1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Wie behält Kaffee sein Aroma?

Diskutiere Wie behält Kaffee sein Aroma? im Gesundheitstipps und Gesundheitsfragen Forum Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Kaffee behält sein Aroma am besten geschützt vor Licht, Luft und Feuchtigkeit in einer Dose, die im Kühlschrank aufbewahrt wird. Bei...

  1. Zauberfee

    Zauberfee Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    13
    Kaffee behält sein Aroma am besten geschützt vor Licht, Luft und Feuchtigkeit in einer Dose, die im Kühlschrank aufbewahrt wird. Bei Raumtemperatur hält sich das Aroma etwa eine Woche, im Kühlschrank bis zu vier Wochen und im Gefrierfach bis zu drei Monaten. Es ist übrigens kein Problem Kaffee aus dem Gefrierfach heraus sofort aufzubrühen.
     
    #1 Zauberfee, 18.07.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wie behält Kaffee sein Aroma?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thobie

    thobie Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    5
    Kurze Anmerkung von mir: Am besten behält Kaffee sein Aroma, wenn er erst kurz vor Verwendung gemahlen wird und möglichst röstfrisch eingekauft wird. Denn wenn der Kaffee erst einmal gemahlen ist, dann hat das Pulver eine riesige Oberfläche und verliert ganz schnell an Aroma. Das ist auch der Grund, warum man zwingend eine gute Mühle braucht, wenn man selber mit dem Siebträger Espresso zubereitet.

    Die Bohnen für den Morgenkaffee kommen von einem großen Röster. Aber die Bohnen für meinen Espresso kaufe ich ausschließlich in kleinen Privatröstereien. Das liegt die Röstung maximal eine Woche zurück. Außerdem rösten die viel schonender. Dadurch enthält der Espresso viel weniger Bitterstoffe. Allerdings hat das auch seinen Preis: 250 g kosten zwischen 5,00 und 8,00 Euro.

    Wenn ich mal etwas größere Mengen kaufe, so versiegel ich das Überdruckventil der nicht benötigten Packungen mit einem Streifen Klebeband und lagere dann die Packungen im Kühlschrank. Zur Benutzung wird der Kaffee in der versiegelten Packung ganz langsam wieder aufgetaut. Und erst wenn das ganze Päckchen Zimmertemperatur hat, wird es geöffnet. Würde man die Kaffeebohnen im gefrorenen Zustand entnehmen, würde die Feuchtigkeit der Umgebung auf den Bohnen im Päckchen kondensieren und das wäre wieder schlecht für das Aroma.

    Gruß
    Thobie
     
Thema:

Wie behält Kaffee sein Aroma?

Die Seite wird geladen...

Wie behält Kaffee sein Aroma? - Ähnliche Themen

  1. Low Carb Das Ziel weiterhin im Auge behalten!

    Das Ziel weiterhin im Auge behalten!: Hallo ihr Lieben :) Leider bin ich nicht mehr so aktiv wie früher, was ich in Zukunft ändern möchte. Das neue Studentenleben ist wirklich ein...
  2. Schwarzer Kaffee ohne alles in Fastenphase geht, ja? Oder?

    Schwarzer Kaffee ohne alles in Fastenphase geht, ja? Oder?: Hallo Fastenfreunde, seit18 Monaten mache KZF meist mit 16/8-Rhythmus aber auch einigen "Sündentagen" In der Fastenphase trank ich nur Wasser und...
  3. Eiskaffee

    Eiskaffee: Ich habe mal eine Frage. Ich habe mir gerade einen Eiskaffee gemacht. Genommen habe ich das Pulver von Netto. Zubereitet wird das ganze mit...
  4. Pflanzenmilch, Milchersatz für den Kaffee. Erfahrungen und Empfehlungen gesucht

    Pflanzenmilch, Milchersatz für den Kaffee. Erfahrungen und Empfehlungen gesucht: Hallo Ihr Lieben, Suche1. nach gut schäumbaren Pflanzenmilchsorten Suche2. Pflanzenmilchsorten die auch im Kaffee schmecken:smilie girl 016:...
  5. Schweinefilet im Kaffeemantel

    Schweinefilet im Kaffeemantel: Hallo! Der Trend Essen/Fleisch im Kaffeemantel zuzubereiten ist bislang völlig an mir vorbeigegangen. Aber vor ein paar Tagen habe ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden