1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

was mach` ich nur falsch ?!?!?!?

Diskutiere was mach` ich nur falsch ?!?!?!? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; guten morgen !!!! :müde: seitdem ich mich heute früh auf die waage gestellt hab, bin ich voll gefrustet und denke...

  1. marina85

    marina85 Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    guten morgen !!!! :müde:
    seitdem ich mich heute früh auf die waage gestellt hab, bin ich voll gefrustet und denke ernsthaft übers aufhören bzw ne diät nach.
    seit 4 wochen mache ich jetzt sis, halte mich an kh, mischkost und ew, an die 5 std pause und trinke 2-2,5 liter wasser oder tee. und nix tut sich . . .:schrei: :(
    ich bin zwar jetzt net der sportfreak, ich geh lediglich jeden tag ne std spazieren, fahr öfter als sonst rad und lasse aufzüge links liegen.
    aber wie ich hier schon oft gelesen hab, gehts auch ohne soprt.
    ich erwarte ja echt net, dass ich 4 kg in einem monat verlier, ich würd mich ja schon über 100 oder 200 g freuen. einfach nur mal ne andere zahl, die zum weitermachen animiert.

    kann mir jmd helfen ????
    p.s. ich wiege (immernoch) 66 kg bei ner größe von 1,64m (vielleicht braucht des jmd um mir nen tip zu geben)

    :runzeln:
     
    #1 marina85, 13.04.2010
  2. Anzeige

  3. Biene51

    Biene51 Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Marina,

    Du hast kein sehr hohes Ausgangsgewicht. Da braucht es ein bissel länger.
    Ich bin 1,60 m klein und hatte ein Ausgangsgewicht von 72 kg. Am Anfang ging es schnell, jedoch ab 65 kg hatte ich dann auch zu kämpfen.

    Vielleicht solltest Du mal Deinen Hüft, Bauch und Beinumfang messen. Da merkst Du bestimmt was. Bei manchen geht die Abnahme auch erst nach ca. 4 Wochen los, jedoch der Bauchumfang geht eher zurück.
    Zu einer Diät würde ich Dir aber nicht raten, die habe ich zur Genüge durch und danach immer mehr Gewicht zugelegt.

    Hast Du vielleicht kürzlich erst Diäten hinter Dir? Da muss sich der Körper erst wieder auf das "normale" Essen umstellen.

    Ich gehe viel Nordic Walken und fahre Rad. Das hilft mir ungemein. Abends trinke ich auch 2 mal die Woche nur einen Eiweißdrink und esse rohes Gemüse (Gurke, Paprika, Tomaten, Salat).
    Mein Wohlfühlgewicht habe ich Mitte Dezember erreicht und nehme im Gegensatz zu vorherigen Diäten nicht mehr zu.

    Das wird schon noch bei Dir, Du schaffst das.

    Liebe Grüße Biene
     
    #2 Biene51, 13.04.2010
  4. Undercover

    Undercover Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    3.642
    Zustimmungen:
    3
    immer ruhig blut....;)

    bei mir hat sich die ersten 6 wochen nullkommanullnichts getan grammmäßig....aber der umfang war schon um 4 cm kleiner.... mess dich einfach mal....:)

    dann muss ich meiner vorrednerin recht geben, je näher du deinem idealgewicht bist umso langsamer geht es, dein stoffwechsel muss sich erst mal umstellen, hat bei mir auch ziemlich lange gedauert....
     
    #3 Undercover, 13.04.2010
  5. Malene

    Malene Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    7
    hallo liebe Marina, kann mich nur voll und ganz anschließen, nicht verzweifeln!!
    Habe auch die Erfahrung, bei einem niedrigen Ausgangsgewicht geht's oft nicht schnell oder anfangs gar nicht:eek:
    Der Tipp mit dem Messen ist sehr gut, habe anfangs auch kein Gewicht verloren, aber die cm sind weniger geworden!!:D
    Also, nicht aufgeben,gel???
    l.G.Malene:flag:
     
  6. marina85

    marina85 Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    danke erstmal für die schnellen antworten!!!
    also gemessen hab ich zwar net, aber die hosen kneifen wie vorher. . . .
    und abends futter ich seit 4 wochen nur salat. meistens mit puten - oder hähnchenbrustfilet. selten auch mal nix, weil ich vom mittagessen noch so satt bin.
    naja, ich wollt zwar in letzter zeit schon abnehmen, aber ne diät hab ich net gemacht.
    ich ess seit 4 wochen ühaupt keine schoki mehr (vorher wars so durchschnittlich ne tafel pro tag) und ich hab gedacht schon allein deshalb tut sich langsam was auf der waage . . .
     
    #5 marina85, 13.04.2010
  7. Biene51

    Biene51 Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    3
    Überprüf doch mal Deine KH und Eiweiß beim Mittagessen. Nicht dass Du zu viel isst.
    Ich kann nicht sagen, dass ich 5 Stunden nach dem Mittagessen so satt bin, dass ich abends keinen Hunger habe.
    Meistens sind es 6 Stunden Pause, da ich schon 12.30 Uhr Mittag esse, aber dann habe ich wahnsinnigen Hunger und muss unbedingt essen, sonst kippe ich um. Abendmahlzeiten weglassen kann ich mir nicht vorstellen.

    Liebe Grüße Biene
     
    #6 Biene51, 13.04.2010
  8. Malene

    Malene Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    7
    ja, überprüfen ist ein guter Tipp, allerdings abends nichts essen, ist nicht gut,Du solltest schon die vorgegebene Menge Eiweiss essen, da sonst die Fettverbrennung nicht laufen kann!!:eek:
    vielleicht hilft es Dir, mal ein Tagebuch zu schreiben, da können wir dann sehen,wo evtl. Fehler sind!!
    Aber nicht aufgeben,bitte:wand:
    l.G.Malene
     
  9. marina85

    marina85 Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    naja, sonst hab ich nie 3 mahlzeiten gegessen. manchmal auch gar nix - außer meine geliebte schoki :D und hatte sonst auch keinen hunger. . .gestern gabs früh 2brötchen (marmelade und nutella) mittags 4 kartoffeln mit ca 250 gr quark und abends salat mit 1 stck putenbrust. keine ahnung ob des passt; ich hab noch nix ausgerechnet, ich hab sonst immer soviel gegessen, bis ich satt war
     
    #8 marina85, 13.04.2010
  10. Anzeige

  11. Biene51

    Biene51 Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    3
    Und wo ist bei Dir das Obst?

    Ich esse je eine Portion Obst zum Frühstück und zum Mittagessen.
    Obst muss bei mir täglich sein und abends passt es ja nicht.

    Ansonsten sind die Mahlzeiten so o.k. Abends würde ich aber noch mehr Eiweiß essen. Ein Stück Pute reicht meiner Meinung nach nicht für die Fettverbrennung. Ich ess da immer quer durch den Kühlschrank um auf mein Eiweiß zu kommen (Schinken, Körnerkäse, mal ein Ei, fettarmen Käse oder Thunfisch).

    Liebe Grüße Biene
     
    #9 Biene51, 13.04.2010
  12. marina85

    marina85 Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    oh, hab ich vergessen: schinken, ei und käse sind immer mit im salat.
    ach, ich bin jetzt net so der obstfanatiker. . . ab und zu ess ich des schin, aber jeden tag kann ich mir des net vorstellen
     
    #10 marina85, 13.04.2010
Thema:

was mach` ich nur falsch ?!?!?!?

Die Seite wird geladen...

was mach` ich nur falsch ?!?!?!? - Ähnliche Themen

  1. Was mache ich falsch? Keine Ketose, dafür Wasserbauch?

    Was mache ich falsch? Keine Ketose, dafür Wasserbauch?: Hallo, ich bin neu hier, 34 Jahre alt, habe 5 Kinder und möchte nach der Schwangerschaft nun noch die letzten 10 Kilo bekämpfen. Mein...
  2. Was mache ich falsch bei der Trennkost??

    Was mache ich falsch bei der Trennkost??: Hallo zusammen, so langsam verzweifele ich.... Mein Ausgangsgewicht ist 71,6 kg bei einer Körpergrösse von 158 cm. Zu dem habe ich noch eine...
  3. Hilfe, Almased 3 Tage lang falsch dosiert

    Hilfe, Almased 3 Tage lang falsch dosiert: Hallo ihr lieben, ich habe mich schon ein bisschen durchs Forum gelesen aber noch nicht die richtige Antwort für meine Frage gefunden.Ich hoffe...
  4. Schlank im Schlaf - Was mache ich falsch??

    Schlank im Schlaf - Was mache ich falsch??: Hallo Ihr Lieben, ich bin ganz neu hier und mache seit 1Woche die SiS. Nur irgendwas mache ich falsch!?!? Ich habe in einer Woche 1kg zugenommen...
  5. Was läuft "falsch"?

    Was läuft "falsch"?: Hallo Ich wurde rein zufällig auf das Kurzzeitfasten aufmerksam, begann vor knapp 4 Wochen mit der Methode 16/8 und las dann sukzessive das Buch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden