1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Vegetarier/Pescetarier unter Euch?

Diskutiere Vegetarier/Pescetarier unter Euch? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo Mutzelie (cooler Name, übrigens), Danke fürs Bescheidsagen. Du bist auch mit Almased unterwegs, oder? Habe auch ganz kurz in dein Tagebuch...

  1. mutzelie

    mutzelie Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    3.076
    Danke :)...
    Ja, eigentlich mache ich auch Almased, doch ich musste wegen einer überraschenden OP erstmal pausieren :(. Habe von meiner Ärztin (die auch Almased macht:D) immer noch nicht das ok zum weitermachen. Hatte es vor ein paar Tagen versucht, aber mein Körper macht da noch nicht mit :(. Na ja, Anpfiff von Ärztin abgeholt und weiter Kräfte tanken ;)...
    Esse aber nicht kopflos, sondern keine Kohlenhydrate in Form von Brot usw. mit viel Eiweiß, Salate und Gemüse :) ...
    Will ja nicht zunehmen ;).
    So, jetzt weißt Du was im Moment bei mir los ist ;)...
    Lese dich durch die Tagebücher und da wirst Du schon einiges finden, was für dich hilfreich sein könnte.
    Natürlich würde ich mich auch über einen Besuch bei mir freuen ;)!
    Liebe Grüße mutzeie
     
    #11 mutzelie, 20.06.2016
    Smarty1963 gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Fullback

    Fullback Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1.338
    Absoluter Überblick, liebe mutzelie (y)! Ich übe immer noch an meinem Gesamtumsatz und schwanke deshalb noch ein bisschen; mein letzter Rückschlag waren fünf (5) Kilo, aber drei davon waren auch verdient:LOL::ROFLMAO:. Wenn du nur 2016 nimmst, lag ich immer zwischen 35 und 40 Kilo Abnahme; Ende des Jahres möchte ich die Schwankungen in einer Spanne im Zwei-Kilo-Bereich erreicht haben.:cool:
    LC und SIS ist nicht mein Fachgebiet, aber da ich in einem oft chaotischen Schichtbetrieb (24 Stunden/7Tage) arbeite, weiß ich, dass dem Körper eine Regelmäßigkeit in allen Bereichen lieber ist (also auch beim Essen). Trotzdem kann man den Körper auch an unregelmäßiges Essen gewöhnen (mache ich schon Jahrzehnte) und abnehmen oder sein Gewicht halten (mache ich noch nicht lange, sehe ich aber bei anderen).
    Bei meiner momentanen Ernährungsweise ist es wichtig, die Kalorien im Auge zu behalten, gesunde Lebensmittel zu essen, vor dem Schlafen Kohlenhydrate zu meiden und dem Körper auch etwas Gutes gönnen (Sport, regenerieren, schlafen). Bisher hat das einfach genial funktioniert und ich gedenke dabei zu bleiben:D.
    Du findest auch noch deine "eierlegende Wollmilchsau", zumindest wünsche ich dir das....:)
     
    #12 Fullback, 20.06.2016
    Smarty1963 und mutzelie gefällt das.
  4. mutzelie

    mutzelie Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    3.076
    Also ganz ehrlich Fullback...
    35-40 Kilo Abnahme!!!!
    Merkst Du eigentlich die minimale Zunahme an Deinen Knochen?
    Wir zwei beide haben ja das gleiche gedacht am Anfang unserer Abnahme, für die Gesundheit sollte es in erster Linie sein:)... Deshalb meine Frage:D.
    Ich bin mir ganz sicher das Du dich locker bei der zwei Kilo-Spanne einpendelst!
    Bin ein Vorher-Nachher Foto Junkie und ein Foto von dir würde mich sehr interessieren-nur zur Motivation ;):D
     
    #13 mutzelie, 20.06.2016
  5. Cristina2016

    Cristina2016 Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2016
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    81
    N`Abend! :)

    Ich hoffe, Ihr habt einen schönen Tag gehabt.
    Ich habe jetzt die letzten zwei Stunden mit Lesen verbracht.. bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich doch bei SiS bleiben soll oder LowCarb machen soll. Im Internet habe ich 98053467 Varianten des Lowcarbs gefunden. Von "egal-was-wie" bis "nur-das-und-nur-dann" - Ihr wisst schon, was ich ungefähr meine. ;) Sprich, mein Schlauheitsgrad ist bei +/- wie vorher. :D

    Auf jeden Fall finde ich es toll, dass ich euch gefunden habt und Ihr euch meiner angenommen habt. :love: Ich überlege, ob ich doch ein Tagebuch anlege - aber, schaut Ihr dann trotzdem vorbei???? :oops:

    Ich bin meeegaaaa beeindruckt von eueren Leistungen! Ach.. ich habe auch so viel hinter mir...

    Darf ich euch was Persönliches fragen... Ihr habt bestimmt auch schon an euch gezweifelt, oder?..:unsure:
    Ich verstehe es nicht... ich bin nicht die Dümmste, bin nicht auf dem Kopf gefallen...ich bin total unglücklich darüber, dass ich so dick bin, ich wiege so viel wie vor 15 Jahren.. ich verstehe es nicht, WARUM ziehe ich es nicht durch?! Warum ÄNDERE ich es nicht, wenn es mich so unglücklich macht...:unsure: Ich finde mich unattraktiv, ich mag mich nicht sehen, ich schäme mich, ich verachte mich manchmal... Ich hatte letztes Jahr so schön abgenommen, dann habe ich es mir buchstäblich mit Gewalt wieder reingedrückt - und zwar so viel, dass ich zehn kilo mehr wiege, als die letzten Jahre..

    Tut mir leid, dass ich so was Deprimierendes schreibe.. aber ich denke, wenn mich jemand tatsächlich versteht, dann Ihr...
     
    #14 Cristina2016, 20.06.2016
  6. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.860
    Zustimmungen:
    21.053
    Hallo Cristina2016

    bitte fühl Dich nicht gleich angegriffen. Das sind einfach nur ganz spontane Ideen meinerseits.
    - Vielleicht hat es einfach noch nicht KLICK gemacht?
    - Vielleicht brauchst Du einen Schutzwall aus familiären... beruflichen... oder anderen Gründen?
    - Vielleicht straft Dein Unterbewußtsein Dich aus irgendwelchen Gründen durch Inkonsequenz?

    Alles nur ganz spontane VIELLEICHT...

    Ich bin im Moment in einer Lebensphase wo ich ALLES komplett hinterfrage. Und da tauchen dann eben auch solche Fragen auf.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg beim Abnehmen - however

    die Tauchbine :):):)
     
    #15 Tauchbine, 20.06.2016
    papayahuhn, teetrinkerin, FrauEigensinn und 2 anderen gefällt das.
  7. Cristina2016

    Cristina2016 Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2016
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    81
    Hallo Tauchbine,

    lieben Dank für deine Meinung. Und - ich fühle mich überhaupt nicht angegriffen, darum ging es ja, dass Ihr euere Meinung dazu sagt. Und das "Lustige" ist, das habe ich mir auch schon selber überlegt, es auch von anderen gehört.. Gerade das mit dem Schutzpanzer finde ich sehr faszinierend, aber es fällt mir nichts ein.. Alles hört sich plausibel an, es macht auch voll Sinn, aber - ich finde keine - zumindest bewusste - Gründe dafür...

    Wie geht es dir mit deiner Lebensphase-Hinterfragung?
     
    #16 Cristina2016, 20.06.2016
    FrauEigensinn, mutzelie und Fullback gefällt das.
  8. Fullback

    Fullback Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1.338
    Hallo Cristina,

    das klingt ja extrem deprimiert und diese Stimmung ist beim Abnehmen kontraproduktiv. Die tieferen Gründe, warum es bei dir hakt, kann man natürlich nach diesen paar Sätzen nicht wissen. Vielleicht solltest du doch ein Tagebuch anlegen und dort all das aufschreiben, was dich so ank.....:hungover: Sicherlich sind viele Mitglieder hier, die ähnlich fühlen und die können trösten, anschubsen, Rat geben oder dir so auch einfach ihre Erfahrungen und Lösungen mit ähnlich selbst durchlebten Problemen schreiben.

    Den objektiven Grund für …..ich wiege so viel wie vor 15 Jahren.......... kann ich dir ganz einfach nennen: Du lebst genauso wie vor 15 Jahren und wenn du dadurch nicht sogar noch schwerer geworden bist, hast du noch Glück gehabt, denn mit dem Alter verbraucht der Körper weniger Kalorien und du merkst das gar nicht. Wenn du dann genauso isst, kann es dir passieren, dass du sogar noch zunimmst. Wohl gemerkt: Das ist nur der "sofort greifbare" Grund! Tauchbine hat ja schon einige "versteckte" angerissen.........

    Du musst dich mehr mit dir und den Dingen beschäftigen, die dir gut tun. Komme erst einmal an, entscheide dich für eine gesunde Ernährung und dann fange an, dich wohl zu fühlen. Alles andere kommt mit der Zeit von alleine. Du bist hier absolut nicht alleine.......:love:

    mutzelie Wenn ich einmal wieder Zeit für meine Fotos finde, versuche ich einmal, entsprechende Bilder von mir zu finden, aber sage mal: Was sagt Herr Mutzelie denn, wenn seine Frau Bilder von fremden Männern sammelt?:LOL::ROFLMAO::ROFLMAO:
     
    #17 Fullback, 20.06.2016
    Smarty1963, Nele123, papayahuhn und 2 anderen gefällt das.
  9. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.860
    Zustimmungen:
    21.053
    Hallo Cristina2016

    ach..da schwirren die seltsamsten Fragen gepaart mit den seltsamsten Antworten durch den Kopf. Und je nachdem, wie in der augenblicklichen Situation die Antwort ausfällt, ergeben sich auch immer neue Fragen.

    Doof und kompliziert das SO zu schreiben, wie ich das denke. Aber ich hoffe, Du verstehst trotzdem, wie ich es meine.

    Und das mit dem Schutzpanzer, das liest/hört man immer wieder. Wenn Dein Körper Dich gegen irgendwas schützen will, das baut er diesen "Panzer" auf. Und Du hast dann die liebe Not damit, diesen Panzer wieder abzubauen.
     
    #18 Tauchbine, 20.06.2016
    Smarty1963 und mutzelie gefällt das.
  10. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. teetrinkerin

    teetrinkerin Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    3.541
    Ja natürlich, dann ist auch viel übersichtlicher, als in vielen verstreuten Threads. Das Tagebuch ist ja nicht nur dazu da, deinen Essensplan mitzuteilen, sondern auch deine Erfolge, Gedanken, Zweifel - oder einfach mal erzählen, was du gestern spannendes (oder langweiliges) gemacht hast.

    Tja... wenn du die Antwort auf diese Fragen findest, wären vermutlich alle dicken Menschen überglücklich, weil sie dann endlich DEN Grund hätten und daran arbeiten können. Bis es soweit ist, hangeln wir und von kleinen Erfolgen, über kleine Mißerfolge, hin zu großen Erfolgen. Fallen auf die Nase, stehen auf, zweifeln - aber machen immer weiter.

    Ich habe es wahrscheinlich übersehen, magst du nochmal verraten, wie groß und wie schwer du bist?
     
    #19 teetrinkerin, 21.06.2016
    Fullback, Smarty1963, FrauEigensinn und einer weiteren Person gefällt das.
  12. Cristina2016

    Cristina2016 Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2016
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    81
    Hallo Ihr Mentoren,

    danke Euch aufrichtig für Eure Zeilen, sie haben mir sehr geholfen!...
    Ich werde - versuchen - ein Tagebuch anlegen, Ihr habt Recht, vor allem, wenn Ihr meint, dass man auch andere Sachen reinschreiben darf, als "nur" das Abnehmen.

    Ich bin 171, wiege 85 Kilo. Habe erst seit diesem Jahr so enorm zugenommen. Sonst habe ich mich zwischen 70-75 Kilo bewegt. Jahrelang. Natürlich gab es ein Paar Sachen, die mich sehr belastet haben und meine Art war es schon immer, bei psychischer/seelischer Belastung zu essen. Schon immer, schon als Kind. Aber seit einiger Zeit geht es mir eigentlich besser...
    Na ja, wahrscheinlich wird man diesbezüglich auf keinen grünen Zweig kommen o_O

    Ich will mal versuchen, Füllback´s Rat zu testen und mich mehr mit mir beschäftigen, mich mit schönen Dingen zu beschäftigen und auch Tauchbine´s Panzer. :)
    (Heute war es schwer, nach dem ich wieder ein furchtbares Video über die Grausamkeit und Bestialität mancher Menschen an die Tiere angeschaut habe...:unsure::unsure: aber das ist ein anderes Thema)

    Und Teetrinkerin - von Dir kommt die Weisheit des Abends! :) Du hast vollkommen recht - wenn es so einfach wäre, dann hätte die Menschheit ein Problem weniger. Und das ist u. Anderen, dass was den Menschen ausmacht - fallen, aufstehen, fallen, aufstehen... Und es ist schön zu wissen, dass Du mich auch besuchen wirst.

    Ich will jetzt mal versuchen, das Tagebuch anzulegen. Hoffentlich ist das nicht zu kompliziert. :)
    Euch ganz liebe Grüße!!
     
    #20 Cristina2016, 21.06.2016
    teetrinkerin, papayahuhn, Fullback und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Vegetarier/Pescetarier unter Euch?

Die Seite wird geladen...

Vegetarier/Pescetarier unter Euch? - Ähnliche Themen

  1. Abnehmen unterstützen

    Abnehmen unterstützen: Hallo zusammen, ich habe hier gelesen, dass die richtigen Nahrungsergänzungsmittel auch den Abnehmprozess fördern sollen. Darunter zum Beispiel...
  2. Hallo ihr lieben, mit Dukan sollen 10 Kilo runter

    Hallo ihr lieben, mit Dukan sollen 10 Kilo runter: Hallo, Ich bin neu und wollte mich mal kurz vorstellen Mein Name ist Martina, ich bin 31 und aus Österreich- genauer gesagt aus Kärnten! Seit...
  3. Kurzzeitfasten/Intermittierendes Fasten - Frage an unter anderem an Daniel Roth

    Kurzzeitfasten/Intermittierendes Fasten - Frage an unter anderem an Daniel Roth: Hallo, ich praktiziere schon seit einem knappen Jahr intermittierendes Fasten und bin auf der Suche nach einem Spezialisten, damit ich mich in...
  4. Kurzzeitfasten Endlich wieder Normalgewicht! 12 kg müssen runter! Auf geht's!

    Endlich wieder Normalgewicht! 12 kg müssen runter! Auf geht's!: Hallo zusammen! Nach der zweiten Schwangerschaft möchte ich nun endlich wieder Normalgewicht haben und gerne 12 kg durch KZF abnehmen! Ich bin...
  5. Almased Diät Von 105 kg runter auf 80 kg! Chakka : D

    Von 105 kg runter auf 80 kg! Chakka : D: Liebes Forum, Ich wurde hier schon so herzlich empfangen und möchte mich ganz herzlich dafür bedanken! :kiss: Ich habe mich im "Neue...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden