1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Was geht an Sport nicht zu sehr auf`s Sprunggelenk?

Diskutiere Was geht an Sport nicht zu sehr auf`s Sprunggelenk? im Mit Sport abnehmen Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallöchen! ;) Also bin ja eigentlich schon ein kleiner Sportfanatiker. Also 2 mal die Woche Judo, einmal die Woche Zumba und dazu meist einmal die...

  1. TineHappy

    TineHappy Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    106
    Hallöchen! ;)
    Also bin ja eigentlich schon ein kleiner Sportfanatiker. Also 2 mal die Woche Judo, einmal die Woche Zumba und dazu meist einmal die Woche Schwimmen und so oft es geht bin ich mit Freunden an der Anlage zum Skaten.
    Nun ist mir bei letzterem vor 2 Monaten das Außenband im Sprunggelenk gerissen und ich bin dadurch total eingeschränkt.
    Also Skateboarden geht erstmal gar nicht, weil es genau der Fuß zum Antreten ist und ich immer noch nicht abrollen kann.
    Zumba habe ich schon wieder versucht ist auch nicht möglich aufgrund vom starken Schmerzen beim Springen, also noch die Instabilität. Schwimmen ist der Wasserwiederstand einfach zu groß. Also wenn ich stehe und das Bein im Wasser gestreckt hochhebe zieht es immer noch total im Fuß.

    Nun weiß ich aber auch, dass Abnehmen ohne Sport kaum möglich ist. Also was tun? Kennt jemand irgendwelche Alternativen die das Sprunggelenk nicht belasten?

    Würde mich total drüber freuen.

    Eure Tine
     
    #1 TineHappy, 01.08.2012
  2. Anzeige

  3. Abnehmen Gast 249625

    Abnehmen Gast 249625 Guest

    Moin,

    also abnehmen kannste auch wenn du im Bett liegst, dich nicht bewegst und nach Schlank im Schlaf lebst, das nur mal so am Rande!

    Was dein Sprunggelenk angeht, da würde ich eher mal mit dem behandelndem Arzt sprechen, denn der kennt den Verlauf der Genesung.

    Ich könnte dir zwar Tipps geben, aber ich werde es nicht machen, denn wenn du dabei was falsch machst, wird es nur schlimmer statt besser!

    Der Schmerz scheint bei dir aber leider nicht stark genug zu sein, denn Schmerz ist ein Zeichen deines Körpers auf das du unbedingt hören mußt, ansonsten verzögert sich die Heilung!!!

    Bin selbst ehemaliger Leistungssportler!

    Also sprich mit deinem Sportarzt, denn nur der weiß was gut ist und was nicht, auch wenn dir der Sport noch so fehlt, diese Zeit geht vorbei und hinterher kannste wieder alles machen!!!

    Gute Bessrung!!!
     
    #2 Abnehmen Gast 249625, 02.08.2012
    1 Person gefällt das.
  4. TineHappy

    TineHappy Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    106
    Hallo Dobby :)
    Danke für die Antwort.
    Also der behandelnde Arzt meint, dass die Heilung recht langsam abläuft. Was aber an diesem komischen Unfallarzt liegt... -.-* Könnte ich mich heute noch drüber aufregen.

    Also ich finde schon, dass der Schmerz recht stark ist. Ich trage ja auch nur noch die Bandage und mache ja zur Zeit auch keinen Sport. (auch wenn es sehr schwer fällt) und auch sonst gehe ich immer brav zur Physiotherapie.
    Naja gut dann muss ich halt noch die 1-2 Monate abwarten.

    Dann versuche ich es bis dahin halt nur über Schlank im Schlaf. ;) Und steige dann wieder ein mit Sport.
     
    #3 TineHappy, 02.08.2012
  5. Abnehmen Gast 249625

    Abnehmen Gast 249625 Guest

    genau das ist der richtige weg.

    kannst ja daheim leichtes Handeltrainig machen oder nen paar sachen mit nem Terraband, nur eben nicht den Fuß falsch belasten, denn das wird es nur hinaus zögern.

    Physio ist sehr gut, denn die bringen dich ja langsam aber gezielt wieder an ein normales Bewegungsmuster heran und was sind schon 1-2 Monate wenn es danach wieder richtig geht ;)

    lieber etwas langsamer aber dafür sicherer!
     
    #4 Abnehmen Gast 249625, 02.08.2012
  6. Anzeige

Thema:

Was geht an Sport nicht zu sehr auf`s Sprunggelenk?

Die Seite wird geladen...

Was geht an Sport nicht zu sehr auf`s Sprunggelenk? - Ähnliche Themen

  1. Gesund abnehmen PeriPeri - weiter geht's mit gesunder Ernährung und Sport

    PeriPeri - weiter geht's mit gesunder Ernährung und Sport: Neues Forum, neues TB ...das Alte war voll, ich mach ein Neues auf... [ATTACH]
  2. Kalorien zählen + Sport = nichts geht

    Kalorien zählen + Sport = nichts geht: Hallo zusammen, da SiS einfach nicht das richtige für mich ist (ich mag einfach so gut wie keine eiweißhaltige Nahrung, d. h. jedes Abendessen...
  3. TREFFEN- GEMEINSAM SPORT - PLZ 22335 und Umgebung auch Norderstedt geht

    TREFFEN- GEMEINSAM SPORT - PLZ 22335 und Umgebung auch Norderstedt geht: Hallo zusammen, wohne im wunderschönen Dorf- Fuhlsbüttel- in Alsternähe, also gut zum laufen :-) Bin 58 Jahre alt, weiblich, (gefühlte 40 Jahre...
  4. Sportkalorien - wie geht man damit um?

    Sportkalorien - wie geht man damit um?: Hallöchen zusammen... Seit fast 2 Wochen bin ich jetzt im Fitness Studio aktiv. Ich mach 3 mal die Woche einen kraft-Ausdauer-Zirkel und ca. 2 mal...
  5. Dank Sport geht´s seit Aschermittwoch bergab mit den Kilos

    Dank Sport geht´s seit Aschermittwoch bergab mit den Kilos: Ich hatte schon einiges ausprobiert und nach drei, vier Tagen war dann wieder Feierabend. Immer wieder war der Hunger stärker und die alten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden