1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Wie ehrlich seid ihr bei Fremden?

Diskutiere Wie ehrlich seid ihr bei Fremden? im Themen des Alltags Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Gestern Abend waren mein Mann und ich ja essen. Wir haben so ein Gutscheinbuch, wo einer gratis essen kann. Kurze Erklärung wer diese Heftchen...

  1. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Gestern Abend waren mein Mann und ich ja essen.
    Wir haben so ein Gutscheinbuch, wo einer gratis essen kann.
    Kurze Erklärung wer diese Heftchen nicht kennt:
    Ein Buch mit etwa 20 Restaurantbeschreibunge. Man zeigt das Büchlein vor dem Essen der Bedienung und bekommt das günstigere Hauptgericht gratis.

    Also, gestern waren wir bei einem Griechen. Die Frauen beim Sport hatten dieses Lokal letztens in den Himmel gelobt und da dieser Gutschein noch im Buch war sind wir dahin gegangen.

    Wir hatten richtig hunger. Das war vielleicht ein Fehler. Aber von 12 Uhr mittags bis 20 Uhr abends, da kann der Magen schon mal flach liegen.

    Das Essen war schnell ausgesucht. Viel musste es sein. Also, eine Toni Platte und einen Grillteller bestellt und nach etwa 7 Minuten kam der Salat und nach weiteren 5 Minuten kam das Essen.

    Ergo, wir waren etwa um 20.45 Uhr fertig mit essen! Und ich fand es nicht besonders lecker. Klar haben wir alles aufgegessen aber dass das ein besonderes Erlebnis war kann ich nicht behaupten.

    Die Bedienung war sehr nett und der Chef hat sich nach unserem Essen noch etwa 20 Minuten mit uns unterhalten (zugequatscht). Aber das Essen an sich war fad und nicht besonders gewürzt.

    Ich habe es aber nicht gesagt. Heute frage ich mich, warum ich es nicht gesagt habe. Die Leute waren echt O.K. aber wir werden dort wahrscheinlich nicht mehr hinfahren. Vielleicht hatte ich nur Hemmungen da wir nur 22 € für 2 Gerichte, 2 Cola light und einen Cappuchino bezahlt haben?

    Oder ich war noch vom letzten mal verwöhnt, wo wir etwa 2 Stunden gegessen hatten. Brot und Salat vorher bekamen und das Essen so lecker war. Alles hausgemacht, sogar die Pommes waren selbstgemacht. Als Nachtisch hatte ich da noch hausgemachtes Zimteis bestellt und alles war so dekoriert, als wenn der Laver persönlich in der Küche gestanden hätte. Und da hatten wir mit Dessert (das schon allein 6€ kostete) auch nur 30€ mit dem Gutscheinbuch bezahlt.

    Wie haltet ihr das, seid ihr immer ehrlich?
     
  2. Anzeige

  3. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    meistens bin ich da ehrlich. Besonders wenn der Wirt nachfragt.
    Kommt natürlich darauf an wie teuer es war. Wenn ich schon im voraus skeptisch war sage ich nichts, dann ärgere ich mich nur, weil ich wieder mal nicht auf meinen Bauch gehört habe.
     
  4. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Ich denke das sollte man schon sagen.Zumal wenn das Essen nach 'ner Viertel Stunde auf dem Tisch steht,kann man hier schon an der frischen Zubereitung zweifeln.

    Dann lieber 'nen Euro mehr ausgeben und anschliessend zufrieden nach Hause gehen.

    Gruß
    Bernd
     
  5. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Oh, ich habe ja auf meinen Bauch gehört! Essen, Essen, Essen....

    Boah, was hatte ich einen Schmacht. Hatte heute auch gleich 200g weniger als gestern. Das ist bestimmt gleich in die Verbrennung gegangen.

    Die anderen Frauen hatten den Laden so gelobt. Ich muss noch mal fragen was die bestellt hatten.
     
  6. Schlumpfenhasi

    Schlumpfenhasi Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich glaube, immer ehrlich bin ich da auch nicht. Bei mir wäre das wohl auch von der Tagesverfassung abhängig. Es hätte durchaus sein können, dass ich gesagt hätte, dass das Essen nicht wirklich besonders war oder ich hätte einfach kein Trinkgeld gegeben. Das habe ich übrigens schon öfter so gehandhabt, wenn ich unzufrieden war. Es kommt aber auch vor, dass ich die Küche mal laut lobe, wenn das Essen besonders toll war.

    Viele Grüße


    Schlumpfenhasi
     
    #5 Schlumpfenhasi, 25.11.2008
  7. schnucki

    schnucki Guest

    natürlich sollte man da ehrlich sein. egal ob gutschein oder alles selbst bezahlt.
     
    #6 schnucki, 29.11.2008
  8. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33

    Manchmal lohnt es sich einfach nicht. Das kann zusätzlichen Aerger geben. Solche Gasthäuser merken es vielleicht erst wenn die Kundschaft ausbleibt. Dafür sind sie alleine verantwortlich und nicht ich als Gast.
     
  9. Anzeige

  10. Foxy

    Foxy Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    1
    Bei mir kommt es darauf an. Wenn mir sonst alles gefallen hat - Service, Ambiente, Speisekarte - und das Restaurant damit für einen weiteren Besuch infrage käme, würde ich schon was sagen.

    Bei Restaurants, die wir oft besuchen, sowieso. Man kann ja auch konstruktive Kritik üben, und die meisten Wirte/Bedienungen sind in diesem Fall sogar dankbar, weil sie dann gegen einen Mißstand was unternehmen können - von dem sie ohne die Beanstandung gar nichts wüßten.

    Der angemessene Umgang mit Kritik ist für mich auch wieder ein Punkt, der in die Bewertung des Service einfließt.
     
  11. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Da ist was wahres dran!
     
Thema:

Wie ehrlich seid ihr bei Fremden?

Die Seite wird geladen...

Wie ehrlich seid ihr bei Fremden? - Ähnliche Themen

  1. Benötige eure ehrlichen Meinungen...

    Benötige eure ehrlichen Meinungen...: Also... Ich war ja schon immer dick gewesen (ehrlich - seitdem ich mich erinnern kann :confused:), aber auch schon immer sehr modebewusst! Zum...
  2. Mal ehrlich: Rezepte schmecken doch furchtbar

    Mal ehrlich: Rezepte schmecken doch furchtbar: Hallo Dukaner, ich hab jetzt schon einiges nachgekocht und gebacken und ich finde es einfach nicht lecker ich kann mir nicht helfen das ganze Zeug...
  3. Jetzt mal ganz ehrlich....

    Jetzt mal ganz ehrlich....: Also bin ich hier die Einzige, die schon nach einer Woche ein unglaubliches Ekelgefühl entwickelt hat, wenn sie nur an Eiweiss denkt?? Bin...
  4. Als die Werbung noch ehrlich war.......

    Als die Werbung noch ehrlich war.......: .......lange ist's her.......:D :D
  5. Ich bin seid 5 Minuten neu in eurer Runde

    Ich bin seid 5 Minuten neu in eurer Runde: ich möchte mich kurz vorstellen: ich bin 58 Jahre weiblich Single 160 cm klein ich komme aus dem Raum Esslingen a.N. und bin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden