1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Unruhige Nächte

Diskutiere Unruhige Nächte im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Ich versuche seit einigen Wochen mit SiS abzunehmen,seit einiger Zeit werde ich nachts immer wach und schlafe erst nach Stunden wieder ein.Wirkt...

  1. Abnehmen Gast 76729

    Abnehmen Gast 76729 Guest

    Ich versuche seit einigen Wochen mit SiS abzunehmen,seit einiger Zeit werde ich nachts immer wach und schlafe erst nach Stunden wieder ein.Wirkt sich das negativ auf die Hormonproduktion aus, auf die bei SiS immer hingewiesen wird?
    Wäre schön, wenn mir jemand einen Rat geben könnte.
    Viele Grüße Sardinia
     
    #1 Abnehmen Gast 76729, 11.06.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Unruhige Nächte. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Icemaus

    Icemaus Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    3
    Upps,
    ist mir nichts dergleichen bekannt.
    Ich schlaf wie ein Baby, nur das ich ab und zu mal auf´s Häuschen muß, aber das hat was mit dem Trinken zu tun.
    Ich kann Dir da nict halfen, mal sehen, was die anderen sagen.
     
    #2 Icemaus, 11.06.2009
  4. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Hallo sardinia,

    sicher ist ein erholsamer Schlaf in jedem Fall besser. Inwiefern das die Hormonausschüttung beeinträchtigt kann ich dir auch nicht sagen, logisch wäre aber wohl schon, je weniger Schlaf, desto weniger Ausschüttung.

    Gruß
    Bernd
     
  5. 2000Miles

    2000Miles Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mir geht es auch so :(

    BBin am Dienstag um 22:15 Uhr ins Bett gegangen und war halb Eins immer noch wach. Ich wälze mich auch nur noch hin und her und mir tut irgendwie alles weh?
     
    #4 2000Miles, 11.06.2009
  6. Su*

    Su* Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    11
    mhh dann mach doch einfach mal den test und ess abends "normal" also nicht soviel und nur eiweiss sondern eben wie vorher
    ob du einen unterscheid bemerktst

    deine symptome klingen eher nach erkältung in anmarsch
    oder aber nachwehen vom vollmond letzen sonntag
    aber ich würde auf nummer sicher gehen und testen

    vielleicht verträgst du nicht so gut so viel eiweiss am abend ? !

    lieben gruss und gute besserung su
     
  7. 2000Miles

    2000Miles Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Vollmond isses glaube ich. Dachte, dass der Montag Nacht war. Kann wirklich bei Vollmond fast nie schlafen, weiß der Geier warum.
     
    #6 2000Miles, 11.06.2009
  8. waldsee

    waldsee Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann noch nicht so viel sage bin erst seit zwei Tagen dabei,aber schlafen kann ich immer.Habe mir das Buch gekauft für Berufstätige und bin beim ausprobieren.Eure Beträge sind auch gut und helfen .
     
    #7 waldsee, 11.06.2009
  9. compukill

    compukill Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    2
    @Miles
    Das Problem mit dem Vollmond habe ich auch, nicht jeden Monat, aber doch sehr oft.

    Ich hatte aber auch mal eine Phase, das war vor SIS (denke daher, dein Problem hat damit nichts zu tun), da gings mir echt übel, Schlafen ging nicht, tausend Gedanken schossen mir durch den Kopf, kaum lag ich Bett.... Dann hab ich alles Mögliche probiert... Baldrianpillen, Beruhigungstee... nichts wollte helfen, ich war morgens mein eigener Geist.
    Ich denke, man kann solche Phasen schon mal haben, wenn einen irgendwas beschäftigt. Dann kommt man einfach nicht zur Ruhe.
    Bei mir war auch immer kritisch die Nacht von Sonntag auf Montag, monatelang konnte ich dann nicht schlafen, bis mir ein Kollege einen Tipp gab: Am Wochenende den gewohnten Rhthmus nicht so sehr ändern. Sicher, ich stehe am Wochenende nicht um 1/2 6 auf *g, aber spätestens um 8.... vorher wurde es gut und gerne mal Mittag.... und das klappt nun ganz gut mit der Schlaferei ;)
     
    #8 compukill, 11.06.2009
  10. Anzeige

  11. Renate

    Renate Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    152
    Ich schlafe zum Beispiel schlecht ein, wenn ich abends zu lange am Computer war. Durch SIS hatte ich noch keine Ein- bzw. Durchschlafprobleme.
     
  12. Glasrosen

    Glasrosen Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    92
    also wegen SIS habe ich auch noch keine Schlafstörungen gehabt, ich habe das manchmal wenn ich zu viel nachdenke und es einfach nicht aus dem Kopf bekomme.
     
    #10 Glasrosen, 12.06.2009
Thema:

Unruhige Nächte

Die Seite wird geladen...

Unruhige Nächte - Ähnliche Themen

  1. FRÖHLICHE WEIHNACHTEN

    FRÖHLICHE WEIHNACHTEN: [IMG] Ich wünsche allen hier Mitlesenden von ganzem Herzen - ein zauberhaftes Weihnachtsfest - ein paar entspannte Tage mit den Lieben - einen...
  2. Weihnachten mit SiS-geht!

    Weihnachten mit SiS-geht!: Hallo ihr lieben, eigentlich hatte ich mich gesagt das ich Weihnachten einfach genieße und nicht auf SiS achte. Aber dann hat meine Oma spontan...
  3. Frohe Weihnachten

    Frohe Weihnachten: Bevor ich jemand vergesse, lieber so: Ich wünsche Euch allen schöne Weihnachtstage - ruhig oder gesellig, je nachdem, wie ihr es lieber habt -...
  4. Es weihnachtet sehr......fast steht das Christkind vor der Tür

    Es weihnachtet sehr......fast steht das Christkind vor der Tür: :) Hallo ihr Lieben, das Jahr neigt sich dem Ende zu. Überall leuchtet es weihnachtlich, ich liebe diese Zeit, weil die Dunkelheit einen...
  5. Hallo, Weihnachten ist jetzt auch keine Ausrede mehr

    Hallo, Weihnachten ist jetzt auch keine Ausrede mehr: Hallo zusammen, mein Name ist Mija, Baujahr 1979 und ich möchte mich kurz vorstellen. Nachdem ich heute noch mit der Familie zum Plätzchen backen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden