1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Trotz Sport und weniger kcal als benötigt Gewicht seit 3 Wochen gehalten/Tendenz steigend! WIESOOO?

Diskutiere Trotz Sport und weniger kcal als benötigt Gewicht seit 3 Wochen gehalten/Tendenz steigend! WIESOOO? im Mit Sport abnehmen Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo ihr Lieben! Hat jemand eine Idee? Trotzdem ich immer ein bisschen unter meinen benötigten kcal bleibe, 3 l trinke und alle zwei Tage 25...

  1. FürDrei

    FürDrei Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    14
    Hallo ihr Lieben!

    Hat jemand eine Idee?

    Trotzdem ich immer ein bisschen unter meinen benötigten kcal bleibe, 3 l trinke und alle zwei Tage 25 min Crosstrainer laufe und ungefähr 15 min Gymnastik mache, nehme ich nicht ab.

    Hat jemand eine Idee, wieso???

    Ich stille noch voll, da müßten die Pfunde doch eigentlich von selber purzeln - dafür sind sie ja da. ;-)

    Und mehr kann ich nicht tun, um abzunehmen. Das ist zeitlich und aufwandtechnisch einfach überhaupt nicht drin. :-(

    Nach drei Wochen verliere ich langsam den Glauben. :-(

    Vielen Dank im Voraus für Tipps!

    Viele Grüße,
    FürDrei
     
    #1 FürDrei, 22.02.2015
  2. Anzeige

  3. Sandy76

    Sandy76 Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    366
    Hallo fürdrei,
    erstmal herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs.
    Ich kann das verstehen das du fast am verzweifeln bist... weil du nicht annimmst. Isst du denn wirklich genug? Und nicht zu wenig? Mir ging es damals ähnlich... Alle Mamas haben beim Stillen abgenommen und bei mir klebten die Kilos wie Pattex. Ich denke es ist wichtig das du dich, so lange du stillst, sehr ausgewogen und gesund ernährst. Denke dran das alles "Schlechte" auch in die Muttermilch geht! Ich würde ganz viel...so wie es das Wetter hergibt... mit dem Kinderwagen unterwegs sein...das ist Ganzkörpertraining. Meine Kollegin hat in der Schwangerschaft 40 Kilo zugenommen und ist jetzt täglich 2-3 Stunden mit Baby an der frischen Luft.. und hat bereits 30 Kilo verloren. Lass dir ruhig Zeit und nehme gesund ab.
    Liebe Grüße und euch alles Gute
    Sandy
     
    #2 Sandy76, 22.02.2015
    glücksklee, FrauEigensinn und FürDrei gefällt das.
  4. 3DevilsMum

    3DevilsMum Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    855
    Wieviele Kalorien nimmst du denn zu dir? Ich hab beim Lesen fast das Gefühl, dass du zuwenig isst. Auch der Sport gehört in den täglichen Tagesbedarf reingerechnet. Also: Grundumsatz + verbrauchte Kalorien = Tagesbedarf. Davon solltest du mind. 80% zu dir nehmen, damit dein Körper nicht auf Sparflamme schaltet. Und denke bitte daran, dass auch das Stillen Kalorien verbraucht. Und mach dir bitte keinen Stress. Ist kontraproduktiv (ich spreche aus Erfahrung ;)). Deine Maus ist doch noch soooo klein. Da spielen bei dir auch noch die Hormone kräftig mit.

    LG und schönen Sonntag mit deinen dreien,
    3DevilsMum
     
    #3 3DevilsMum, 22.02.2015
    FrauEigensinn, FürDrei und Sandy76 gefällt das.
  5. FürDrei

    FürDrei Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    14
    Vielen Dank für die aufmunternden Worte! :-)

    Wie lange hat denn Deine Kollegin für die 30 kg gebraucht, Dandy 76? Das klingt sehr motivierend!

    Hm, vielleicht esse ich mit Sport und stillen doch zu wenig. Das ist so schwer auszurechnen. Man soll ja nicht mehr als 500 kcal drunter liegen. Daran habe ich mich laut dem ernährungstagebuch einigermaßen gehalten. Aber wie preist man den Sport ein? Keine Ahnung. Habe ich einfach als plus weggelassen in der Rechnung.
    Und stillen sind nur 250kcal/Tag, glaube ich?

    Wie kommt man den aus dem Notverbrauch wieder heraus? Wenn man nur wieder genug ißt, nimmt man vermutlich nur zu, oder?

    Sonst wär's einfach und ich würde mit Schoki auffüllen und abnehmen. Hihi.

    Viele Grüße!
     
    #4 FürDrei, 22.02.2015
  6. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.871
    Zustimmungen:
    21.082
    Ich habe beim 1. Kind während der Stillzeit 15 kg ZUgenommen!
    (SS-Beginn 60 kg, SS-Ende 70 kg, Stillzeit-Ende 85 kg!)

    Beim 2. Kind habe ich ca 5 kg abgenommen.
    (SS-Beginn 70 kg, SS-Ende 80 kg, Stillzeit -Ende 75 kg)

    Du siehst, es gibt auch noch andere Varianten. :D
     
    #5 Tauchbine, 22.02.2015
    FürDrei gefällt das.
  7. glücksklee

    glücksklee Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    229
    echt? während der stillzeit so viel zugenommen? das hab ich ja auch noch nicht gehört :D
    ich hatte 3 tage vor der geburt 99,5kg, eine woche nach geburt -7kg, nach gut 1 monat nochmal -7kg ubd da ist es dann stehengeblieben. hab insgesamt 6 monate gestillt
     
    #6 glücksklee, 22.02.2015
    FürDrei gefällt das.
  8. FürDrei

    FürDrei Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    14
    Hm, das Ausgangsgewicht so schnell wieder zu erreichen wäre super!

    Wie käme man den aus dem Notstoffwechsel wieder heraus, wenn man drin gelandet wäre?

    Ich habe jetzt mein 3. Kind bekommen und bleibe mir im Gewichtsverlauf der SS absolut treu. Jedes Mal 30 kg zugenommen und bis zur nächsten SS 24 kg abgenommen.

    Machen 42kg am Tag vor der Geburt meines dritten. Juhu. Und das in knapp 6 Jahren. Da kann sich jeder vorstellen, wie wohl man sich in seiner Haut fühlt. Daher vielleicht die übertriebene Motivation, wieder zur Ausgangsfigur zurückzufinden... :-)

    Viele Grüße und Hut ab allen Abnehmenden Müttern!
     
    #7 FürDrei, 22.02.2015
  9. FürDrei

    FürDrei Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    14
    Ohje! Ich sehe gerade einen Schreibfehler in meinem vorigen Beitrag. Entschuldige Sandy76! Da hatte ich mal wieder zu dicke Finger für die Tastatur. Gnnhh!
     
    #8 FürDrei, 22.02.2015
  10. Anzeige

  11. glücksklee

    glücksklee Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    229
    mir geht es genauso. kannst ja mal in mein tagebuch schauen. ich würd am liebsten alles auf den kopf stellen, nur um möglichst schnell (wieder) schlank zu sein. nur habe ich mich da leider völlig verrannt, weil meine maus natürlich alles über den haufen wirft... :confused:
     
    #9 glücksklee, 22.02.2015
    FürDrei gefällt das.
  12. FürDrei

    FürDrei Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    14
    Geht mir ganz genauso!
    Würde auch NICHTS essen und stundenlang Sport treiben. Aber dann wären die Kleinen die Leidtragenden. Denn gemütlich ist man dann natürlich nicht mehr unterwegs.

    Ah, dann hast Du auch mehr als 14kg zugenommen. Ich frage mich wirklich, wie Frauen es schaffen, in der SS weniger zuzunehmen? Habe wirklich nicht um mich herumgefressen und dennoch 30kg jedes Mal. :-(

    Werde gleich mal Deine Beiträge zurate ziehen, solange der allgemeine Mittagsschlaf noch anhält. :-)

    Laß uns gemeinsam schlank werden!

    Viel Erfolg uns Müttern!
     
    #10 FürDrei, 22.02.2015
    glücksklee gefällt das.
Thema:

Trotz Sport und weniger kcal als benötigt Gewicht seit 3 Wochen gehalten/Tendenz steigend! WIESOOO?

Die Seite wird geladen...

Trotz Sport und weniger kcal als benötigt Gewicht seit 3 Wochen gehalten/Tendenz steigend! WIESOOO? - Ähnliche Themen

  1. Sport hilft trotzdem beim Abnehmen....

    Sport hilft trotzdem beim Abnehmen....: Aller Anfang ist schwer. Man fängt an zu joggen, aber alle anderen sind schneller. Man geht ins Fitnessstudio, aber alle anderen sind trainierter....
  2. Nehme trotz Sport nicht ab

    Nehme trotz Sport nicht ab: Hallo :) In den letzten paar Monaten habe ich viel Sport getrieben. Ich gehe ca. zweimal die Woche über eine Stunde joggen und 2-4 mal die Woche...
  3. Sport, viel Eiweis und 3 Liter Flüssigkeit-trotzdem keine Abnahme, eher Zunahme

    Sport, viel Eiweis und 3 Liter Flüssigkeit-trotzdem keine Abnahme, eher Zunahme: Hallo ich muss hier mal meinen frust los werden.:schrei: Ich geh seit 9 Monaten regelmäßig 1-2 mal die Woche ins Fitnessstudio. Mein Trainigsplan...
  4. Trotz Arbeit Sport ?

    Trotz Arbeit Sport ?: Hallo ich arbeite sehr viel auch Körperlich und bin daher abends meistens "sau" müde. Ich würde gerne meine Diät mit Sport unterstützen, weis...
  5. Sport trotz Erkältung?

    Sport trotz Erkältung?: Hallo wie wir alle wissen, geht das Abnehmen mit Sport leichter. Jetzt ist aber leider gerade Winter und ich habe ständig Erkältungen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden