/TD]...
  2. Wieviel Eiweiß ist morgens und wieviel KH sind abends erlaubt?

    Wieviel Eiweiß ist morgens und wieviel KH sind abends erlaubt?: Halli Hallo, ich benötige bitte mal wieder Eure Hilfe. Auch, wenn ich größtenteils darauf achte, morgens kein Eiweiß und abends keine KH zu...
  3. Ich glaube ich bin ein Nomade :-) - Wieviel Eiweiß am Mittag

    Ich glaube ich bin ein Nomade :-) - Wieviel Eiweiß am Mittag: Hallo ihr Lieben, mein Name ist Blub84 und es ist schön hier bei euch zu sein :-). Ich habe bis vor kurzem noch nie etwas von dem "Schlank im...
  4. Wieviel Eiweiss Abends brauche ich denn??

    Wieviel Eiweiss Abends brauche ich denn??: Hi Ich habe schon jegliche Themen durchgesucht und auch über die Suchfunktion bin ich nicht schlau geworden. Habe darum auch nur das Schlank im...
  5. Wieviel Eiweiß darf ich am Tag essen???

    Wieviel Eiweiß darf ich am Tag essen???: Hallo, möchte die Schlank im Schlaf Diät machen. Will mir heute das Buch bestellen am besten das für Berufstätige. Aber möchte jetzt heute schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden