1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Wechsel von SiS zu Kurzzeifasten

Diskutiere Wechsel von SiS zu Kurzzeifasten im Kurzzeitfasten Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo Tobias, kann mich da engelhexe nur anschließen. Für den Anfang wäre 16/8 wahrscheinlich der bessere Weg. Grundsätzlich funktioniert...

  1. Daniel Roth

    Daniel Roth Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    748
    Hallo Tobias,

    kann mich da engelhexe nur anschließen. Für den Anfang wäre 16/8 wahrscheinlich der bessere Weg.

    Grundsätzlich funktioniert Kurzzeitfasten auch prima ganz ohne Sport. Trotzdem ist es beim Abnehmen natürlich immer von Vorteil, wenn man auch Bewegung - idealerweise in Form von Krafttraining - einbaut.

    Gruß und alles Gute,

    Daniel
     
    #11 Daniel Roth, 07.06.2014
    Kugelblitzzz gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Kubi80

    Kubi80 Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Leute

    Also ich bin wirklich etwas frustriert.
    Habe jetzt seit einer Woche auf 16/8 umgestellt.
    Esse derzeit morgens Magerquark, Magerjoghurt mit Früchten.
    Mittags normales Mittagessen. Gestern z.B. Wirsing-Lachs-Lasagne.
    Abends dann 2 Brote oder sowas. Hab auch mal ein paar Tage geschaut wie es Kalorienmässig bei mir aussieht.
    War immer so bei 1100-1300. Habe dann versucht noch was mehr zu essen, damit mein Körper nicht in den Hungermodus verfällt. Aber seitdem nehme ich zu! Ich war zeitweise auf 95,3.
    Heute morgen 97,3. Habe 2 Kilo in knapp einer Woche zugenommen!
    Bin etwas ratlos woran das liegen könnte! ;((
    Solche negativen Fortschritte sind sehr demotivierend!

    Gruß

    Tobias
     
    Kugelblitzzz gefällt das.
  4. Kugelblitzzz

    Kugelblitzzz Guest

    Geiler Ticker Dobby!!! :)) (ich meine nicht geiler dicker Tobby, sondern den Diät-Ticker) :LOL:

    Wie ich ja weiß, hast Du wochenlang sehr wenige Kalorien zu Dir genommen. Im Vergleich dazu isst Du ja jetzt wieder moderat und vor allem ausgewogen. Du bist ja manchmal gerade so an 800Kcal gekommen. Was natürlich bei so einem wunderbaren Prachtkerl viel zu wenig ist. Jetzt stellst Du Deinem Körper wieder (fast) genug zur Verfügung - ist ja klar dass der erstmal sagt "Wunderbar, her damit... Ich pack mir was weg, für schlechte Zeiten. Falls dem Dobby wieder einfällt, mich auf Sparflamme zu halten." VIelleicht wäre ja auch ein all-you-can-eat Tag zwischendurch mal was feines... einfach ohne Reue mampfen. So signalisierst Du dem Körper "Kein Stress - genug da!" und für Dich selber ist es gut gegen den "Verzichtfrust" der unweigerlich aufkommt, wenn man verzichtet, bzw. das Gefühl hat dies zu tun.

    Ist das Leben noch so trübe, hoch die Rübe. Ich bin bei Dir, Brüderchen.

    *highfive*
     
    #13 Kugelblitzzz, 13.06.2014
    Tauchbine, Ah-nei, kristall und 2 anderen gefällt das.
  5. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    6.178
    Hallöchen!

    Der Ticker ist wirklich sehr schön(y)....

    Wie sieht es denn bei Dir mit dem Kohlenhydratverzicht am Abend aus?

    Bei klappt es mit der Abnahme auf jeden Fall besser, seit ich abends versuche viel Eiweiß zu essen. Hinterher immer noch ein Eiweiß-Shake.
    Das war für mich schon erst eine Umstellung, aber wenn Du hier mal so herum liest, hilft das bei einigen Usern sehr gut. Thema Eiweißbrot etc.

    Ich bin der Meinung, dass man sicher später (wenn man keine Gewicht mehr verlieren möchte, sondern nur die gesundheitlichen Vorteile des Kfz genießen möchte) sicher essen kann was man möchte, aber während der Abnahme ist die Ernährung schon ziemlich wichtig und auch ein gewisser Verzicht nötig.
    Wenn Du Lust hast, probiere es doch mal mit der Abend-Eiweiß-Variante.

    Nur nicht aufgeben, das klappt schon noch:joyful::ROFLMAO:
     
    #14 Puffin9, 14.06.2014
    kristall und engelhexe gefällt das.
  6. Ah-nei

    Ah-nei Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2014
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    47
    auch von mir ein Willkommnen, bin auch noch Neuling und wie du war ich vorher bei SIS.

    da schliesse ich mich Kugelblitzzz an, wenn du vorher, wie er sagt, so wenig gegessen hast, ist die normale Reaktion von deinem Körper "endlich Nahrung, die legen wir direkt in Depos an, könnte ja wieder eine Hungerzeit kommen"... hier wäre es wohl besser, wenn du langsam aber stetig mehr isst, also nicht jetzt direkt von vohrer 800kcal auf 2000kcal am Tag hochfahren, sondern über ein paar Wochen die Kcal -Menge aufbauen und dann merkt dein Körper schon, dass es mit der Hungersnot vorbei ist. lass ihm etwas zeit - das pendelt sich wieder ein, aber wichtig ist, dass er sich weider einpendeln kann - wenn du in dein altes Schema fällst, dann ist es noch viel schlimmer und du nimmst auch mit 800kcal irgendwann nicht mehr ab.

    wünsch dir viel Geduld und toitoi, das packst du schon! und danach kannst du voll durchstarten :)
     
Thema:

Wechsel von SiS zu Kurzzeifasten

Die Seite wird geladen...

Wechsel von SiS zu Kurzzeifasten - Ähnliche Themen

  1. Ernährungsumstellung mitten im Wechsel....

    Ernährungsumstellung mitten im Wechsel....: ...in der Hoffnung auch ein mal ein paar Kilos zu verlieren... folgender Selbstversuch liegt hinter mir... 4 Wochen lang nur gesundes gegessen...3...
  2. Erfolgreich abgenommen mit einem Stoffwechselprogramm

    Erfolgreich abgenommen mit einem Stoffwechselprogramm: Hallo Zusammen! Ich bin neu in diesem Forum...... Ich habe mich hier umgesehen und mich in so vielen Fragen wieder gesehen. Mein Mann und ich...
  3. Wechsel von SmartPoints auf ProPoints zurück

    Wechsel von SmartPoints auf ProPoints zurück: Hallo, Ich habe im August 15 mit den ProPoints gestartet und habe bis Ende Dez. 15 dit 20 kg abgenommen. Im Januar kam das neue Programm und mit...
  4. Die Sache mit dem Hungerstoffwechsel

    Die Sache mit dem Hungerstoffwechsel: Tja, da haben wir nun jahrelang gehört, dass es den Hungerstoffwechsel nicht gibt, dass das ein Märchen ist. Und jetzt zeigt eine nagelneue...
  5. Wer von euch hat Erfahrung mit der Stoffwechselkur?

    Wer von euch hat Erfahrung mit der Stoffwechselkur?: Hallo ihr Lieben, ich finde hier zu fast jeder Diätvariante etwas, nur nicht zu der Stoffwechseldiät. Ich stecke noch mitten drin und würde mich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden