1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Turbophase öfter wiederholen?

Diskutiere Turbophase öfter wiederholen? im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo zusammen, ich mache seit 8 Tagen Alma Turbo, nach anfänglichen Schwierigkeiten bin ich richtig gut dabei! Jetzt möchte ich am Freitag, nach...

  1. Mara2011

    Mara2011 Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    91
    Hallo zusammen,

    ich mache seit 8 Tagen Alma Turbo, nach anfänglichen Schwierigkeiten bin ich richtig gut dabei!
    Jetzt möchte ich am Freitag, nach 10 Tagen Turbo, in die Reduktionsphase gehen und mittags essen.

    Meine Frage an euch, vielleicht kennt sich jemand aus:
    Mir würde es gut in den Kram passen, 2-3 Tage pro Woche Turbo zu machen, 4-5 Tage Reduktion. Das dann immer wiederholen, bis ich mein Wunschgewicht habe, also über Monate.
    Ist das schlecht/schädlich? Soll man unbedingt die Mittagsmahlzeit essen?
    Es kann doch nicht stören, wenn ich 2-3 Tage pro Woche Turbo mache?!
    Oder würde ich dann "zu schnell" abnehmen?
     
    #1 Mara2011, 04.01.2012
    1 Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Ich würde das nicht machen, dein Körper kennst sich sonst ja nicht aus! Du nimmst auch in der Reduktion weiterhin ab, wenn du deine (nach Möglichkeit) Mittagsmahlzeit nicht über 450 kcal zubereitest. Alma rät zu Mittags, sagt dazu, im Notfall kann man auch abends essen!
    Du nimmst, wenn du es so machst, wie du es möchtest, nicht zu viel ab, aber der Körper kann so seinen Stoffwechsel nicht umstellen!
     
    #2 Abnehmen Gast 75359, 04.01.2012
  4. Abnehmen Gast 66025

    Abnehmen Gast 66025 Guest

    @Mara20, da gehen die Meinungen auseinander.
    Es gibt auch die Empfehlung nicht grundsätzlich jeden Tag zur selben Stunde die gleichen Dinge zu essen oder den gleichen Sport zu machen, weil sich der Körper dann daran gewöhnt und sich der Stoffwechsel verlangsamt.
    Ich selber habe es so gelernt und ausprobiert, dass man ruhig auch an einigen Tagen eine sehr strenge Diät durchführt und an zwei oder drei Tagen etwas mehr isst, weil der Stoffwechsel dann wieder anfängt auf Hochtouren zu laufen.
    Warum nicht ausprobieren. Jeder reagiert anders und wenn es nicht funktioniert, kannst du ja immer noch umschwenken.

    LG Regine
     
    #3 Abnehmen Gast 66025, 04.01.2012
    1 Person gefällt das.
  5. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.401
    Richtig Regine,
    auch ich habe damals gelernt, dass man bei Reduktionsdiaeten gerne mal einen "Suendentag" einlegen darf (vllt so alle 1-2 Wochen), an denen man etwas mehr isst. Damit kann man den Hungernotstoffwechsel vorbeugen.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  6. Abnehmen Gast 66025

    Abnehmen Gast 66025 Guest

    Richtig Weiwei.
    Man soll ruhig am Wochenende 1 bis 2 Tage normal essen.
    Wobei das natürlich auch nicht heißt, dass man dann Süßigkeiten, Fettes und Alkohol zu sich nehmen darf.


    LG Regine
     
    #5 Abnehmen Gast 66025, 05.01.2012
  7. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.401
    Ja genau, also auf Zucker und so sollte man trotzdem verzichten, aber eben etwas mehr als die mageren 1000 kcal duerfen es an so einem Tag schon sein.
     
    1 Person gefällt das.
  8. Mara2011

    Mara2011 Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    91
    Danke für die Antworten!

    Was mich verwirrt: Ich lese hier im Forum ganz oft vom "Stoffwechsel umstellen" - aber ist der Stoffwechsel wirklich so eine Maschine, die man an- und ausstellen, oder umstellen kann???
    Der Körper arbeitet doch mit dem, was er bekommt...
     
    #7 Mara2011, 05.01.2012
  9. Abnehmen Gast 66025

    Abnehmen Gast 66025 Guest

    Wenn wir Nahrung zu uns nehmen, muss sie verarbeitet werden.
    Das nennt man Stoffwechsel.

    Beim Abnehmen ist es wichtig, dass der Stoffwechsel gut arbeitet, damit die Kalorien verbrannt werden.
    Wenn man aber zu lange zu wenig Kalorien zu sich nimmt, verlangsamt der Stoffwechsel und man nimmt nicht mehr ab.
    Sport ist wichtig, weil Muskeln mehr Kalorien verbrauchen, als Fett.

    LG Regine
     
    #8 Abnehmen Gast 66025, 05.01.2012
    1 Person gefällt das.
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Mara2011

    Mara2011 Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    91
    So, ich mache das jetzt seit ca. 2,5 Wochen so wie oben beschrieben: pro Woche 3-4 Tage Turbo, 3-4 Tage Reduktionsphase.

    Und jetzt kommt's: Ich nehme immer nur während meiner Turbo-Tage ab! Während der Reduktion bleibt die Waage stehen!
    W-A-R-U-M ?????

    Und ich achte wirklich genau darauf, was ich dann Mittags esse! Kaum Kohlenhydrate, viel Salat, Gemüse - immer unter 400 kcal!
     
    #9 Mara2011, 24.01.2012
    1 Person gefällt das.
  12. liza

    liza Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    54
    oha... auf die antwort von den anderen bin ich auch gespannt... scheint ja als ob du alles richtig machst, auch mit dem essen! kein sündigen, keine ausrutscher (y)
    ich wollte das eigentlich auch so machen (doh)
    da hab ich nämlich auch angst davor, dass in der reduktion die waage stehenbleibt oder sogar wieder hoch geht...
    deswegen mach ich die turbo jetzt auch noch bis zum idealgewicht...


    LG Lisa
     
    1 Person gefällt das.
Thema:

Turbophase öfter wiederholen?

Die Seite wird geladen...

Turbophase öfter wiederholen? - Ähnliche Themen

  1. Veränderung in der Turbophase

    Veränderung in der Turbophase: Hallo zusammen. Habe vor 6 Tagen mit Almased begonnen und auch schon 2,2 kg abgenommen. Mein Problem ist mein Magen der wie ein Wecker...
  2. In Turbophase einen Salat zum Mittagessen

    In Turbophase einen Salat zum Mittagessen: Hallo ihr Lieben, Ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen. Ich bin 36 und hab in meiner dritten Schwangerschaft 22 Kilo zugenommen. 10...
  3. In Turbophase einmal mittags einen Salat gegessen...

    In Turbophase einmal mittags einen Salat gegessen...: Hallo ich bin neu hier im Forum. Ich bin 36 und hab in der dritten Schwangerschaft 22 Kilo zugenommen. 10 sind immer noch zuviel und hab deshalb...
  4. Turbophase

    Turbophase: Hallo meine Lieben, es ist mir etwas peinlich, aber das hier ist schon mein dritter Anlauf in diesem Forum mit Almased abzunehmen. Zwischen den...
  5. 5 ter Turbophasentag

    5 ter Turbophasentag: Heute ist mein 5 ter Turbophasentag. Mir geht es richtig gut. Keine Heißhungerattacken mehr und fit ohne Ende. War eben nach 8 Std. arbeiten und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden