1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Was sagt IHR zu "über 1.700 ehemalige Stasi-Mitarbeiter im öfftl.Dienst"??

Diskutiere Was sagt IHR zu "über 1.700 ehemalige Stasi-Mitarbeiter im öfftl.Dienst"?? im Themen des Alltags Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Was soll man zu der Meldung sagen, das heute noch über 1.700 ehemalige Stasi-Mitarbeiter sogar in Ämtern und Polzeidienst...

  1. Malene

    Malene Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    7
    Was soll man zu der Meldung sagen, das heute noch über 1.700 ehemalige Stasi-Mitarbeiter sogar in Ämtern und Polzeidienst sitzen:confused::eek::eek:
    wie ist Eure Meinung dazu:confused::confused:
     
  2. Anzeige

  3. Blonde Hexe

    Blonde Hexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    17
    kann nur sagen: die bespitzelung geht weiter, natürlich inoffizell.
     
    #2 Blonde Hexe, 10.07.2009
  4. Matthias

    Matthias Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    3.794
    Zustimmungen:
    1.519

    Du meinst sicher 17.000 Stasi Mitarbeiter.

    Meine Meinung: Nachdem Grüne und SPD sogar mit der Partei der Stasi (früher SED jetzt Linke) koalieren möchte ist es nicht verwunderlich das genau diese Parteien auch kein ernstes Interesse daran haben, die Leute aus den Ämtern zu bekommen oder auch die Sache richtig aufzuklären.

    Wer wegen der Macht im Staat über Landesverrat und Mauermord hinwegsieht ist schon aus diesem Grund umwählbar meiner Meinung nach.

    Selbstredent das natürlich gerade die SPD gegen eine erneute Überprüfung ist, wie hier zu lesen ist.
     
    #3 Matthias, 10.07.2009
  5. Malene

    Malene Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    7
    hallo Matthias, sorry, meinte natürlich 17.000, Schreibfehler meinerseits,
    ansonsten kann ich Dir nur zustimmen,muß mich mal auten, war früher sehr für die SPD, aber sie ist schon länger nicht mehr meine Partei,da das Wort sozial nicht mehr gerechtfertigt ist:cool: und die Glaubwürdigkeit dahinn ist:sumo:
     
  6. beefcake

    beefcake Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    [ironie]
    Genau. Schmeisst die Leute raus
    [/ironie]

    Haben findige Meinungsmacher wieder ein Thema für die Sommerpause gefunden? Achtung Bürger - Meinungsmanipulation! Nur die Eigenschaft als Angestellter im ehemaligen Ministerium für Staatssicherheit heißt doch nicht gleich, daß alle diese tausende Menschen Verbrecher und Ganoven waren.
    Es arbeiten auch andere vorbelastete Menschen im öffentlichen Dienst (weiss ich aus Erfahrung, da ich 4 Jahre selber in einer Kreisverwaltung gearbeitet habe. Sicherlich nicht so viele, wie in der freien Wirtschaft).

    Ich finde, hier wird mal wieder übertrieben. Wir haben genug wichtigere Probleme, als die Menschen, die sich in einem System eingerichtet haben, wo sie nciht viele andere Mölichkeiten hatten. Es wird ein shcwarze Schaafe geben, keine Frage, aber jetzt über alle herzuziehen, als hätten sie selber Schüsse an der Mauer abgegeben... (nicht hier im Forum, aber woanders).
     
    #5 beefcake, 14.07.2009
  7. yvi030779

    yvi030779 Guest

    Hallo !
    Uiii das ist ein heikles Thema. Jeder hat ja andere politische Meinungen die er / sie auf sein Umfeld / Lebenssituation vertritt. Also hier kommt meine Meinung aber bitte nicht steinigen :flag: :

    - Ich würde NIEMALS die Linken wählen . Ich finde es erschütternd dass die 17000 Menschen der Stasi so schnell wieder oben sind. Wenn man das Völkchen in den neuen Bundesländern sieht, welches bespitzelt wurde, so geht es denen hingegen den Stasi-Menschen wieder mal schlechter - wie auch schon zu DDR- Zeiten- Wahrlich hat der Gysi recht gehabt mit seiner Wahlrede, seine Propaganda...aber was steckt dahinter ? Erstmal Wähler locken und dann extremes Parteiprogramm durchführen. Aber wundert tut mich das nicht dass 17000 Stasi - Typen mal wieder ganz oben sind. Schaut euch nur mal die Wahlergebnisse in den neuen Bundesländern an. Meine etwas gewagte Frage hierzu : Haben die Ex-DDR Bürger ihren damaligen Aufstand bereut ??? Lernen die nie aus der Vergangenheit Ihres Staates ? Das ist keine Lösung für die Armut im Osten.

    Wie gesagt. über Politik lässt sich streiten und jeder sieht es von einem anderen Blickwinkel aus.

    Malen : ich habe auch den mediensüchtigen Schröder in die Bild-Zeitung Tag für Tag gewählt. Bin dann auch vollständig von der SPD abgedriftet weil ich deren Konzept für meine Lebensqualität im Gleichklang stand. Somit erst CDU/CSU und jetzt Guido Westerwelle. Aber jeder muss für sein Umfeld / Alltag / Lebensqualität seine Partei finden. Das macht ja die Wahlen gerade erst immer so spannend ;)
     
    #6 yvi030779, 09.01.2010
  8. Anzeige

Thema:

Was sagt IHR zu "über 1.700 ehemalige Stasi-Mitarbeiter im öfftl.Dienst"??

Die Seite wird geladen...

Was sagt IHR zu "über 1.700 ehemalige Stasi-Mitarbeiter im öfftl.Dienst"?? - Ähnliche Themen

  1. 23:1,16:8,18:6 oder 20:4 - was sagt Ihr?

    23:1,16:8,18:6 oder 20:4 - was sagt Ihr?: Hey, Ich finde Intervallfasten echt toll, der Körper hat Regenerationszeit und man ist produktiver und erholter. Aber in welchem Zeitraum sollte...
  2. Ein Neuling sagt Hallo!

    Ein Neuling sagt Hallo!: Hallo! :smile: Über die HP von Daniel Roth bin ich auf dieses Forum gestoßen. Was ich bis her in aller Kürze gesehen habe, gefällt mir ganz gut....
  3. TantePrusseliese sagt Hallo!

    TantePrusseliese sagt Hallo!: Guten Morgen an alle hier im Forum! Möchte mich kurz vorstellen: ich bin 56 Jahre jung, 170 cm groß und habe mit 104,1 kg mein absolutes...
  4. hemal...der neue sagt Hallo

    hemal...der neue sagt Hallo: Hallo in die gesamte Forenrunde. Mein Name ist Heinz und ich bin 53 J alt....ähhh jung. Bei einem Gewicht von 125 Kg habe ich Probleme mit meiner...
  5. Mausefant sagt mal wieder piep.....

    Mausefant sagt mal wieder piep.....: Hallo zusammen, nach langer Abwesenheit bin ich wieder da und nun möchte ich die Kurve bekommen und endlich mein Zielgewicht erreichen. ICh...