1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Wie unfair!!!

Diskutiere Wie unfair!!! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; (devil) Ich bin wieder zurueck auf null (oder fast). Dabei war ich gestern braf; kein Sekt, nichts fettes nur etwas Lakritz. (o.K. etwas viel...

  1. petrahu

    petrahu Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    12
    (devil)

    Ich bin wieder zurueck auf null (oder fast). Dabei war ich gestern braf; kein Sekt, nichts fettes nur etwas Lakritz. (o.K. etwas viel Lakritz) und peng, die Waage zeigt wieder die 100 vor dem Komma.

    Vielleicht versuche ich es doch mit Almased, nur um etwas Bewegung in die Sache zu bekommen.
     
    #1 petrahu, 01.01.2013
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wie unfair!!!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sonnenschein24

    sonnenschein24 Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    76
    hallo petrahu,
    du hast doch erst angefangen so schnell willst du doch nicht aufgeben,ich kann dir nur sagen stell es dir nicht so einfach mit alma vor ich habe heute meinen 4 turbo tag und glaube mir dieses mal ist es mir echt schwer gefallen und sogar jetzt noch aber ein paar tage sollen es noch werden.
    wünsche dir aber viel glück
     
    #2 sonnenschein24, 01.01.2013
  4. petrahu

    petrahu Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    12
    Vielen Dank fuer Deine Zusprache. Ich gebe nicht so schnell auf, aber frustierend ist es schon. Geht es mit Alma am Anfang schnell, oder sind da auch solche Tgae die Dich zurueckwerfen?
     
    #3 petrahu, 01.01.2013
  5. sonnenschein24

    sonnenschein24 Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    76
    na klar ist es frustierend,ich mache es ja jetzt zum zweiten mal das erste mal habe ich ende mai mit angefangen da ging es immer bergab zwar langsam aber es ging runter bin auch super mit klargekommen dann waren 4 wochen stillstand oh man das war echt die hölle nichts hat sich mehr getan und da habe ich dann mit weight watchers weiter gemacht lief auch super nur dann kam viel arbeit auf mich zu da bin ich gar nicht mehr dazu gekommen um überhaupt auf irgend was zu achten ich merkte nur das ich gar keinen hunger mehr hatte und habe so gut wie gar nichts mehr gegessen das war so ende november das war ganz schlimm,
    da habe ich dann die notbremse gezogen habe wieder langsam angefangen zu essen das ergebniss waren über 5 kilo mehr auf der wagge die ich jetzt wieder runter haben will und noch ein paar mehr aber jetzt ebend langsam und genau nach plan.
    nach 3 tagen turbo sind jetzt 2,4 kilo runter ist ein tolles ergebniss aber so wird es ja leider nicht weiter gehen.
     
    #4 sonnenschein24, 01.01.2013
  6. petrahu

    petrahu Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    12
    Naja, da ist immer ein Lichtblick am Ende des Tunnels, nicht wahr?
    Ich kann mich im Augenblick nur noch nicht dazu ueberwinden, mich voll und ganz auf eine Formular wie Almased zu verlassen. obwohl ich schon viel Gutes darueber gelesen habe. Es muss wohl erst in meinem Kopf klick machen.
    Meine Schwester hat mit Alma bereits vor einem Jahr empfohlen. Sie hat damit 15 Kilo abgenommen. Allerdings lebt sie alleine und hat niemenden der sie permanent mit lieb gemeinten Ueberraschungen beschenkt (hier mal einen Berliner, ein croissant usw) Ich glaube fast, mein Schatz hat Angst ich laufe ihm davon, wenn ich leichter auf den Fuessen bin, dabei ist er ein Spargeltarzen.
     
    #5 petrahu, 01.01.2013
  7. sonnenschein24

    sonnenschein24 Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    76
    also wie gesagt einfach ist es nicht es gehört eine ganze menge durchhaltevermögen dazu,aber auf der anderen seite must du dir sagen du machst das ja auch nicht für deinen schatz sondern für dich ganz alleine das darfst du nie vergessen,
    aber du wirst mit sicherheit einen weg finden da bin ich mir sicher
     
    #6 sonnenschein24, 01.01.2013
  8. petrahu

    petrahu Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    12
    Auf jeden Fall, so nun muss ich etwas fuer meine Rundungen tun und mit dem Hund "Gassi gehen". Der arme Kerl war gestern total verschreckt. Dafuer gibt es heute einen um so ausgiebigeren Lauf. (gibt es das Wort: ausgiebigeren?) Sieht irgendwie komisch aus.
    Bis bald.
     
    #7 petrahu, 01.01.2013
  9. elasonnenschein

    elasonnenschein Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    ich bin auch ein Alma. Ich kann Dir sagen, viele vergessen, das sich allein rund 2kg "Masse" nur in deinem Darm befindet. Wenn man also nichts isst und nur Brühe und Alma zu sich nimmt, hat man schnelle Erfolge, die ich bis zu den ersten 2 Kg fragwürdig finde, denn wo nichts mehr drin ist, kann auch nichts mitwiegen. Du solltest Dir vor Augen halten, dass Du 7000 Kalorien für 1kg Fett einsparen musst. Mach Dir mal eine Rechnung auf, in so kurzer Zeit kann man nicht so viel abnehmen, man wiegt nur weniger ;o) ... Du darfst auch nicht zu wenig essen, dann arbeitet Dein Körper auf Sparflamme... es ist also alles nicht so einfach. Alma ist ein guter Anfang, wenn man durchhält! Du lernst wieder auf Deinen Körper zu hören! Ich habe plötzlich viel Süsses nicht mehr gegessen, weil man erstmal schmeckt wieviel Zucker eigentlich drin steckt. Wenn Du wirklich willst, dann schaffst Du das! Mein Mann war auch so ... ich habe ihm gesagt, das ich nicht mehr will, dass sich mein ganzes Leben nur um Essen dreht. Dann hab ich ihm gesagt, er darf mich mit allem überraschen, solange es nichts mit Essen zu tun hat... und nun ist er unheimlich kreativ ;o). Wenn Du das Gefühl hast, das er unsicher ist, dann nimm ihm die Angst, nur so kann auch Dein Vorhaben gelingen ...
    Liebe Grüße zum Neujahr
     
    #8 elasonnenschein, 01.01.2013
    2 Person(en) gefällt das.
  10. Anzeige

  11. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.861
    Zustimmungen:
    21.057
    Moinsen,

    wenn ich es richtig lese, hast Du am 26.12.2012 angefangen. Was erwartest Du denn in der kurzen Zeit? Hast Du auch gejammert, wenn Du mal drei Tage nicht zugenommen hast?

    Dein Körper hatte Zeit um ZUzunehmen, nun gib ihm doch wenigstens auch Zeit ABzunehmen...

    Außerdem muß sich der Körper auch erstmal an die neue Art der Ernährung gewöhnen.

    Viel Erfolg

    Just my2cent

    Sabine
     
    #9 Tauchbine, 01.01.2013
    3 Person(en) gefällt das.
  12. Pepper

    Pepper Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    46
    Hallo,

    jetzt zu Alma zu wechsel wird dir nicht viel bringen wenn dich das jetzt schon aus der Bahn wirft.
    Ich mache auch Alma und da gibt es durchaus solche Strecken wo mal das Gewicht stehen bleibt oder auch was rauf geht. Mache ich auch grade durch.
    Wenn du dann nicht diszipliniert weitermachst, hast du bei Alma, schneller als du gucken kannst, alles wieder drauf und evtl sogar mehr.

    Ohne das nötige Durchhaltevermögen, auch in solchen Situationen, wird nix wirklich klappen. Also, Ar..h zusammenkneifen und weitermachen. Setzt dich nicht so sehr unter Druck!

    Viel Erfolg
     
    1 Person gefällt das.
Thema:

Wie unfair!!!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden