1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Wann ist die beste Zeit zum Wiegen?

Diskutiere Wann ist die beste Zeit zum Wiegen? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Ich finde, die beste Zeit sich zu wiegen ist Freitagmorgen. Wie ich darauf komme? Bei den Meisten ist es doch so, dass die Tage am Wochenende...

  1. Matthias

    Matthias Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    3.795
    Zustimmungen:
    1.521
    Ich finde, die beste Zeit sich zu wiegen ist Freitagmorgen. Wie ich darauf komme? Bei den Meisten ist es doch so, dass die Tage am Wochenende meist anders verlaufen als die Arbeitstage. Folglich ist auch der Rhythmus anders. Z.B. trifft man am Wochenende Freunde wo man gerne mal was Falsches isst oder auch den einen oder anderen Wein nicht verschont.

    So kommt es also, dass am Freitag wohl der Beste Tag zum Wiegen ist und zwar morgens, wenn man noch nichts gegessen hat und idealerweise nach dem Stuhlgang denn jedes Gramm zählt und das Gewicht dürfte dann am niedrigsten sein.
    Was meint Ihr?
     
    #1 Matthias, 13.11.2007
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ralf

    Ralf Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ganz deiner Meinung :)

    Allerdings kommt es ab und zu vor das ich mich Freitags dann mehrmals wiege und das niedrigste Gewicht nehme.

    Kann ja Morgens mal negativ ausfallen ;)

    Ralf
     
  4. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Ja freitags finde ich auch sehr entspannt ;-)
    Wobei mein fester Wiegetermin am Mittwoch ist, WW bedingt. Den finde ich auch ok. Dabei wird man dann verleitet am Wochenende nicht ganz so zu übertreiben. Wenn man sich erst Freitag wiegt, könnte man denken, dass man ja eine ganze Woche zum Ausbügeln von Fehlern hat und dann umso mehr zuschlägt. Also Mittwoch ist unter diesem Aspekt auch gut.

    Wobei ich denke, dass ein richtig versemmeltes Wochenende auch in 5 Tagen nicht wieder rauszuhauen ist ;-)
     
  5. Yvonne

    Yvonne Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Also ich wiege mich immer am Montag morgen nach dem Aufstehen.
    Auch desshalb, damit ich am Wochenende nicht übertreibe. Wenn ich nämlich zu hause bin, dann bin ich viel schneller versucht, süsses zu essen als unter der woche bei der arbeit.
     
  6. Mascha

    Mascha Guest

    Heute morgen war definitiv nicht die beste Zeit zum wiegen *schnüff*....ich wiege 500 Gramm mehr wie letzte Woche, vermutlich weil ich meine Mensis habe...

    Bin frustig heute morgen......*schnief*
     
  7. Ralf

    Ralf Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Dranbleiben, dranbleiben, dranbleiben.

    Nächste Woche fehlt 1kg, versprochen.

    Ralf
     
  8. sarah

    sarah Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hi Mascha!
    Können uns zusammen tun, wiege auch mehr. Montag war mein Wiegetag und Batterie leer. Auch noch die flachen Knopfbatterien ( wie immer sie heißen). Gestern gesündigt und ich trottel wiege mich heute morgen..... So ein Sch....
    Kopf hoch, nächste Woche ist UNSERE!!!
    Grüße Sarah
     
  9. Yvonne

    Yvonne Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Nicht aufgeben mädels das kommt wieder gut.
     
  10. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Mascha

    Mascha Guest

    Nee, ich gebe nicht auf.....dafür war mein Start zu gut! :)

    Endlich habe ich mal wieder das Empfinden ich schaffe es Gewicht zu reduzieren, und das ist ein saugeiles Gefühl :D

    Tschaaaaaaaaaaaaaaaaaakkkkkkkkkaaaaaaa:-sumo

    Und nun wieder ontopic:

    Die beste Zeit finde ich eigentlich auch Freitagmorgen nach dem Besuch des stillen Örtchens. Aber oftmals bin ich auch so ungeduldig, dass ich es schon am Mittwoch oder Donnerstag mache.
     
  12. Matthias

    Matthias Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    3.795
    Zustimmungen:
    1.521
    Pah, eure paar Gramm sind doch lächerlich. Ich hatte am Montag sagenhafte zwei Kilogramm mehr drauf als am Freitag. Am Samstagabend hatte ich eine kleine Tüte Snyders gegessen, sonst alles wie immer. Ich denke, eigentlich nur ein kleiner Ausrutscher. Bedenkt man das ein Kilo Fett ca. 7000 Kalorien entsprechen, muss eine solche kleine Tüte 14.000 Kalorien haben. Ich glaube da stimmt was nicht.
    Nun kann ich mich die ganze Woche abrackern um am Freitag möglicherweise wieder das Ursprungsgewicht von letzter Woche erreichen zu können. Kein richtiges Vorankommen in Sicht.

    Bei solchen Werten, könnte ich –PIEP-
     
    #10 Matthias, 14.11.2007
Thema:

Wann ist die beste Zeit zum Wiegen?

Die Seite wird geladen...

Wann ist die beste Zeit zum Wiegen? - Ähnliche Themen

  1. Wann hört das Hungergefühl auf?

    Wann hört das Hungergefühl auf?: Wir machen jetzt seit 2,5 Wochen das 16/8 Fasten. Wir essen zwischen 13 Uhr und 21 Uhr weil ich so spät von der Arbeit komme. Aber so gegen 11 Uhr...
  2. Forentreffen - irgendwo - irgendwann

    Forentreffen - irgendwo - irgendwann: Wir wollen uns persönlich kennenlernen? Dann lasst uns ein Forentreffen planen. :) Aus Erfahrung von früher weiß ich, dass Forentreffen für mehr...
  3. Schüsslersalze wann einnehmen bei KZF?

    Schüsslersalze wann einnehmen bei KZF?: Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich euch, da ich leider bisher hier noch nichts gefunden habe, werfe ich mal die Frage in die Runde....
  4. Ab wann habt Ihr abgenommen?

    Ab wann habt Ihr abgenommen?: Hallo liebe Kurzzeitfaster! Eine Frage: ab wann habt Ihr begonnen, mit dem KzF Resultate zu sehen? Kann das auch mal länger dauern? Liebe Grüsse!
  5. Intermittierendes Fasten: wie, wann und wer?

    Intermittierendes Fasten: wie, wann und wer?: Da mich das Thema wirklich interessiert und ich ein durchaus neugieriger und für Neues immer zu habender Mensch bin, eröffne ich mal eine Thread...