1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Und plötzlich ist alles anders

Diskutiere Und plötzlich ist alles anders im Themen des Alltags Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Ach ihr habt alle so lieb und offen geschrieben das mir gar nichts mehr dazu einfällt zu schreiben. Ich könnte aus jeden seinen Bericht was heraus...

  1. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.936
    Zustimmungen:
    6.555
    Ach ihr habt alle so lieb und offen geschrieben das mir gar nichts mehr dazu einfällt zu schreiben. Ich könnte aus jeden seinen Bericht was heraus zitieren was auch auf meine Gefühle zutrifft.
    Aber das möchte ich jetzt gar nicht tun.
    Nur eins ich hätte auch gern die Leichtigkeit die mal hier geherrscht hat gern zurück. Da ging es nicht nur um das Abnehmen, nein auch mal um die anderen Problemchen oder Freuden die man hatte. Das Abnehmen lief irgendwie so nebenbei und man schaute jeden Tag gespannt in die TB was es neues gibt. Wenn dann noch ein paar Grämmchen mit verschwunden waren spornte einen das extra noch mit an. Man wollte ja auch mit von der Partie sein. Ging es jemanden nicht so gut waren alle gleich zur Stelle um zu trösten. Oft half das und es ging die nächsten Tage wieder viel besser. Die Seele spielt auch eine Rolle.
    Genau das hab ich immer an dem Forum geliebt, das es sich von der Masse der anderen abhebt, wo es eben nicht nur mit erhobenen Zeigefinger auf die User losgeht. Da verliert man die Lust zu schreiben. Man muss auch mal ohne Angst auf ständige Ermahnungen seine Ausrutscher nieder schreiben dürfen. Das hilft oft einen schon weiter damit man es los ist.
    Ich muss es mir von der Seele schreiben, sonst behalte ich es in mir, fress es sozusagen in mich rein. Wenn man dann noch ständig angeranzt wird deswegen, kommt der nächste Ausrutscher gleich hinter her.
    Klar braucht man auch mal einen Tritt in den Hintern wenn es nicht weiter geht. Aber ich habe da Bettina Hong Kong schon irgendwie so verstanden das es wohl etwas viel war in letzter Zeit.

    Die neuen mit ihren seltsamen Fragen gehen mir genauso auf den Geist, auch wenn ich immer versuche es brav zu beantworten. Aber wie man sieht bleibt da nicht viel hängen.

    Ich hoffe ich habe niemanden damit jetzt verletzt.

    Viele liebe Grüße und an alle einen dicken Drücker.
    Es ist schön wenn wir uns alle mal wieder so schön ausquatschen können. Ich möchte es nicht mehr missen und hoffe es bleibt noch lange so. Freu mich auch auf unser nächstes persönliches Treffen im Frühjahr 2018.
     
    kriwo53, Puffin9, Bettina Hong Kong und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.507
    Zustimmungen:
    20.552
    Hallo Ihr Lieben

    auch wenn ich lange nicht mehr dabei war, klinke ich mich hier einfach mal mit ein.

    Im Laufe der Jahre, die ich hier im Forum mitgeschrieben habe, gab es immer wieder Phasen, in denen viel oder wenig geschrieben wurde... freundliche und unfreundliche Phasen... "bösartige" Schreiberinnen, die hier gegeneinander aufgehetzt haben... Märchenerzählerinnen - ach... was haben wir hier schon alles erlebt...

    Gleich geblieben ist aber immer, daß viele viele Neue auftauchen... viele viele Fragen stellen... freundliche, kompetente Antworten bekommen... - und dann wegbleiben. Oder erst rumnölen, weil ihnen die Antwort nicht gefällt und dann wegbleiben.

    Die "alten Hasen" wissen, daß ich mit zu denen gehört habe, die wirklich JEDE Neue freundlich begrüßt und an die Hand gepackt hat. Irgendwann - spätestens nach der 100. Verarsche - geht es Dir auf den Geist und Du begrüßt nicht mehr.

    Wahrscheinlich bin ich jetzt genau am Thema vorbeigeschrabbelt. Ich habe mir nur DIESEN Thread durchgelesen, weiß also im Grunde nicht so wirklich um was es direkt geht.

    Bisher hat es sich immer wieder alles zum Ruhigen, Freundlichen und Guten gewandt - ich bin ganz sicher, daß es auch diesmal so sein wird.

    In diesem Sinne

    Ich wünsche allen ALTEN, MITTELALTEN und NEWBIES ein rattenscharfes Wochenende
     
    #12 Tauchbine, 21.10.2017
    romie, Tante Emma, FrauEigensinn und 4 anderen gefällt das.
Thema:

Und plötzlich ist alles anders

Die Seite wird geladen...

Und plötzlich ist alles anders - Ähnliche Themen

  1. Plötzlich ist es mehr auf der Waage!

    Plötzlich ist es mehr auf der Waage!: Hallo, ich habe vor ca. 4 Wochen mit dem KZF zu Beginnen, da mit Dr. Hischhausen einen kleinen Beitrag im Radio kam. Das war eher eine Spontne...
  2. Hups! Plötzlich wieder Hunger zwischendurch?

    Hups! Plötzlich wieder Hunger zwischendurch?: Aloha ihr Lieben! :smile: Ich habe schon oft mitgelesen in diesem Forum und konnte so auch etliche Antworten finden. Nun habe ich aber eine...
  3. plötzliche probleme und Übelkeit nach EW

    plötzliche probleme und Übelkeit nach EW: Hallo alle zusammen. Schon wieder habe ich Probleme mit der Ernährung und hoffe, ihr könnt mir helfen. Seit ca. 4 Wochen habe ich neuerdings...
  4. Plötzlich ZUNAHME??? Hilfe!!

    Plötzlich ZUNAHME??? Hilfe!!: Hey Leute hatte schon 5kg geschafft und war voll happy jetzt auf einmal Stagnation ok dacht ich is normal aber dann der Schock auf der Waage ich...
  5. Plötzlich Zittern nach knapp 4 Std. Essenspause

    Plötzlich Zittern nach knapp 4 Std. Essenspause: Hallo zusammen, wie ich in der Überschrift schon geschrieben habe, habe ich seit ein paar Tagen damit Probleme, dass ich zw. dem Frühstück und...