1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Überblick verschiedene Eiweissarten

Diskutiere Überblick verschiedene Eiweissarten im Nährwerte und Kalorien von Lebensmitteln Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, ich wollte mal einen Überblick über die verschiedenen Arten von Proteinen geben. Damit meine ich nicht die Marken sondern die...

  1. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    63
    Hallo,

    ich wollte mal einen Überblick über die verschiedenen Arten von Proteinen geben. Damit meine ich nicht die Marken sondern die Zusammensetzung der Proteine. Für ein Marke müsst Ihr Euch selbst entscheiden, da kann ich keine Tips geben. Einfach mal ausprobieren:

    Mehrkomponentenprotein
    Mehrkomponentenprotein ist der Allrounder unter den Proteindrinks. Aufgrund der hohen biologischen Wertigkeit und dem Time-Release-Effekt, versorgt Mehrkomponentenprotein den Muskel über mehrere Stunden mit Aminosäuren. Das ideale Protein für zwischendurch, als Mahlzeitenersatz oder vor der Nachtruhe.

    Molkenprotein (Whey-Protein)
    Molkenprotein weist ein Aminosäureprofil mit sehr vielen BCAA's auf: das sind die drei wichtigsten Aminosäuren zur Einnahme vor und nach einer Trainingseinheit. Doch bleiben diese Aminosäuren lediglich 1-1,5 Stunden nach ihrer Aufnahme in Aktion. Wenn es um eine möglichst schnelle Proteinversorgung geht, ist Wheyprotein die beste Wahl. Die Herstellung von Whey-Protein ist etwas aufwendiger als die Herstellung anderer Proteinarten und somit auch etwas teuerer.

    Milchprotein (Casein)
    Milchprotein ist ähnlich wie Whey reich an BCAA's. Doch wird Milchprotein wesentlich langsamer vom Körper aufgenommen, was den Vorteil hat, dass der Körper kontinuierlich über einen längeren Zeitraum mit Proteinen versorgt werden kann. Milchproteine bleiben zwischen 2-6 Stunden in Aktion.

    Eiprotein
    Eiprotein hat ein ausgesprochen umfangreiches Aminosäurenprofil: es liefert dem Körper sehr viele Aminosäuren, die er täglich braucht. Der Schwefelanteil von Eiprotein ist sehr hoch und ermöglicht so die Produktion von Aminosäuren, die für die Produktion von Hormonen entscheidend sind. Eiprotein wird häufig zur Wettkampfvorbereitung oder vor Photoshootings eingesetzt, da Eiprotein kein Wasser zwischen Haut und Muskulatur speichert und damit die Definition der Muskulatur nicht gefährdet wird.

    Sojaprotein
    Sojaprotein hat von allen pflanzlichen Proteinen die beste Aminosäurebilanz für den Sportler. Der Anteil an "guten" Fettsäuren ist beim Sojaprotein ausgesprochen hoch und ist völlig frei von Laktose, also bestens geeignet für Menschen mit einer Milchzuckerunverträglichkeit (Laktose-Intoleranz). Leider ist der Anteil an BCAA's recht gering und deswegen für den Muskelaufbau bei intensivem Training als alleinige Proteinquelle weniger geeignet.

    Ich persönlich verwende nach dem Sport ein Whey Protein. Allerdings ist das nicht optimal als Mahlzeitenersatz geeignet. Das merke ich in der Form, dass der Sättigungsgrad enorm gering ist. Ich trinke einen Shake nach dem Training mit Wasser. Das liefert mir 20gr Eiweiss auf nur 100 kcal und fast keinen KH. Danach ca. 1-2 Stunden aber nochmal eine EW haltige Mahlzeit.

    Wenn man es als reinen Mahlzeitenersatz verwenden will im Rahmen einer Diät sollte man zu einem Mehrkomponentenprotein greifen.

    Gruß
    Stefan
     
  2. Anzeige

  3. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.334
    Ja, das habe ich in USA in einigen Läden in rieeeeeesen Eimern gesehen.Leider darf man sowas nicht einfach hier einführen...........
     
  4. patchwork81

    patchwork81 Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    2
    Kannst du vielleicht auch noch für jede ES Art ein paar Beispiele geben, wo das drin ist? Kann mirn in Moment noch nciht wirklich was darunter vorstellen.
     
    #3 patchwork81, 08.10.2008
  5. schnucki

    schnucki Guest

    danke stefan, ich finde die zusammenstellung ist eine extra markierung wert.
     
    #4 schnucki, 08.10.2008
  6. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    63
    Nein kann ich nicht, da die meisten synthetisch hergestellt sind und als Nahrungsergänzungsmittel für Sportler dienen.

    Eiprotein ist in Ei und Sojaprotein in Soja ;) Ansonsten meine ich damit auch eher die unterschiedlichen Pulverproteine die es gibt.

    Gruß
    Stefan
     
  7. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    63

    Da braucht man nicht in die USA fahren, die gibts auch hier in gut sortierten Kraftsportläden.

    Ich habe einen 2,3 Kilo Eimer davon in der Küche als Vorratspack. Dabei fällt mir ein, dass der auch wieder fast leer ist ;) Kostet übrigens um die 45 Euro.

    Stefan
     
  8. Anzeige

  9. Doreen

    Doreen Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    3
    Als Otto-Normalverbraucher ohne große sportliche Aktivitäten werde ich mal als Mahlzeitenersatz, wie vorgeschlagen, den Riegel mit dem Mehrkomponentenprotein ausprobieren.
     
  10. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    63
    Wobei m.E. der Shake besser sättigt als der Riegel, aber das kann auch nur Einbildung sein.

    Gruß
    Stefan
     
Thema:

Überblick verschiedene Eiweissarten

Die Seite wird geladen...

Überblick verschiedene Eiweissarten - Ähnliche Themen

  1. schlank im schlaf überblick von frank

    schlank im schlaf überblick von frank: habe gerade mal den schlank im schlaf überblick was.wann und warum von bernd gelesen.. da steht:Der nächste wichtige Hinweis ist,das zwischen...
  2. Schlank im Schlaf überblick, wann,was,warum

    Schlank im Schlaf überblick, wann,was,warum: Hallo, hier möchte ich gern mal eine kleine Übersicht speziell für die vielen neuen Mitglieder unserer Community geben,womit sie erstmal die...
  3. Verschiedene Qualität von Almased?

    Verschiedene Qualität von Almased?: Hallo, ich habe mal eine Frage zu der Qualität von Almased. Ich habe 2 Lieferungen von zwei verschiedenen Händlern. Einmal aus einer Apotheke...
  4. Fragen zu Almased und den verschiedenen Phasen

    Fragen zu Almased und den verschiedenen Phasen: Hallo zusammen, ich nehme seit Sonntag Almased. Also seit gestern. :) 200 ml kaltes Wasser - 5 gehäufte Esslöffel Almased - 2 Teelöffel Rapsöl...
  5. Teesorten für verschiedene Tageszeiten

    Teesorten für verschiedene Tageszeiten: Tees der Firma Teekanne, die den ganzen Tag und abends getrunken werden können (0,1g KH) - Kräutertees: FixMinze (Pfefferminze),...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden