1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Wie fängt man einen Löwen in der Wüste?

Diskutiere Wie fängt man einen Löwen in der Wüste? im Lustige Bilder, Videos, Spiele oder Texte Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; MATHEMATISCHE METHODEN DIE HILBERTSCHE ODER AXIOMATISCHE METHODE Man stellt einen Käfig in die Wüste und führt folgendes Axiomensystem...

  1. Limax

    Limax Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    8.894
    Zustimmungen:
    12.533

    MATHEMATISCHE METHODEN



    DIE HILBERTSCHE ODER AXIOMATISCHE METHODE

    Man stellt einen Käfig in die Wüste und führt folgendes Axiomensystem ein:
    Axiom 1: Die Menge der Löwen in der Wüste ist nicht leer.
    Axiom 2: Sind Löwen in der Wüste, so ist auch ein Löwe im Käfig.
    Schlussregel: Ist p ein richtiger Satz, und gilt "wenn p, so q", so ist auch q ein richtiger Satz.
    Satz: Es ist ein Löwe im Käfig.
    DIE GEOMETRISCHE METHODE

    Man stelle einen zylindrischen Käfig in die Wüste.
    Fall 1: Der Löwe ist im Käfig. Dieser Fall ist trivial.
    Fall 2: Der Löwe ist ausserhalb des Käfigs. Dann stelle man sich in den Käfig und mache eine Inversion an den Käfigwänden. Auf diese Weise gelangt der Löwe in den Käfig und man selbst nach draussen.
    Achtung: Bei Anwendung dieser Methode ist dringend darauf zu achten, dass man sich nicht auf den Mittelpunkt des Käfigbodens stellt, da man sonst im Unendlichen verschwindet.
    DIE BOLZANO-WEIERSTRASS-METHODE

    Wir halbieren die Wüste in Nord-Süd Richtung durch einen Zaun. Dann ist der Löwe entweder in der westlichen oder östlichen Hälfte der Wüste. Wir wollen annehmen, dass er in der westlichen Hälfte ist. Daraufhin halbieren wir diesen westlichen Teil durch einen Zaun in Ost-West Richtung. Der Löwe ist entweder im nördlichen oder im südlichen Teil. Wir nehmen an, er ist im nördlichen. Auf diese Weise fahren wir fort. Der Durchmesser der Teile, die bei dieser Halbiererei entstehen, strebt gegen Null. Auf diese Weise wird der Löwe schliesslich von einem Zaun beliebig kleiner Länge eingegrenzt.
    Achtung: Bei dieser Methode achte man darauf, dass das schöne Fell des Löwen nicht beschädigt wird.
    DIE FUNKTIONALANALYTISCHE METHODE

    Die Wüste ist ein separabler Raum. Er enthält daher eine abzählbar dichte Menge, aus der eine Folge ausgewählt werden kann, die gegen den Löwen konvergiert. Mit einem Käfig auf dem Rücken, springen wir von Punkt zu Punkt dieser Folge und nähern uns so dem Löwen beliebig genau.
    DIE TOPOLOGISCHE METHODE

    Der Löwe kann topologisch als Torus aufgefasst werden. Man transportiere die Wüste in den vierdimensionalen Raum. Es ist nun möglich die Wüste so zu deformieren, dass beim Rücktransport in den dreidimensionalen Raum der Löwe verknotet ist. Dann ist er hilflos.
    DIE BANACHSCHE ODER ITERATIVE METHODE

    Es sei f eine Kontraktion der Wüste in sich mit Fixpunkt x0. Auf diesen Fixpunkt stellen wir den Käfig. Durch sukzessive Iteration W(n+1) = f (W(n)), n=0,1,2,... ( W(0)=Wüste ) wird die Wüste auf den Fixpunkt zusammengezogen. So gelangt der Löwe in den Käfig.


    PHYSIKALISCHE METHODEN


    DIE NEWTONSCHE METHODE

    Käfig und Löwe ziehen sich durch die Gravitationskraft an. Wir vernachlässigen die Reibung. Auf diese Weise muss der Löwe früher oder später am Käfig landen.
    DIE HEISENBERG-METHODE

    Ort und Geschwindigkeit eines bewegten Löwen lassen sich nicht gleichzeitig bestimmen. Da bewegte Löwen also keinen physikalisch sinnvollen Ort in der Wüste einnehmen, kommen sie für die Jagd nicht in Frage. Die Löwenjagd kann sich daher nur auf ruhende Löwen beschränken. Das Einfangen eines ruhenden, bewegungslosen Löwen wird dem Leser als Übungsaufgabe überlassen.

    DIE EINSTEINSCHE ODER RELATIVISTISCHE METHODE

    Man überfliege die Wüste mit Lichtgeschwindigkeit. Durch die relativistische Längenkontraktion wird der Löwe flach wie Papier. Man greife ihn, rolle ihn auf und mache ein Gummiband herum.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  2. Anzeige

Thema:

Wie fängt man einen Löwen in der Wüste?

Die Seite wird geladen...

Wie fängt man einen Löwen in der Wüste? - Ähnliche Themen

  1. Melde mich zurück , SIS geht weiter, bzw fängt an...!!!!

    Melde mich zurück , SIS geht weiter, bzw fängt an...!!!!: So nach langem hin und her werde ich wieder zu SIS zurückkehren.... Meine Frage was macht ihr wenn ihr wirklich hunger habt, und die 5 std noch...
  2. chi fängt an.. und hält gefälligst durch!! ^^

    chi fängt an.. und hält gefälligst durch!! ^^: Hey! Auch ich möchte mich mal in dem Tagebuch probieren. Ich werde erst noch einmal meine "Eckdaten" aufführen. Ist bestimmt einfacher...
  3. Elalein fängt jetzt auch an zu schreiben:-)

    Elalein fängt jetzt auch an zu schreiben:-): hallo Ihr Lieben, ich hatte mich ja schon mal vorgestellt, für die, die es nicht gelesen haben, mache ich das nochmal:-) Ich heiße Michaela...
  4. Flav Drops.. wer kann mir einen Tipp geben

    Flav Drops.. wer kann mir einen Tipp geben: Hallo liebe Dukaner, ich ernähre mich eigentlich relativ zuckerarm / kohlenhydratarm... Aber nun habe ich mal eine Frage... Ich liebe...
  5. Muss hier einfach mal über meinen Erfolg berichten

    Muss hier einfach mal über meinen Erfolg berichten: Liebe Forumsmitglieder, lieber Daniel Roth, ich bin zum ersten Mal in diesem Forum. Eigentlich wollte ich im Blog ein Dankeschön und einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden