1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Unterzucker?

Diskutiere Unterzucker? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo zusammen, seit 3 Tagen hab ich die KH-Menge auf die Hälfte reduziert, einmal damit es weitergeht mit abnehmen und weil es mir ja anfangs...

  1. Bambam

    Bambam Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    seit 3 Tagen hab ich die KH-Menge auf die Hälfte reduziert, einmal damit es weitergeht mit abnehmen und weil es mir ja anfangs nach dem Frühstück mit den vielen KH immer ein bisschen komisch war.

    Jetzt geht es mir aber nachmittags genau so wie damals in der Schwangerschaft als ich die Diabetis hatte. Unkonzentriert, sehe teilweise verschwommen und ich werde total müde und kraftlos. Kennt das hier jemand?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    hallo bambam

    bitte mach eine genauere Angaben: Welcher BMI, was isst du zu welchen Mahlzeiten
    und wievile trinkst du.
    Auch ein Check beim Hausarzt könnte nützlich sein, hat vielleicht gar nichts mit
    dem Schlank im Schlaf zu tun.

    Also ich hatte nach einer Woche diesen Schwindel am Morgen. Bei mir lag es am Frühstück, das war viel zu viel. Ich lag aber auch gerade an der grenze BMI 25 zu BMI 24

    Ich nehme jetzt etwa 50 gr KH pro Mahlzeit ausser Abends natürlich.
    Wenn du nur die Hälfte KH nimmst machst du den Turbo und den darfst du
    nicht länger als eine Woche machen.

    Das war von mir im Moment alles, mal sehen was die anderen noch dazu sagen
    Gruss Svava :)
     
  4. Yvonne

    Yvonne Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde da gar keine Experimente machen, und sofort zum arzt gehen.
     
  5. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Ich würde das auch direkt vom Arzt begutachten lassen. Aber bei Ärzten ist das auch so eine Sache. Die sehen ein Symptom udn verschreiben ein Mittel. Bei den gekürzten Mitteln der Krankenkasse machen sich viele gar nicht mehr auf die große Ursachensuche zb. nach Essgewohnheiten etc.

    Eine Unterzuckerung aufgrund der Ernährung kann eigentlich nur vorkommen, wenn Du mittags sehr viele schnelle Kohlehydrate in Form von Zucker und/oder Weißmehl zu Dir genommen hast. Dann ist es bestimmt schwer die 5 Stunden durchzuhalten. Das habe ich selbst schon gemerkt. Probier es mittags dochmal mit Vollkornnudeln und dazu gebratenen Hähnchenbruststreifen in selbst gemachter Tomatensauce (ohne Zucker). Wenn dann immer noch das müde Gefühl und die Konzentrationsschwäche da sind, auf jeden Fall zum Arzt.

    Gruß
    Stefan
     
  6. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Hast du schon einen Schwangerschaftstest gemacht??
     
  7. Bärbel

    Bärbel Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2007
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    43
    Hallo BamBam,

    ich würde Dir raten, auf jeden Fall mal zum Arzt zugehn, mit sowas sollte man nicht spassen und nicht noch selbst dran rum zuexperimentieren, da schadet man sich vielleicht hinter noch selber dadurch. Gib uns doch einfach Bescheid, wenn Du beim Arzt warst, würde mich auch interessieren was der dazu gesagt hat.:D:D
     
    #6 Bärbel, 13.03.2008
  8. Yvonne

    Yvonne Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    ja wir sind alle ganz neugierig, und hoffen natürlich, dass es nichts schlimmes ist.
     
  9. Bambam

    Bambam Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    :confused:Hallo ihr Lieben,

    danke für die Antworten, werde jetzt beim Doc anrufen und einen Termin machen.

    Zu Svava´s Frage: Ich hab laut BMI-Rechner nen BMI von 30,5. Zum Frühstück hab ich die letzten Tage gegessen: 2 Brötchen mit dünn Nutella drauf und entweder ein Teil Obst oder ein Glas Obstsaft, ausserdem Kaffee.

    Gestern Mittag hatte ich Nudelsuppe und 2 Scheiben Pfannenkäse, abends hab ich 2 Hähnchenschenkel (ohne Fett gegrillt) und Gurkensalat.

    Getrunken habe ich zwischendurch Wasser, Kaffee und Cola Zero.

    Ich hab auch 2 Tage mittags nur nen Eiweisshake gehabt, damit ich schneller Erfolg habe, aber seitdem die 1,7 Kg an den ersten Tagen runter waren hat sich nix getan.:( Die ersten Tage hab ich mich ausser der Übelkeit und des Schwindel am morgen, Mittags und abends gut gefühlt. Jetzt hab ich eher das Gefühl dass mein Kopf auf totalen Sparmdous geschaltet hat und ich könnte den ganzen Tag schlafen. Na ja, wie gesagt, ich mach jetzt nen Termin und dann berichte ich euch.
     
    #8 Bambam, 13.03.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2008
  10. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    schau nochmal im Buch nach du müsstest eigentlich 5 Brötchen essen!
    Wenn ich so lese was du isst hasst du eigenltich Symptome die am Anfang
    bei einer Fastenkur auftreten! gehe aber trotzdem zum Arzt.

    Svava
     
  12. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Oder einer Schwangerschaft!
     
Thema:

Unterzucker?

Die Seite wird geladen...

Unterzucker? - Ähnliche Themen

  1. Unterzuckerung

    Unterzuckerung: Hallo zusammen, habe heute morgen zwei Scheiben Vollkornbrot mit Marmelade gegessen, dazu eine Paprika und ein Stück Gurke. Das war vor ca. 3...
  2. Großes Problem mit Unterzuckerung

    Großes Problem mit Unterzuckerung: Ich bin ja nun schon fast zwei Wochen fleißig bei und hab zusätzlich ja auch eine Schilddrüsenerkrankung (hashimoto). Nun ist mir es schon ein...
  3. KH aus Kartoffeln.......Unterzucker ????

    KH aus Kartoffeln.......Unterzucker ????: So, nach mehreren Selbstversuchen habe ich nun eindeutig festgestellt, dass ich nach dem Verzehr von vielen Kartoffeln, auch schon vorgekocht und...
  4. Was tun bei Unterzuckerung?

    Was tun bei Unterzuckerung?: Hallo, habe mehrmals, seit ich SiS mache, spätnachmittags ne Unterzuckerung. D. H. ich zittere wie Espenlaub und bis dato hab ich mir dann ein...
  5. unterzuckert??

    unterzuckert??: Hallo, ich hab mal ne Frage. Mit der fünf stündigen Pause zwischen den Mahlzeiten komme ich nicht so gut klar weil ich nach spätestens vier...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden