1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

von Metabolic balance auf SiS umstellen?

Diskutiere von Metabolic balance auf SiS umstellen? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; hallo an alle! habe dieses forum hier entdeckt und mich gleich angemeldt. ihr scheint ja alle sehr hilfsbereit zu sein und ich hätte da ein paar...

  1. marilyn2009

    marilyn2009 Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo an alle!
    habe dieses forum hier entdeckt und mich gleich angemeldt. ihr scheint ja alle sehr hilfsbereit zu sein und ich hätte da ein paar fragen.

    ich habe im vergangenen jahr mit metabolic balance schonmal 25 kg abgenommen. hat auch alles super funktioniert, nur mitlerweile hab ich das gefühl ich kann nicht mehr. wenn ich haferflocken nur höre krieg ich das kotzen ;)
    jedenfalls hab ich von der schlank im schlaf sache gehört und da es vom system her ähnlich ist, wollte ich fragen, ob mir vielleicht jemand einen tip geben kann...

    man muss bei beiden ernährungsversionen ja 5 std pause einhalten und sie funktionieren beide mit dem insulinspiegel. ich habe nur ein wenig angst, dass mein körper sich vielleicht schon zu sehr an die mb variante gewöhnt hat. das kling vielleicht ein bisschen komisch, aber ich habe echt angst davor wieder viele oder richtige kh zu essen. wer mb kennt, der weiss, dass sachen wie nudeln, kartoffeln oder reis da komplett verboten sind.

    es wäre toll, wenn sich vielleicht jemand melden würde, der beide ernährungsprogramme kennt und mir ein bisschen die angst nehmen kann. bei so sachen wie nutella geht bei mir sonst die alarmglocke an :eek: und das darf man wohl laut sis alles essen...auch so sachen wie brötchen waren für mich bis jetzt immer verboten.

    ich würde aber gerne mal sis probieren, kenne aber sonst niemanden, den ich dazu fragen könnte. möchte ca noch 10-15 kg abnehmen. bin jetzt bei einem bmi von 29.

    ich bin gespannt auf antworten!!!! :)
     
    #1 marilyn2009, 09.05.2009
  2. Anzeige

  3. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    mh, ich war mal auf einen Vortag und habe ein Buch darüber gelesen. Ich denke es ist schon Spezieller als SIS und das man damit besser abnimmt.
    Ich bin aber kein Hellseher:o.
    Versuche es doch einfach und wenn es nicht klappt vieleicht doch die Haferflocken???:(
    Ich bin an SIS gescheitert andere haben Erfolg damit.

    LG Nici
     
    #2 Abnehmen Gast 78092, 09.05.2009
  4. resi25

    resi25 Guest

    eine gute bekannte macht am mb ,die ist von sis dorthin gegangen und hat 17kg abgenommen,versuch es ,ich bin nicht weitergekommen mit sis,mache nun ww.
    gruß
    resi
     
  5. shinaya

    shinaya Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Was ist metabolic balance? Habe ich noch nie gehört, aber macht mich neugierig!!!!!

    lg Shinaya
     
    #4 shinaya, 10.05.2009
  6. Icemaus

    Icemaus Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    3
    Google doch mal, da wirst Du einige Seiten dazu finden.
    Da wird nach einer Blutanalyse Dein Stoffwechsel bestimmt und festgelegt, was Du so Essen darfst um abzunehmen. Du bekommst dann einen Plan, an dem Du Dich halten mußt.
    Du mußt aber diese Analyse bezahlen, kostet ca. 350,- Euronen.:eek:
     
    #5 Icemaus, 10.05.2009
  7. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    ein paar Gruppenstunden sind in den 350 € schon noch enthallten:)
     
    #6 Abnehmen Gast 78092, 10.05.2009
  8. resi25

    resi25 Guest

    klar ,wäre ja auch sonst echt viel geld,meine bekannte kann jeder zeit die dame anrufen,sie ist auch nach einem halbe jahr immer noch mit ihr in kontakt,
    aber........... sie hat viel geld bezahlt und nun nicht aufgepasst ,und schwupp sind 7kg wieder drauf,aber man kann jederzeit wieder einsteigen ,da man ja die pläne hat,und meine gekannte macht es nun.
    gruß
    resi
     
  9. Malene

    Malene Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    7
    hallo Ihr, habe ich das jetzt richtig verstanden, das man da keine Kh. essen darf??:confused: hört sich für mich nicht sooo gesund an-oder:eek:
    aber, wie gesagt, ich kenne die Diät nicht!
    l.G.Malene
     
  10. Anzeige

  11. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    doch man darf KH essen, aber wieviel und was ist wohl bei jedem unterschiedlich, deswegen halt auch die Blutuntersuchung und seinen eigenen Essensplan.
     
    #9 Abnehmen Gast 78092, 11.05.2009
  12. marilyn2009

    marilyn2009 Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ja die blutanalyse wird am anfang gemacht. dann bekommt man eine liste mit lebensmitteln, die man essen darf. und alles andere ist praktisch tabu. die liste ist aufgeteilt in eiweisse und gemüse- bzw obstsorten. und dann noch so tolle sachen wie z.b. sonnenblumenkerne oder diverse sprossen...
    dann ist ein plan dabei wo drauf steht, wie man die sachen kombinieren kann. man darf teilweise auch tauschen, allerdings sind die grammangaben auch genau einzuhalten. eine mahlzeit besteht immer aus einem teil eiweis, einem teil gemüse und wenn man will danach eine sorte obst. man kann auch auf den tag verteilt 5-6 scheiben roggenvollkornbrot (darf kein weizenmehl enthalten!!!) oder roggenknäckebrot essen. wichtig ist auch, dass man jede mahlzeit mit dem eiweiss beginnt. na ja...das sind so die groben fakten. ich kann nur sagen, es funktioniert auf jedenfall. wenn man sich streng dran hält. aber es ist bestimmt nicht für jeden was, da es wirklich sehr streng ist, wie ich finde. für mich war es genau richtig, da ich lieber einen genauen plan hab, an den ich mich halten kann...wenn ich zu viele freiheiten habe, wie zb. bei ww, dann fang ich an mich selbst zu verarschen :)
    mir ist das dann, nachdem ich mich eingewöhnt hatte nich tmehr schwer gefallen, vorallem, weil man wirklich keinen hunger mehr hat, auch wenn die portionen echt nicht groß sind.
    allerdings hatte ich jetzt nach einer alternative gesucht, die vielleicht etwas alltagstauglicher ist. denn ich finde, man kann, wenn man bei mb so richtig drin ist nicht mal spontan was machen oder mal was trinken gehn, weil ausser wasser zwischendurch nichts erlaubt ist. und zu den mahlzeiten dann so sachen wie schwarzer tee (ohne milch) oder grüner tee oder roibouschtee oder kaffee (auch ohne milch :s) da kommt freude auf ;)
    aber da der plan so eingeschränkt ist, ist er natürlich auf die dauer auch einseitig. ich muss auch sagen, ich hab nach ca einem halben jahr auch das gefühl gehabt ich habe irgendwelche mängel...weiss nciht so genau...aber wenn man feststellt, dass einem mehr haare als sonst ausfallen, dann ist das nicht so toll...

    hättet ihr denn, ausser sis noch andere empfehlungen oder alternativen? was hat bei euch wirkung gezeigt?
     
    #10 marilyn2009, 11.05.2009
Thema:

von Metabolic balance auf SiS umstellen?

Die Seite wird geladen...

von Metabolic balance auf SiS umstellen? - Ähnliche Themen

  1. Gesund abnehmen Mein Versuch mit Metabolic Balance

    Mein Versuch mit Metabolic Balance: So, ich bin noch ganz neu hier. Ich möchte ab übernächste Woche meine erste richtige Diät versuchen. Zwar habe ich schon mal mit WW ganz gut...
  2. metabolic-Balance → Hat schon jemand Erfahrungen?

    metabolic-Balance → Hat schon jemand Erfahrungen?: Habe im August den Weg ins Studio geschafft, dort einen Trainingsplan erstellen lassen und wollte einen Ernährungscoach. Soweit so gut. Als es nun...
  3. Selbstversuch: Mit Alma, Biking und Metabolic Balance unter die 100er-Schallmauer?

    Selbstversuch: Mit Alma, Biking und Metabolic Balance unter die 100er-Schallmauer?: Bin neu in dieser Runde, aber motiviert wie die meisten anderen auch... Wer bin ich? Männlich, trotz meines Startsgewichts von 115 Kilo sportlich...
  4. Metabolic Balance oder Blutgruppen Diät schon gemacht oder gehört?

    Metabolic Balance oder Blutgruppen Diät schon gemacht oder gehört?: hat jemand von dieser diät schon mal was gehört oder ausprobiert? habe hier 2 beiträge gefunden, was haltet ihr davon? Teil 1 Teil 2
  5. Erfahrung Metabolic Balance

    Erfahrung Metabolic Balance: Hallo zusammen, hat von euch jemand bereits Erfahrung mit Metabolic Balance gemacht? Wenn ja, welche ?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden