1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Wie Fussballvorbereitung überstehen?

Diskutiere Wie Fussballvorbereitung überstehen? im Mit Sport abnehmen Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Guten Tag zusammen, ich mache mir gerade Gedanken, wie ich mich vernünftig auf die in zwei Wochen beginnende Vorbereitung auf die neue Saison...

  1. ArmaSteiner

    ArmaSteiner Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag zusammen,

    ich mache mir gerade Gedanken, wie ich mich vernünftig auf die in zwei Wochen beginnende Vorbereitung auf die neue Saison vorbereiten kann.
    Eines Vorweg, ich wiege mittlerweile 105 Kg, bei einer Größe von 1,86 m und habe bisher als Torwart gespielt.
    Man glaubt es kaum, vor 3 Jahren hatte ich maximal 75 Kilo. Durch Streß und Rauchabgewöhnung bekam ich einges drauf.
    In der vergangenen Saison habe ich in der Vorbereitung gute 7 kilo abgenommen, welche aber nach ner Zeit wieder drauf gekommen sind. Das ganze passierte ohne große Ernährungsumstellung.
    Ich neige dazu ziemlich ungesund zu essen. Liegt auch daran, das man es dem Partner beim Essen nicht leicht machen kann. Sie mag viele Gesunde Gemüsearten nicht. Bei uns mußte es immer schnell gehen, daher standen Maggi Produkte, Pizza und Co auf dem Tagesplan.
    Auch Abends wurde gut geschlemmert.
    Das soll nun zu Ende sein. Das Problem, wie bekommt man die Disziplin dazu? Manchmal habe ich Phasen, da habe ich den Willen, dann kommt wieder irgenteine Streßsache dazwischen, und das war es.
    Zweites problem: Ich trainiere zwei mal die Woche eine E-Jugendmannschaft. Daher stehe ich meistens 4 Stunden am Stück auf dem Sportplatz.

    Jetzt ist es trotzdem langsam wieder Zeit unter die 100 zu kommen.
    Ab und zu hatte ich auch mal Phasen, da habe ich statt Fettig zu Essen, auch mal nen Teller oder zwei Minestrone gegessen.
    Man merk bei der Trainigseinheit schon den Unterschied.
    Man füllt sich fitter.

    Ich bin trotz meiner 105 Kilo relativ Fit im vergleich zu anderen in der Gewichtsklasse. Ich kann mein Gewicht halt nur durch 2-3 die Woche Fußball halten.
    Da ich vermehrt Probleme mit meinen Knieen habe, möchte ich jetzt was unternehmen.

    In der Vorbereitung kann man folgende Trainingsgliederung erwarten:

    Montags: Laufeinheit ca. 8 Km
    Dienstags: Laufeinheit oder Platztraining (Ausdauer,Steigerungsläufe, Intervallläufe )
    Mittwoch: Ruhetag
    Donnerstag: Platztraining (Ausdauer mit Ball)
    Freitag: Laufeinheit
    Samstag: ruhetag
    Sonntag: Spiel oder Training

    Da der Großteil der Mannscht logischerweise viel Fitter ist, habe ich meistens das Problem, das ich überpowert bin. Ich halte das tempo nicht mit. Und alleine laufen ist echt beschissen. So tritt dann der Jojoeffekt ein. Zudem kommt logischerweise Heißhunger.

    Wie kann ich mich über längere Zeit so ernähren, dass ich nicht einbreche?
    Welche Ernährungspläne und eventuelles Zusatztraining könnt ihr mir empfehlen.

    Gruß

    AS
     
    #1 ArmaSteiner, 29.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.06.2011
  2. Anzeige

  3. lohtta

    lohtta Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    14
    Hallo!
    Ja das ist alles nicht so einfach. mein mann spielete ( bis letztes jahr) auch fußball trainierte und spielte etc. der hatte dann das letzte jahr über 10 kg zugenommen, wegen stress und weil keine zeit zum training war. jetzt hat er aber duch eigenen willen es geschafft schon seid jan 10kg abzunehmen, fühlt sich besser und geht wieder laufen....Er hat extrem drauf geachtet nicht zuviel zu essen und abends halt nur gemüse oder obst mal auch gesündigt aber eher selten. Ich denke wenn es im kopf nicht klick macht ist es schwer.
    Versuche es mit Schlank im schlaf dann kann man richtig viel essen und nimmt ab. ( obwohl ich persönlich echt kämpfe, aber bei den anderen funktioniert es ganz gut) Am besten vorm training viel eiweiß keine KH denn schätze hinterher wird es zu spät, man sollte 5std essens pause einhalten.....Ein versuch wäre es wert.
    Dein Trainingsplan sieht gut aus..weiter so.würde nicht mehr machen der Körper brauch zeit um sich zu regenieren. Und was die Kniesache angeht, kann ich ein lied von singen wenn die schlapp machen. ich bin jetzt auf fahrrad umgestiegen und gehe Nordic walken ( verbraucht unheimlich viele kcal) Na dann versuch mal dein Glück.
    LG und schönen sonntag
     
Thema:

Wie Fussballvorbereitung überstehen?

Die Seite wird geladen...

Wie Fussballvorbereitung überstehen? - Ähnliche Themen

  1. Wie nur die leckere Weihnachtszeit überstehen?

    Wie nur die leckere Weihnachtszeit überstehen?: Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier und mir brennt ein Thema unter den Nägeln: Habt ihr euch schon Gedanken gemacht, wie ihr die Weihnachtszeit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden