1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Voll genervt und verunsichert

Diskutiere Voll genervt und verunsichert im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo - leider große Heulerei! Bin voll genervt, weil ich eher zunehme als abnehme. In den ersten 5 Tagen verlor ich 1 Kilo!, jetzt ist alles...

  1. walk-the-line

    walk-the-line Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo - leider große Heulerei!
    Bin voll genervt, weil ich eher zunehme als abnehme.
    In den ersten 5 Tagen verlor ich 1 Kilo!, jetzt ist alles wieder da.
    Ich habe nichts verändert.
    Außerdem habe ich Blähungen ohne Ende, schon langsam peinlich.
    Warum nehmen alle ab und ich nicht?:confused:

    Wenn jetzt der Rat nach noch mehr Eiweiß am Mittag kommt - kann ich gleich dagegen halten: auf Seite 80 steht, daß übergewichtige Ackerbauer (und das bin ich in dem Falle) mittags eher das Eiweiß weglassen sollen.
    Was habt Ihr für Erfahrungen?

    Generell habe ich auch das Gefühl das mir das viele tierrische Eiweiß überhaupt nicht guttut.
    Ist das nur Einbildung?
     
    #1 walk-the-line, 31.01.2008
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schwärmer

    Schwärmer Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo walk-the-line,
    nicht weinen!! Taschentuch rüberreich und in den Arm genommen!!
    Bin mal gespannt, was die "Experten" dazu sagen, habe nämlich auch etwas mehr Luft im Bauch, vor allem nach der Mittagsmahlzeit.
    Machst du vielleicht auch mehr Sport als vorher und wandelst dein Fett in Muskeln (die da ja schwerer sind).
    Habe auch in der ersten Woche 1 Kilo verloren, jetzt passiert auf der Waage gar nix, aber die Hosen sitzen lockerer.
    Lass den Kopf nicht hängen, alles wird gut!!
    Liebe Grüße Martina
     
    #2 Schwärmer, 31.01.2008
  4. schnucki

    schnucki Guest

    geht mir doch auch so. morgen ist wiegetag, bin ja mal gespannt ob was unten ist. tja und mit der vielen luft...., hoffe das legt sich auch bei mir wieder.

    l.g.
    jana
     
    #3 schnucki, 31.01.2008
  5. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.331
    Also das mit der Luft im Bauch habe ich nur,wenn ich Kohl gegessen habe oder übermässig Zwiebeln,ansonsten kann ich diese Erfahrung leider ncht teilen.

    Ich denke wenn du "normal" zu Mittag isst,nimmst du automatisch EW zu dir.Und am abend ist auch beim Ackerbauern EW-Kost angesagt.

    Eventuell liegt es an der grösse der Portionen,oder du isst eventuell abends zu spät,oder schläfst zu wenig.Dies würde mir hier als erstes einfallen.

    Wenn du jemand bist,der morgens gerne Toast mit Nutella isst,hier ich hier umstellen auf Vollkornbrot mit Konfitüre oder Müsli.Den hier kann man sich trotz der Ansage schnelle Energie holen zu müssen auch schnell ein paar überflüssige Kalorien abholen.

    Wie sieht es bei dir mit Sport aus?

    Schreib doch einfach mal kurz auf,wie es bei dir im Alltag aussieht,möglicherweise kann man hier dann schon einen Ansatz erkennen.

    Grüße
    Bernd
     
  6. Oggl

    Oggl Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    4
    Hallo walk-the-line,
    anscheinend haben alle gerade einen Durchhänger. Kann nur noch besser werden. Leider habe ich bis einschl. Sonntag tägl. eine Feier o.ä..
    Und die liebe Luft. Bei mir auch schrecklich. Bei mir kommt es unter anderem von den für den Darm nicht gewohnten Vollwertprodukten. Hatte das bei einer anderen Diät auch schon, legte sich aber irgendwann.
    Versuche es heute Abend mal mit einem Eiweißshake, da ich heute schon ausreichend gesündigt habe.
    Lass den Kopf nicht hängen, wir kämpfen weiter!!!
     
  7. walk-the-line

    walk-the-line Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hier mein Tag:

    6: 30 Uhr Müsli aus geschrotetem Getreide, mit Obst, wenig geschlagener Sahne und Nüsse (natürlich täglich verschieden)

    7:30 bis 8:30 Nordic Walking

    12 oder 12:30 Mittagessen, viel Gemüse, KH, Eiweiß, Nachtisch besteht aus Cappucchino mit aufgeschäumter Milch und Honig

    18:00 Uhr Salat (täglich verschieden) mit Fisch oder Fleisch oder Käse oder Eier

    Im Laufe des Abends 2 Gläser Rotwein (aber das nur, weil ich ab Aschermittwoch 7 Wochen darauf verzichten werde):cool:

    Montags gehe ich abends noch 1 Stunde Aqua-Jogging!

    Ich esse nichts zwischendurch, trinke mind. 2 liter Wasser am Tag, Kaffee nur zum Frühstück und Capp. mittags.

    Sieht doch gut aus - oder?
    Warum sehe ich aus wie eine Qualle?:mad:
     
    #6 walk-the-line, 31.01.2008
  8. Matthias

    Matthias Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    3.795
    Zustimmungen:
    1.521
    Genau da liegt dein Problem. Unmöglich mit zwei Gläsern am Abend abzunehmen oder zählbare Erfolge zu erzielen. Ich spreche da aus eigener Erfahrung.
     
    #7 Matthias, 31.01.2008
  9. schnucki

    schnucki Guest

    macht das wirklich so viel aus? kann ich mir gar nicht vorstellen, eher bei 2 gläsern bier abends da ja kh.
     
    #8 schnucki, 31.01.2008
  10. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. walk-the-line

    walk-the-line Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Waaaaas? Doc Pape sagt doch, daß abends ca. 1/4 l Wein erlaubt ist!:confused:
     
    #9 walk-the-line, 31.01.2008
  12. Matthias

    Matthias Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    3.795
    Zustimmungen:
    1.521
    Ich weiß was Dr. Pape sagt aber er liegt meiner Meinung nach falsch. Es ist auch eigentlich ganz einfach zu erklären. Mit deiner letzten Mahlzeit sollst du ja viel Eiweiß zu dir nehmen damit der Körper durch Abbau dieses, bestimmte Prozesse in Gang setzt, die zur Abnahme führen.
    [FONT=&quot]Jetzt nimmst du aber Abends auch noch Alkohol zu Dir und der hat nicht nur jede Menge Kalorien, was noch nicht so schlimm ist, sondern er hat die Eigenschaft, dass er immer als erstes vom Körper abgebaut werden muss und somit ist dein Körper mit Alkoholabbauen beschäftigt wo er sich doch eigentlich um das Eiweiß kümmern sollte. Folglich war der Tag für die Katz, jedenfalls wenn man nach Pape abnehmen will.[/FONT]

    Ich hoffe, ich konnte da weiterhelfen.
     
    #10 Matthias, 31.01.2008
Thema:

Voll genervt und verunsichert

Die Seite wird geladen...

Voll genervt und verunsichert - Ähnliche Themen

  1. Hallo. ich bin völlig angenervt...

    Hallo. ich bin völlig angenervt...: von Schmerzen im Rücken und neuerdings auch im Knie. Naja bei einem Gewicht von 125 Kilo bei einer Größe von 1,62 m sind solche Symptome kein...
  2. Voller, aufgeblähter Magen

    Voller, aufgeblähter Magen: Hallo, ich hoffe ich stehe nicht alleine mit dem Problem da. ich achte sehr genau auf das, was ich esse. Ich versuche es zumindest. Neuerdings...
  3. Voll motiviert - so soll es bleiben

    Voll motiviert - so soll es bleiben: Hallo, liebe Abnehmer/innen! Habe am 26.7.16 einen mutigen Schritt auf die verhasste Waage getan und sogleich die Almased Turbo Not-Reißleine...
  4. neu und völlig erfahrungslos :-)

    neu und völlig erfahrungslos :-): Hallo, ich heiße Marion. Ich bin 51 Jahre alt. Es ist das erste Mal, dass ich mich in einem Forum angemeldet habe, bin also echt ahnungslos. Falls...
  5. Dinkelvollkornbrot - einfach - rustikal

    Dinkelvollkornbrot - einfach - rustikal: Hi zusammen, hier habe ich spontan mal die Kamera angemacht und ein einfaches Dinkelvollkornbrot gemacht. Das nächste will ich mit Buttermilch...