1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Weiß nicht weiter, was mache ich falsch?

Diskutiere Weiß nicht weiter, was mache ich falsch? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hi zusammen, zur Zeit weiß ich einfach nicht mehr was ich machen soll. Vor 2 Jahren habe ich mal erfolgreich mit der Atkins-Diät abgenommen....

  1. Lammbock

    Lammbock Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,

    zur Zeit weiß ich einfach nicht mehr was ich machen soll.
    Vor 2 Jahren habe ich mal erfolgreich mit der Atkins-Diät abgenommen.
    Ich will aber keine Diät mehr sondern eine Ernährungsumstellung.

    Dann bin ich auf Schlank im Schlaf gestoßen. Prompt das Buch geholt und danach gegessen.
    In der ersten Woche so um die 4 Kilo abgenommen. Also happy gewesen ohne Ende.
    2. Woche war auch noch recht erfolgreich.

    Aber als ich dann aufgehört habe direkt nach dem Buch zu kochen, gings irgendwie nicht mehr so gut wie am Anfang.

    Ich esse morgens 2-3 Wecken (Semmel) mit dünn Nutella.

    Mittags esse ich Mischkost. Also Kartoffelbrei mit Fleisch, Spaghetti mit Tomatensoße usw.
    Kann es hier sein das dann das KH EW Verhältnis nicht stimmt und ich nicht abnehme.
    Rein theoretisch gehen sogar Ravioli aus der Dose.

    Abends esse ich meist einen Salat mit Putenstreifen. Was soll man abends auch sonst essen wenn man eher der fleischtyp ist und nicht wirklich der Gemüsetyp.

    Mein Gewicht liegt momentan bie 108,8, also hätte ich einen Umsatz von 125g KH pro Mahlzeit.


    Was ratet ihr mir was ich tun soll?

    Hier im Forum gibts ja auch Rezepte, sind die für SiS oder für welche Diät gelten die?


    Vielen Dank im Voraus
    Gruß Lammbock
     
    #1 Lammbock, 03.12.2009
  2. Anzeige

  3. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.332
    Kann gut sein das du eher der Typ Nomade bist und nicht unbedingt positiv auf die KH am Mittag reagierst.

    Versuche die KH Portionen am Mittag kleiner zu halten, dafür dann eher mehr Eiweiss einzubauen.

    Gruß
    Bernd
     
  4. Jen

    Jen Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    6
    Rechnest du die Mengen, die du essen darfst, aus oder isst du Pi mal Daumen? Da würd ich auch ein bisschen drauf achten, es gibt nämlich jede Menge versteckte KHs.

    Die Rezepte, die in der Rubrig "Abend" stehen, sind so gut wie komplett für SiS. Falls mal etwas doch nicht passt, steht es direkt im Rezept dabei. ;)
     
  5. nicky

    nicky Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Lammbock,

    je nach Startgewicht nimmt man in den ersten Wochen mehrere Kg ab,es ist vollkommen normal,dass es danach langsamer ( 100-500 gramm) weitergeht.Auch Zunahmen sind nicht selten,da oft durch Sport Muskelmasse aufgebaut wird und diese schwerer ist als das Fett was abgenommen wird.Darum ist es besser mit dem Maßband die Veränderungen des Köper im Auge zu behalten und die Waage nicht ganz so wichtig zu nehmen.
    Achte darauch,dass du genug ißt,auch Ballaststoffe sind wichtig,damit die Verdauung funktioniert.Wenn du zu wenig ißt,schaltet dein Körper auf Sparflamme und du nimmst nichts mehr ab.
    Wenn du gerne Fleisch ißt, dann mach dir doch Abends Steaks,Minutensteaks,Schnitzel usw. ,mit Pilzen und Salat.Es gibt viele Möglichkeiten, wenn du nur Salat mit Putenstreifen ißt,dann könnte das zu wenig Eiweiß für dich sein.Am besten du rechnest dir mal für einige Gerichte den KH- und EW -gehalt aus, um mal eine Vorstellung von den Mengen zu bekommen,die du benötigst.
    Also lieber mal etwas mehr essen ,als zu wenig,dann klappt es sicher mit dem abnehmen.
    Ich mache sis jetzt seit einem halben Jahr und habe 16 kg abgenommen.
    LG nicky
     
  6. Lammbock

    Lammbock Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure schnellen Antworten.

    Wie sollte denn die genaue Zusammensetzung zwischen Eiweiß, KH, Ballaststoffen sein?

    Was mir auch Probleme macht ist die Fettmenge da ich z.B. liebend gerne Hackfleisch esse.
    Aber da ist meist zu viel Fett drin wenn man satt werden will.

    Ich sag ja, hab ich direkt nach den Rezepten gekocht hats funktioniert. Aber ständig aus dem Kochbuch nur 5 Rezepte raus zu kochen ist auch bissle nervig auf Dauer. Es sind zwar auch Rezepte drin wie Chili, aber dann nur eine geringe Menge, von der ich glaub nicht satt werden würde.

    Die meiste Zeit hab ich einfach auf die Kohlenhydrate geachtet das ich diese nicht überschreite.
    z.B. hat eine Dose Ravioli ungefähr 85g KH, Kartoffelbrei 80g für eine ganze Fertigpackung (3 Portionen) von Pfanni usw.

    Ausgerechnet habe ich nichts. Ist das sinnvoll?


    Gruß David
     
    #5 Lammbock, 03.12.2009
  7. Jen

    Jen Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    6
    Ballaststoffe musst du nicht extra ausrechnen. ;)
    Wichtig ist nur, dass du deine KH-Menge nicht überschreitest, gerade mit Fertigprodukten ist das unter Umständen schwierig. Kleine Portionen, aber unzählige KH, versteckter Zucker ist der Teufel. :teufel:

    Oh, oder du bist vom Ernährungstypen wirlich kein Mischtyp oder Ackerbauer, sondern eher Nomade. Dann solltest du auch mittags EW-Gerichte zu dir nehmen, weil es sonst mit dem Abnehmen nicht so recht klappen will.

    Einfach morgens und mittags auf deine 125g KH achten. Mittags ist die EW-Menge BMIx1, abends BMI x 1,5. Fett sollte es pro Mahlzeit nicht mehr als 20g sein - vielleicht liegt hier ja das Problem und du nimmst am Tag zu viel Fett zu dir?

    Schau erstmal genau auf die Fett- und KH-Menge und sei da mal eine Weile echt streng. Wenn sich dann immer noch nichts tut, würde ich mittags das Essen auf Nomaden-Kost umstellen.
     
  8. Lammbock

    Lammbock Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Und wann ist man Ackerbauer oder Nomade?

    Denn wenn ich Nomade wäre könnte ich ja grad wieder meine Atkins machen und nur Eiweiß essen,
    und da wäre sogar Fett erlaubt.

    Kann man eigentlich abends nur einen Eiweißshake trinken von Champ z.B. mit einem halben Liter Milch (fettarm).

    Könnt ihr mir evtl. Bücher mit Rezepten empfehlen? Aber nicht so überzogene Rezepte wie es warscheinlich im Lafer-Buch der Fall ist. Am besten ganz normale Sachen.


    Gruß Lammbock
     
    #7 Lammbock, 03.12.2009
  9. Ibizagirl

    Ibizagirl Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lammbock,

    also das mit Eiweißshake geth natürlich auf jeden Fall. Allerdings weiß ich nicht genua ob das mit Milch so gut ist, aber warum eigentlich nicht?!?

    Ich mische mir den auch schonmal mit fettarmen Quark ist auch super lecker und macht total satt.

    Rezepte findest du hier im Forum jede Menge (darüber bin ich überhaupt erst hier gelandet) ansonsten gibt es direkt Rezeptbücher von Dr. Pape.
    Als normales Rezeptbuch, dann noch eins für Berufstätige und wie ich heute gelesen habe soll es wohl auch noch eins für die Adventszeit geben.

    Die Rezepte darin super gut, einfach und vorallem LECKER

    Liebe Grüße
    Ibiza
     
    #8 Ibizagirl, 03.12.2009
  10. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Jen

    Jen Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    6
    Milch ist okay für den Shake, allerdings auf die KH achten - mehr als 15g KH aus Milchprodukten und Gemüse/Salat sollten es abends nicht sein. Um ein paar KH zu sparen, kannst du auch Milch und Wasser jeweils zur Hälfte mischen, ist ebenso okay.

    Zum Thema Nomade oder Ackerbauer, siehe hier:
    http://www.abnehmen-aktuell.de/diae...nk-schlaf-wichtige-faqs-recherchiert-net.html
    Ganz oben findest du was dazu.
     
  12. aschenputtel

    aschenputtel Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Buchtipp

    Hallo Lammbock,

    Also ich hab mir das Buch zusätzlich noch "Schlank im Schlaf für Berufstätige" gekauft.
    Supereinfach/Superschnell, ohne viel Aufwand nachzukochen, und mann kann es wirklich essen.

    Da ich keine Lust /Zeit habe abends noch groß zu kochen, weil es bei mir ehe immer so spät wird bis ich von der Arbeit komme, finde ich dieses Buch echt toll. Und wenn man mal gar keine Zeit hat, sind auch Rezepte/Zsammenstellungen drin, die mann sich von Kühltheken etc. des Supermarktes holen kann, ohne kochen zu müssen..;)

    Eiweisshake kannst Du abends trinken, aber ich brauche immer was zu "beißen":D

    lg.
    aschenputtel
     
    #10 aschenputtel, 03.12.2009
Thema:

Weiß nicht weiter, was mache ich falsch?

Die Seite wird geladen...

Weiß nicht weiter, was mache ich falsch? - Ähnliche Themen

  1. Ich weiß ,daß ich nichts weiß.

    Ich weiß ,daß ich nichts weiß.: Einen schönen guten Morgen. Seid dem 01.01.2018 habe ich mit meinem "Projekt-Abnehmen" begonnen. Ich bin mit 117,8 kg und einer Körpergröße von...
  2. Erreiche die Eiweißmenge nicht

    Erreiche die Eiweißmenge nicht: Hallo, ich habe schon wieder ein Problem. In meinen Koch Plan den ich mir jetzt mal zwecks einkaufen zusammengeschrieben habe, komme ich nie auf...
  3. Ich schaffe meine Eiweißportion abends nicht

    Ich schaffe meine Eiweißportion abends nicht: Guten Morgen Ihr Lieben, ich brauche mal einen Rat von Euch. Ich bin ja seit einigen Wochen mit SiS beim Abnehmen. 2 kg hatte ich in ca. 6 Wochen...
  4. Ich weiß nicht wie ich wieder anfangen soll zu essen

    Ich weiß nicht wie ich wieder anfangen soll zu essen: Hallo ihr alle, ich bin neu hier im Forum und möchte mich zuallererst vorstellen. ich bin 26 jahre alt und habe vor genau 7 tagen mit der almased...
  5. HILFE Steckrübe ich seht hier vor meinen Salat und weiß nicht ob ich darf?

    HILFE Steckrübe ich seht hier vor meinen Salat und weiß nicht ob ich darf?: Hallo ich habe mir heute einen Salat mit Steckrüben gemacht! Da wurde die Steckrübe in Brühe gegart! Irgendwie war ich mir unsicher und habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden