1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Unebene Bauchdecke nach Gewichtsverlust

Diskutiere Unebene Bauchdecke nach Gewichtsverlust im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, ich habe nun fast mein Wunschgewicht erreicht - knapp zehn Kilo sind weg. Nun habe ich neulich mal fest gestellt, dass die Oberfläche...

  1. anno

    anno Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    958
    Hallo,

    ich habe nun fast mein Wunschgewicht erreicht - knapp zehn Kilo sind weg.

    Nun habe ich neulich mal fest gestellt, dass die Oberfläche meines Bauches (der mittlerweile fast schon flach ist, zumindest flacher als er vielen vielen Jahre lang war) ganz komische kleine Knubbel hat, es fühlt sich wie eine Bienenwabe an. Es ist nicht schmerzhaft, ist aber am ganzen Bauch zu spüren. Kennt das auch jemand? Ich weiß nicht, ob das mit den geleerten Fettzellen zu tun hat?

    Bitte um Rückmeldung.

    Gruß,

    Anni
     
  2. Anzeige

  3. saba71

    saba71 Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    177
    Ich würd mal sagen: schwaches Bindegewebe und der Zah der Zeit. Weiß jetzt nicht wie alt du bist, ob Du Kinder hast etc.pp. Bei mir ist es auch so. Aber ich bin halt "schon" 41, hab inzwischen 1 Kind. Und da ist der Bauch halt auch mit weniger Pfunden nicht mehr so wie vor 10 Jahren, mit ähnlichem Gewicht.
    LG
     
  4. eimer01

    eimer01 Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    107
    das kann ich nur bestätigen.. bin 47 j. habe 3 kids und trotz fast wunschgewicht ist die figur nicht mehr die die sie mal war..
    allerding diese "knubbel" habe ich nicht..
     
    #3 eimer01, 05.11.2012
  5. Fulltimemom

    Fulltimemom Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    53
    ich nehme mal an, dass du jetzt nicht die Bauchmuskeln meinst, dass fühlt sich jetzt nicht ganz so wie beschrieben an.
    Aber wenn ich so über meinem Bauch fühle würde ich sagen, dass es sich wie waben anfühlt. Ich schätze mal, dass es das Bindegewebe ist, denn so fühlen sich auch meine Oberschenkel an.

    LG
     
    #4 Fulltimemom, 05.11.2012
    1 Person gefällt das.
  6. saba71

    saba71 Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    177
    Jupp, diese "Waben" nennt man dann auch "Orangenhaut". Als wenn es durch diese Vitamin-C-lastige Benennung besser würde |(:D
     
  7. anno

    anno Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    958
    Nicht doch, ICH und Orangenhaut? :o

    Spass beiseite, Orangenhaut habe ich (natürlich |() seit Jahren an den Oberschenkeln, da sieht es eher nach Dellen aus. Bei meinem Bauch ist oberflächlich nichts zu sehen. Also keine Fettschürze. Und ich meine auch nicht die oder "normalen" Alterserscheinungen, die nach Kind und mit Mitte Vierzig halt auftreten, sondern es ist nur zu fühlen, wenn ich die Bauchdecke abtaste.

    Vielleicht lass ich vorsichtshalber doch mal meine Ärztin fummeln.

    Gruß,

    Anni
     
  8. frida7600

    frida7600 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    1.270
    Zustimmungen:
    1.231
    Ich hatte auch mal ein paar solche "Knubbels". Es waren "Fettknötchen", die aber nach einiger Zeit von alleine weggingen. War aber deswegen beim Arzt, zur Beruhigung.

    lg frida
     
    #7 frida7600, 06.11.2012
  9. Anzeige

  10. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.877
    Zustimmungen:
    21.095
    Ina Müller singt dazu:

    Lieber Orangenhaut als garkein Profil...
    (giggle)

    http://www.youtube.com/watch?v=oPh0dHfEXXo
     
    #8 Tauchbine, 06.11.2012
    6 Person(en) gefällt das.
  11. anno

    anno Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    958
    Weil ich sowieso heute bei meiner Ärztin war, habe ich sie gleich fühlen lassen. Wie vermutet, sind diese "Waben" leere Fettzellen (STRIKE!!! (y)), die vorher schön eingebettet waren und jetzt durch die Abnahe frei liegen und fühlbar sind.

    Ich könnte sie wegbekommen, indem ich spezielles Bauchmuskeltraining mache :rolleyes: ... aber das muss ich mir nochmals ganz genau überlegen.

    In jedem Fall bin ich jetzt beruhigt. Man fühlt nicht gerne komische Sachen an sich...

    Gruß,

    Anni
     
    1 Person gefällt das.
Thema:

Unebene Bauchdecke nach Gewichtsverlust

Die Seite wird geladen...

Unebene Bauchdecke nach Gewichtsverlust - Ähnliche Themen

  1. Bauchdeckenstraffung !

    Bauchdeckenstraffung !: Da ich mittlerweile 34kg weniger wiege und nur noch 10kg brauche bis zum meinem Traumgewicht, hat sich auch eine Hautschürze gebildet. Wenn ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden