1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Verdauung :-(

Diskutiere Verdauung :-( im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Heute ist der 7. Tag mit Schlank im Schlaf. Abgenommen habe ich 2 kg - aber seit Beginn habe kann ich nicht auf den Topf :( Ich habe mehrmals...

  1. Kugelchen

    Kugelchen Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Heute ist der 7. Tag mit Schlank im Schlaf. Abgenommen habe ich 2 kg - aber seit Beginn habe kann ich nicht auf den Topf :(

    Ich habe mehrmals Abführtee (richtigen aus der Apotheke) getrunken, getrocknete Pflaumen gegessen und das Wasser getrunken, ich fühle mich trotz Gewichtsabnahme wie ein aufgeblasener Ballon.:mad:

    Habt ihr auch diese Erfahrung gemacht? Wird es langsam bedenklich? :hilfe:

    LG Kugelchen
     
    #1 Kugelchen, 25.04.2010
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Verdauung :-(. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lisa40

    lisa40 Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    18
    Hallo,
    erst mal Willommen hier.
    Also ich hab diese Erfahrung nicht gemacht.....
    Vielleicht isst Du zuwenig Vollkornprodukte?
    Also ich ess morgens immer 2 Scheiben Vollkornbrot mit vegetarischem
    Brotaufstrich.
    Mittags ess ich immer ganz normal und abends viel Salat, mal mit Ei, mal mit
    Thunfisch oder Schinken. Manchmal auch Hüttenkäse und vor allem viel Fisch.

    Ich würde Dir vor allem von Abführtee abraten. Vielleicht trinkst Du auch zu wenig.
    Solltest mindestens 2 l trinken, am besten Wasser.

    Wünsch Dir einen schönen Sonntag
    LG
    Lisa
    :bye:
     
  4. Kugelchen

    Kugelchen Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Lisa
    danke für deine Antwort. Ich halte mich wirklich daran, morgens 2 Vollkornbrote + Banane - und auch an die mind. 2 l Wasser.
    Werde morgen mal Glaubersalz probieren sonst platze ich noch

    LG Kugelchen
     
    #3 Kugelchen, 25.04.2010
  5. Buellchen

    Buellchen Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    34
    Hallo Kugelchen,

    herzlich willkommen hier. Vielleicht solltest du mal die Banane weglassen und anderes Obst zum Frühstück essen. Ich hatte am Anfang auch etwas Verstopfung, aber wenns oben reingeht kommts auch irgendwann wieder unten raus:) Auch Bewegung hilft bei Verstopfung.
    Sag mal, wirst du wirklich von 2 Vollkornbroten satt? Ich müßte sterben vor lauter Hunger.

    LG Alex. :)
     
    #4 Buellchen, 25.04.2010
  6. Abnehmen Gast 13159

    Abnehmen Gast 13159 Guest

    Herzlich Wilkommen bei uns

    ja Bewegung ist gut dabei , ich mache es jetzt seit ca 2 Wochen und mein Körper hat sich auch erst umgestellt ,das dauert etwas.

    Lass die "hilfsmittelchen" erstmal weg
     
    #5 Abnehmen Gast 13159, 25.04.2010
  7. lisa40

    lisa40 Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    18
    Würde ich auch sagen, lass das Zeug weg....alles unnatürlich:teufel: Versuch´s echt mal mit anderem Obst morgens, vielleicht mit Trockenobst? Also ich hatte mittags mal so richtig Lust auf getrocknete Aprikosen........kam abends fast nicht schnell genug zur Toilette;) Hab´s auch ein bischen übertrieben:wand: Aber das klappt schon

    LG
    Lisa
     
  8. Knubbelchen

    Knubbelchen Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    ja das Problem ist mir bekannt.
    Habe jetzt noch manchmal das Gefühl, mein Körper verbraucht alles was ich ihm anbiete komplett.
    Mein Problem ist das Obst. Erstens esse ich nicht so gerne Äpfel, Bananen und anderes Obst und zweitens bin ich auch auf einige Obstsorten allergisch.
    Helfe mir mit viel trinken, mehr Bewegung und starkem Kaffee. Werde es jetzt auch mal mit Apfelsaft morgens versuchen. Oder Pflaumensaft (iihhgitt), wenns hilft !
    Liebe Grüße
    Knubbelchen
     
    #7 Knubbelchen, 26.04.2010
  9. Abnehmen Gast 13159

    Abnehmen Gast 13159 Guest

    Viel erfolg :D
     
    #8 Abnehmen Gast 13159, 26.04.2010
  10. Anzeige

  11. thobie

    thobie Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    5
    Ist eigentlich einfach: Morgens nach dem Aufstehen auf nüchternen Magen ein großes Glas lauwarmes Wasser auf ex. Dass sollte einen entsprechende Reflex auslösen. Vielleicht noch ein paar Ballaststoffe zum Frühstück: 2 oder 3 Eßlöffel lösliche Haferkleie in Wasser oder Saft oder Tee auflösen und trinken. Tut der Galle gut. Und sollte dafür sorgen, dass der Stuhlgang anschließend wie aus dem Lehrbuch ist: Ausreichende Menge, hinreichend weiche Konsistenz, wohlgeformt und wohlriechend (ok, darüber könnte man noch diskutieren).

    Wenn ich gar nicht auf Toilette kann, dann habe ich für mich noch ein Mittel entdeckt: Einfach 250 g Weintrauben auf nüchternen Magen. Dann darf allerdings das stille Örtchen den ganzen Tag nicht weit weg sein. Deswegen mache ich darum einen großen Bogen.

    Ich habe bei mir die Vermutung, dass die Eiweißshakes abends eine leicht stopfende Wirkung haben, insbesondere, wenn ich nicht genügend Flüssigkeit zusätzlich trinke. Denn wenn ich daheim abends Gemüse mit Fleisch oder Käse mache, gibt es keine Probleme.

    Gruß
    Thobie
     
  12. Bibi34

    Bibi34 Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    @Thobie......Ich trinke abends einen Eiweissshake und habe die gleichen Erfahrung gemacht.Sie verstopfen und manchmal muss ich wie eine blöde trinken damit es wieder rutscht.


    @Kugelchen.....ich platze gleich..das ich habe ich zum Anfang auch gedacht und habe abgeführt(ich wusste nicht das so viel Luft in einen Darm passt):)seit dem ist alles gut und wenn ich mal wieder "platze führe ich ab auch wenn es nicht gesund ist.Zwei Wochen ist es so??Da würde ich etwas tun,denn das ist nicht gesund:(
     
Thema:

Verdauung :-(

Die Seite wird geladen...

Verdauung :-( - Ähnliche Themen

  1. Schokolade kurbelt die Verdauung an?

    Schokolade kurbelt die Verdauung an?: Hallo Zusammen, nachdem ich in den ersten 2 Wochen diesen Jahres gute 6 Kilo abgenommen hatte, habe ich bei meiner Geschäftsreise Probleme mit...
  2. Wie kurbelt Ihr Eure Verdauung an??

    Wie kurbelt Ihr Eure Verdauung an??: Hallo zusammen! Ich hätte da (mal wieder) ne Frage... :D Wie kurbelt Ihr Eure Verdauung an? Ich bin jetzt beim 2. Tag von P1 und da tut sich...
  3. die Verdauung....

    die Verdauung....: Hi alle zusammen, ich hatte hier mal was von irgendwelchen Kapseln etc. gelesen. Ist was gegen Leinsamen einzuwenden? Danke für die Antoworten....
  4. Verdauung "gedrosselt"

    Verdauung "gedrosselt": Seit etwa 2-3 Wochen esse ich weniger, wie gewohnt. Vor allem kein Süßes! Und seit etwa 10 Tagen ernähre ich mich nach SiS. Was mir auffällt ist,...
  5. Verdauungsprobleme durch SIS

    Verdauungsprobleme durch SIS: Hallo liebe Mitleser, ich habe mal eine Frage an alle SIS-Betreiber. Habt ihr auch seit der Umstellung auf SIS Verdauungsprobleme bzw. Blähungen?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden