1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Übelkeit- Absinken Zuckerspiegel

Diskutiere Übelkeit- Absinken Zuckerspiegel im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo Zusammen, ich hätte mal eine Frage kennt ihr das wenn es euch plötzlich total schlecht und schwindelig wird? (nein ich bin nicht...

  1. teufelchen7521

    teufelchen7521 Guest

    Hallo Zusammen,

    ich hätte mal eine Frage kennt ihr das wenn es euch plötzlich total schlecht und schwindelig wird? (nein ich bin nicht schwanger ;-) ) habe in der letzten woche bemerkt wie mir sozusagen mein Zuckerspiegel in der Kellergesackt ist dann wird es mir super schlecht und total schwindelig... was kann ich denn dagegen machen? früher half dann immer ein glas Cola oder Apfelsaft.. aber jetzt soll mal das ja nicht mehr zwischendurch trinken ......

    Bei mir tritt es jetzt vermehrt während der arbeit auf oder nach dem sport am abend...

    liegt das daran dass ich vielleicht zu wenig gegessenen KH`s gegessen habe.. ?

    Danke und viele Grüsse
    Teufelchen
     
    #1 teufelchen7521, 25.03.2009
  2. Anzeige

  3. Renate

    Renate Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    152
    Hallo Teufelchen,

    hast du denn zu wenig KH gegessen? Du solltest morgens und mittags je 125g KH zu dir nehmen, nur morgens nicht in Verbindung mit tierischen Eiweiß (ich hatte gesehen, dass du auf diese Frage in einem anderen Beitrag keine richtige Antwort erhalten hast). Mittags muss du schon Eiweiß zu dir nehmen, denn sonst kommst du nicht auf die erforderliche tägliche Eiweißmenge.

    Ich merke bei mir, dass ich morgens auch erst einmal was gegessen haben muss, ehe ich richtig fit werde, schwindelig und schlecht war mir aber noch nicht. Ich esse allerdings auch die geforderte KH-Menge.

    Viele Grüße
    Renate
     
  4. teufelchen7521

    teufelchen7521 Guest

    Hallo Renate,

    ne ich essen eigentlich nicht zu wenig KH´s eher durch obst dann ein bisschen mehr. Bin jetzt quasi in der 4 Woche und komme recht gut klar...

    Ich hatte das mit dem "Zuckerspiegel" früher auch schon aber nicht sehr oft und dann half mir ein glas cola oder nen saft... jetzt tritt das schon häufiger auf und dann immer recht plötzlich dass man gar nix gross machen kann.. werde dann blass im gesicht, kalt, mir ist schlecht und ich muss mich hinsetzten..

    mh vielleicht hat ja noch jemand ne idee.. sonst vielleicht mal den arzt fragen...

    LG
    Teufelchen
     
    #3 teufelchen7521, 25.03.2009
  5. Renate

    Renate Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    152
    Hallo Teufelchen,

    die Idee, einen Arzt zu fragen, ist sicherlich richtig.

    Woran merkt man eigentlich, dass es der Zuckerspiegel ist und nicht der Kreislauf?

    Viele Grüße
    Renate
     
  6. teufelchen7521

    teufelchen7521 Guest

    Hi Renate...

    puh das weiss ich nicht aber ist das nicht in etwa das selbe? ich hab da keine grosse ahnung hatte ja nie gross in dieser richtung beschwerden hin und wieder mal aber das war vielleicht 1x im monat und da hab ich es auf stress oder fehlendes essen zurückgeführt....

    na dann frag ich morgen mal den doc hab eh nen termin wegen auswertung meiner blutwerte, hoffe dass sich diese jetzt dann auch schön verbessern mit SIS und veilleicht schaffe ich es dann auch ohne schilddrüsen hormome auszukommen...

    LG
    Teufelchen
     
    #5 teufelchen7521, 25.03.2009
  7. mell78

    mell78 Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Teufelchen, berichte später mal was dein Arzt gesagt bzw geraten hat denn ich habe das gleiche Problem wie du und es ist ganz schön ätzend und unangenehm wenn einem dann so schwindelig und übel ist. LG Mell
     
  8. Abnehmen Gast 85051

    Abnehmen Gast 85051 Guest

    och Mensch...
    da wünsch ich euch beiden aber alles Liebe...hoffentlich ists bald besser.
    LG
    Heike
     
    #7 Abnehmen Gast 85051, 25.03.2009
  9. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Wenn ich fast ausschliesslich Eiweiss zu mir nehmen - meistens an Tagen an denen ich morgens trainiere, merke ich auch wie nachmittags mein Blutzuckerspiegel absackt. Das passiert häufig wenn ich 2 oder 3 Tage hintereinander trainiert habe und sehr wenig Kh hatte. Dann nehme ich einen Riegel Schokolade ;) oder 2 Traubenzucker.
    Aber das passiert sehr selten bei mir. Wenns häufiger wäre, würde ich den Arzt fragen.
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. sandra220970

    sandra220970 Guest

    Hallo,
    vieleicht versuchst Du mal zwischendurch ein Glas Brühe zu trinken, die gibt die wieder Power.Wenn Du bisher gut abgenommen hast würde ich ruhig mal ein Glas Cola light trinken, ich glaube nicht das dadurch deine Erfolge weniger gut sind.
    Aber wenn Du auch damit keine Besserung merkst, geh bitte zum Arzt,vorsichtshalber ;-)
    Alles LIebe
    Sandra
     
    #9 sandra220970, 29.03.2009
  12. Blonde Hexe

    Blonde Hexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    17
    Ich bin auch schon auf die Antwort deines Arztes bespannt. Aber vielleicht ist es dein Blutdruck, man kann spekulieren, weil es viele Ursachen geben könnte. Also doch auf Antwort des Arztes warten.
     
    #10 Blonde Hexe, 30.03.2009
Thema:

Übelkeit- Absinken Zuckerspiegel

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden