1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

ViaMentale Programm

Diskutiere ViaMentale Programm im Erfahrung mit sonstigen Diäten Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, hatte mich gestern als Neuling angemeldet und das Forum schon mal ein bisschen durchforstet. Habe aber noch nichts zu diesem ViaMentale...

  1. jule08

    jule08 Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    hatte mich gestern als Neuling angemeldet und das Forum schon mal ein bisschen durchforstet.
    Habe aber noch nichts zu diesem ViaMentale Programm gefunden.
    Also, ich versuche das jetzt mal ein bisschen zu beschreiben...
    Es handelt sich in erster Linie um eine tiefensuggestive Audio-CD, die dich bei der Abnahme unterstützt.
    Du hörst sie in den ersten 14 tagen täglich, eine halbe Stunde dauert diese erholsame Ruhephase.
    Für mich ist es angenehm und entspannend.
    Aber jeder empfindet anders...
    Automatisch ändert sich dein Essverhalten. Ich habe vorher viele Dinge einfach so nebenbei, ohne nachzudenken in mich reingestopft. Habe in der letzten Zeit sehr viel genascht. Hatte immer mehr Appetit auf irgendetwas Süßes.
    Das ist völlig verschwunden..., ich weiß auch nicht, einfach so. Es fällt mir alles viel leichter.
    Bei diesem Programm gibt es noch einen " Vertrag", den du mit dir selbst schließt. In dem formulierst du deine Ziele...
    Es geht einfach darum schlank zu werden und auch zu bleiben. Das letztere ist ja wohl sehr wichtig!
    Da ich vor einigen Jahren bei den Weight Watchers meine Punkte gezählt hab, habe ich damit wieder angefangen, (für mich allein) und höre begleitend dazu dieses Programm.
    Aufmerksam darauf, bin ich durch das Frühstücksfernsehen geworden. Dort lief ein Beitrag darüber, den ich aber nur halb mitbekam. Durch langes suchen bei Tante Google, weil ich nicht wußte wie es heißt, bin ich dann fündig geworden.
    Hätte nie gedacht, das es so positiv auf mich wirkt. Habe in fünf Wochen, knappe 4 Kilo abgenommen.
    Bin damit zufrieden. Damals ging es schneller, aber wenn man älter wird, geht es langsamer...meine Erfahrung.
    Vielleicht gibt es ja hier jemanden, mit dem ich mich austauschen kann.
    Bis denn dann.
    LG Walli.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: ViaMentale Programm. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lynn

    lynn Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1.510
    Hallo Walli,
    ich habe zwar meine Ernährung mit Schlank im Schlaf umgestellt, finde die Idee mit der Autosuggestion aber spannend. Ich kann mir gut vorstellen, daß du mit ww und unterstützend Autosuggestion auf Dauer Erfolg haben wirst. Mußt du die CD immer laufen lassen, oder geht das irgendwann von selbst?

    Mich interessiert das, weil ich vor 14 Tagen von heute auf Morgen mit dem Rauchen aufgehört habe. Unterstützend habe ich mir die Videos über die Methode von Allen Carr "reingezogen". Das habe ich gut eine Woche gemacht und das reichte für mich. Habe bis heute nicht wieder geraucht und auch keinen Schmacht.
    Und diese "Gehirnwäsche" (ganz lapidar ausgedrückt) wirkt echt.
    Aus diesem Grunde kann ich mir das auch fürs Abnehmen als Unterstützung gut vorstellen. Habe jetzt noch nicht Tante Google befragt, aber ich würde gern mehr darüber wissen.
     
  4. jule08

    jule08 Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Marlene,
    schön, dass du zu diesem Beitrag geschrieben hast..., dachte schon den findet eh niemand spannend.
    Super, wir sind im gleichen Alter. Das fängt ja gut an :).
    Ja, es klappt ganz gut, dieses Mentale als Unterstützung zu Weith Watchers. Also ich habe die CD 14 Tage lang jeden Tag gehört. Jetzt eben nur, wenn ich möchte. Aber so macht man doch mal eine richtig entspannende Pause.
    Mir tut es gut, ich höre es gern. Ist noch so eine begleitende Hintergrundmusik neben der Sprache.
    Mit der "Gehirnwäsche" hast du Recht, funktioniert aber, oder.
    Du bist ja auch ein gutes Beispiel dafür...mit deinem Rauchen aufzuhöhren.
    Da hast du dir ja ein volles Programm für den Start ins neue Jahr vorgenommen. Ich drücke dir alle Daumen.
    Mein Enkel sagt immer " Jo, wir schaffen das" und wir natürlich auch!
    In dein Vorhaben, die Schwimmringe schrumpfen zu lassen, muß ich mich noch ein bisschen durchlesen. Scheint aber auch recht interessant zu sein.
    Muß mich hier noch etwas zurechtfinden.
    Hoffe wieder von dir zu hören...
    Bis denn dann.
    LG Walli.
     
  5. lynn

    lynn Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1.510
    Hej Walli,
    da ich gezwungen bin, eine längere Auszeit zu nehmen, dachte ich es könnte gut sein, gleich was gegen mein metabolisches Syndrom zu unternehmen. Wann, wenn nicht jetzt ist der optimale Zeitpunkt in Ruhe alles anzugehen. Zum Nichtraucher wurde ich aus Versehen, kein Witz! :o
    Aber es tut mir gut, auch wenn das mit der Abnahme wegen der Stoffwechselstörung nicht so funzt. Habe Ende des Monats einen BIA-Termin bei einem sis-Berater, mal sehen, was der nach der Messung erzählt.

    Jetzt nochmal zu deiner CD - wenn ich das richtig verstanden habe, ist das wie autogenes Training.
    Also Entspannungsübungen incl. Musik und dann die "Besprechung".

    Überlege mal,..... als meine Kiddies klein waren, habe ich mit ihnen Traumreisen gemacht um sie zu entspannen........ hab´ihnen sowas erzählt wie " du bist ganz ruhig und läufst im Sonnenschein über eine Wiese. In der Mitte steht ein großer Apfelbaum. Weil dir heiß ist..........and so on.
    Ist das bei deiner CD auch so in diese Richtung ..... nur für mein Verständnis!
    Also. wenn das in diese Richtung geht, hab´ich schon ein neues Mittel zur Hand um mich zu unterstützen;)
    Dann bau ich mir einfach selbst so ne CD ... hey, das wäre megaaffenscharf:D
     
  6. jule08

    jule08 Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Marlene,

    wie bist du denn Ausversehen zum Nichtraucher geworden...
    Hast du dir durch Zufall das Video angeschaut und dann hat es klick gemacht?!


    Wenn du jetzt durch deine Zwangspause, für alles mehr Zeit hast, kannst du ja alles in Ruhe angehen. Das wird schon mit der Abnahme. Sobald Krankheiten mit im Spiel sind, ist es immer schwieriger.

    Mit der CD...
    wenn du möchtest, schau doch mal auf www.viamentale.de dort findest du alles besser erklärt.
    Aber ich denke, so einfach mit dem selber basteln ist es nicht.
    Es ist ja nicht zur Beruhigung sondern geht schon ein bisschen tiefer ins Unterbewußtsein.
    Die haben sich dabei schon Gedanken gemacht, sonst könnte sich jeder selber hinsetzen und dem anderen was ins Ohr flüstern.
    Jeder Mensch hat doch ein anderes Empfinden und schottet vielleicht automatisch sein Unterbewußtsein gegen solche Einflüssen ab...

    Bei mir war es von heute auf Morgen so, das ich kein Bedürfnis mehr hatte, mir irgendetwas zu naschen in den Mund zu stecken...
    Also, ich kann für mich sagen, es ist ein unterstützendes Programm gegleitend zu einer Ernährungsumstellung.

    Vielleicht gibt es hier ja schon einige, die es ausprobiert haben.
     
  7. lynn

    lynn Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1.510
    "Das war ja so überhauptgarnienicht geplant - hatte jedoch gestern Abend die Letzte geraucht und heute Null Bock Ziggis zu holen - also Entzug - und wenn´s schon mal angefangen hat, zieh ich es eben durch." Auszug aus meinem Tagebuch

    So fing es an, am nächsten Tag regnete es heftig und ich sah nicht ein, nur wegen Zigaretten durch das Sauwetter zu latschen. Dann stieß ich durch Zufall noch auf das Video und mein Leben als Nichtraucher war besiegelt.
    Also nichts mit "klick" sondern nur Sch....e voll und Schluß. So kann´s manchmal gehen. Da ich sowieso eine Person der schnellen Entschlüsse bin, passiert mir so etwas schon mal.

    Wünsche dir einen guten Start in die neue Woche
     
  8. jule08

    jule08 Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Marlene,

    das war ja kurz und bündig, mit deiner Entscheidung.
    Schön das du solch starken Willen hast.
    Das mit deiner Abnahme wird auch wieder besser. Jedes Gramm wird irgendwann auch ein Pfund und dann kommen die Kilos..., wirst sehen!
    Bei mir geht´s auch blos in kleinen Schritten.
    Was soll´s, packen wir es an.

    Wünsche die auch eine schöne erfolgreiche Woche.
     
    1 Person gefällt das.
  9. lynn

    lynn Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1.510
    Hallo Walli

    ich wünsche dir einen schönen Frühlingsanfang und eine stressfreie Woche
     
  10. Anzeige

  11. Unmoment2

    Unmoment2 Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Walli,
    auch ich wende das Viamentale Programm jetzt seit ca. 4 Wochen an, und ich muss sagen : Es hilft mir enorm !
    Ich finde, die beiden Frauen haben das wirklich toll gemacht. Das Programm ist sehr schön, entspannend und bestärkend. Ich habe einfach nach und nach meine Essgewohnheiten völlig neu gestaltet. Wie heißt es so schön : Du weisst ja, was gut für dich ist ! Daran denke ich immer, wenn ich mal wieder vor dem Schokoladenregal stehe. Dann spüre ich mein Durchhaltearmband und alles ist gut. Ich mache auf jeden Fall weiter und berichte euch. Viele Grüsse
    Sabine
     
    #9 Unmoment2, 23.03.2012
  12. jule08

    jule08 Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Sabine,

    schön das es hier noch jemanden mit diesen Erfahrungen gibt.

    Ein herzliches Willkommen in diesem Forum. Es gibt hier viel lesenswertes und informatives über alle möglichen Diäten...
    Aber schön zu hören, daß du auch so positive Erfahrungen mit dem ViaMentale Programm gemacht hast. Wie mir berichtet wurde, gibt es dieses erst seit Januar 2012.
    Wie ich schon mal geschrieben habe, mache ich mein altes Weigth Watchers und begleitend passt dieses Programm einfach. Fühle mich sehr wohl damit, ohne mich viel anstrengen zu müssen...

    Wie bist du dazu gekommen? Würde mich mal interessieren.
     
Thema:

ViaMentale Programm

Die Seite wird geladen...

ViaMentale Programm - Ähnliche Themen

  1. Hilfe zum Programm

    Hilfe zum Programm: So Neujahr und Klischee Haft haben ich und mein Mann uns entschieden Weight Watchers zu machen Wir haben uns online angemeldet punkte berechnet...
  2. Erfolgreich abgenommen mit einem Stoffwechselprogramm

    Erfolgreich abgenommen mit einem Stoffwechselprogramm: Hallo Zusammen! Ich bin neu in diesem Forum...... Ich habe mich hier umgesehen und mich in so vielen Fragen wieder gesehen. Mein Mann und ich...
  3. welche WW programme gab/gibt es?

    welche WW programme gab/gibt es?: Hallo zusammen, mich interessiert die Veränderung der Programme im laufe der Jahre und ich bitte Euch mal um Mithilfe. Welche Programme gab/gibt...
  4. 10 Stoffe, die das Gehirn auf Fettleibigkeit programmieren

    10 Stoffe, die das Gehirn auf Fettleibigkeit programmieren: 10 Stoffe, die das Gehirn auf Fettleibigkeit programmieren Beitrag von PraxisVita Wenn Essen zur Droge wird: Forscher fanden jetzt heraus, dass...
  5. Ich verschenke Fatburner - Das Fitnessprogramm

    Fatburner - Das Fitnessprogramm: [ATTACH] Wer abnehmen will, muss nicht nur anders essen, sondern sich auch bewegen. Mit welchen Sportarten das Fett am schnellsten wegschmilzt,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden