1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Wie geht das mit der Verstopfung bei der Dukan Diät??

Diskutiere Wie geht das mit der Verstopfung bei der Dukan Diät?? im Dukan Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo! Auch ich bin neu bei der DD und habe am 6.6. 12 damit angefangen. Resultate habe ich,ehrlich gesagt, keine grossen erreicht... Angefangen...

  1. Honiggurke

    Honiggurke Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Auch ich bin neu bei der DD und habe am 6.6. 12 damit angefangen. Resultate habe ich,ehrlich gesagt, keine grossen erreicht... Angefangen habe ich bei 60kg ( bei einer Grösse von 157cm) und der Höhepunkt war 58,9. Aber daraufhin locker wieder rauf bei 60-60,8kg...Auch fühle ich mich am Abend sowas von aufgebläht,dass ich platzen könnte!! Zudem war ich schon seit einer geraumen Weile nicht mehr auf dem Klo.... Ich halte mich an die Diät ( ausser gestern Abend bei den Familienfest..) aber ansonsten würde ich am liebsten alles hinschmeissen....Frustrierte Honggurke
     
    #1 Honiggurke, 10.06.2012
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cathrin1976

    cathrin1976 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Hallo liebe Honiggurke

    Nicht frustriert sein....das geht vorbei .Die erste Woche war bei mir auch furchtbar.Viel trinken und dann geht es auch mit der Verdauung.Machmal hab ich Tage wo die ein bisschen stockt ,aber dann habe ich zu wenig getrungen oder gegessen.Dein Körper muß sich ja auch erst einmal umstellen. liebe grüße Cathrin 1976
     
    #2 cathrin1976, 10.06.2012
  4. Kati3015

    Kati3015 Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2012
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    268
    Hallo Honiggurke und herzlich Willkommen bei den Dukanern.
    Was ist du denn so über den Tag? Wie viel trinkst du? und in welcher Form nimmst du die Kleie zu dir?
    Ich hab jetzt Brennesseltee für mich entdeckt. Allerdings hatte ich auch keine Magenprobleme. Allerdings gibt es viele MEnschen die Probleme mit dem Magen bekommen, wenn sie zu viel Milchprodukte essen (nein keine Lactose - Intoleranz). Könnte es daran liegen?
     
    #3 Kati3015, 11.06.2012
  5. Honiggurke

    Honiggurke Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kathi und CathrinErstmal danke fürs Willkommen heissen und für die Antworten. Am Tag gebe ich mir unheimlich viel Mühe viel zu trinken (Div.Kräutertee aber am meisten Wasser). Was mir am meisten zu schaffen macht, ist mein Glas Rotwein das ich immer trinke,während ich koche!!! Aber ich muss mir immer vor Augen führen, wieviel Kal. ein Glas hat! Frustrierend ist auch das ich nix abnehme!! Vielleicht liegt es auch daran das meine Monatsblutung auf dem Weg ist und somit das Resultat gleich Null ist! Was habt ihr da für Erfahrungen gemacht?
     
    #4 Honiggurke, 11.06.2012
  6. Kidow

    Kidow Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Honiggurke,

    wenn deine Tage im Anmarsch sind, dann hast du wirklich einen blöden Zeitpunkt erwischt. War bei mir genauso. Ich hatte mich auch an alles gehalten u. nichts abgenommen. Aber wenn deine Tage rum sind, dann wirst du einen Riesensprung machen. Du lagerst während dieser Zeit eigentlich nur mehr Wasser ein. Und das wirst du dann zusätzlich zu deiner Gewichtsabnahme ausscheiden.

    Aber ich weiss - es motiviert nicht gerade, wenn man sich dran hält u. es passiert gar nichts. Aber halte durch, du wirst belohnt!

    Bei mir stagniert das Gewicht manchmal vor u. während meiner Mens bis zu 10 Tagen.

    LG Kidow
     
  7. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. cathrin1976

    cathrin1976 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Ja die Tage vor den Tagen sind extrem...und die Lust auf Schocki...Horror...aber jeden morgen entweder minus 100g oder zumindest keine Zunahme sind super. Honiggurke du wirst sehen nach Deiner Regel kommt ein enormer Schub. Wie sieht es denn mit der Bewegung aus??? Wenn ich mal faul bin geht es auch langsamer.


    Immer denken die Waage wird Dein Freund nicht Dein Feind gaaanz entspannt.Hat ja auch ein paar Tage gedauert bis du dein Gewicht hattest....alles liebe
     
    #6 cathrin1976, 11.06.2012
  9. Honiggurke

    Honiggurke Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal!! Das macht Mut!!(whew)
    Ich habe beschlossen, bis Fr. nicht mehr auf der Waage zu stehen. Und Freitag fängt bei mir die Phase 2 an, was endlich wieder Gemüse auf den Teller bringt! Darauf freue ich mich wie ein Kind auf den Weihnachtsmann(rofl)
    Cathrin, mit der Bewegung ist es nicht schlecht ( könnte sicher besser sein!) aber da ich ein 5 Jähriges Kind habe, muss ich mich eh bewegen..ob ich nun will oder nicht!! Auf jedenfall mache ich weiter! Bin mal gespannt wie's weitergeht!
    Weiterhin viel Erfolg und liebe Grüsse..
     
    #7 Honiggurke, 13.06.2012
Thema:

Wie geht das mit der Verstopfung bei der Dukan Diät??

Die Seite wird geladen...

Wie geht das mit der Verstopfung bei der Dukan Diät?? - Ähnliche Themen

  1. Jetzt geht's los!

    Jetzt geht's los!: Hallo Zusammen, ich möchte mich gern in Eurer Runde einreihen! Ich bin 39, 168 cm groß, habe zwei Kinder und einen Mann, der viel arbeitet. Es...
  2. Intervallfasten und Antdepressiva, geht das?

    Intervallfasten und Antdepressiva, geht das?: Hallo! Ich bin heute das erste Mal hier. Ich mache seit Mitte Oktober 16/8; besonders schwer fällt es mir nicht, auf das Frühstück zu verzichten....
  3. Schwarzer Kaffee ohne alles in Fastenphase geht, ja? Oder?

    Schwarzer Kaffee ohne alles in Fastenphase geht, ja? Oder?: Hallo Fastenfreunde, seit18 Monaten mache KZF meist mit 16/8-Rhythmus aber auch einigen "Sündentagen" In der Fastenphase trank ich nur Wasser und...
  4. Kurzzeitfasten Langsam geht's schneller

    Langsam geht's schneller: Hallo in die Runde! Mein Einstiegsbeitrag hier im Forum vor 4 Wochen war: "ich habe nach zwei Schwangerschaften in den letzten zwei Jahren...
  5. Langsam geht's schneller?

    Langsam geht's schneller?: Hallo Daniel, hallo in die Runde! ich habe nach zwei Schwangerschaften in den letzten zwei Jahren einiges zugenommen und nehme auch gerade nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden